Patmos Verlag Ausgeschlafen Männer trauern anders – Was ihnen hilft und gut tut Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Buch der Woche
Walter Kardinal Kasper
Vater unser
Die Revolution Jesu
Walter Kardinal Kasper: Vater unser
Das »Vater unser« ist das mit Abstand kostbarste Gebet der Christen, denn es geht auf Jesus selbst zurück. Walter Kasper, deutscher Kardinal und Theologe von Weltrang, erschließt das Vaterunser fundiert und gut verständlich unter dreierlei Hinsicht: Das Vaterunser ist erstens aus der jüdischen Gebetstradition zu verstehen; denn jeder Satz findet sich in gewisser Weise bereits in der jüdischen Überlieferung und hat Parallelen im Synagogengebet. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Michael Blume
21.05.2019 in Geislingen
Sylvia Wetzel
22.05.2019 in Berlin
Jan Frerichs
22.05.2019 in Karlsruhe
Thomas Achenbach
23.05.2019 in Osnabrück
Michael Blume
23.05.2019 in Mühlacker
Alle Veranstaltungen anzeigen.
<<< Titel 11 von 47 in der Kategorie
»Psychische Probleme und Krisen«
>>>
Burkhard Ciupka-Schön - Zwänge bewältigen
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 260 kB einsehen
lieferbar
€ 18,00*
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2017
Format 14 x 22 cm
272 Seiten
Paperback
ISBN: 978-3-8436-0914-2
auch als ebook erhältlich
Burkhard Ciupka-Schön

Zwänge bewältigen

Ein Mutmachbuch

Zwänge beginnen oft im Kindes- und Jugendalter, werden jedoch häufig erst nach Jahrzehnten erkannt und behandelt. Oft haben Betroffene einen langen Leidensweg mit mehreren Therapieanläufen hinter sich. Dabei gibt es sehr gut wirksame Methoden, die Burkhard Ciupka-Schön in seiner psychotherapeutischen Praxis erfolgreich anwendet. Vor allem die Verhaltenstherapie mit Reizkonfrontation erweist sich als äußerst effektiv.

Das Buch vermittelt die wichtigsten Informationen zur Zwangserkrankung, will aber vor allem dazu motivieren, sich mit dem Zwang in konstruktiver Weise auseinanderzusetzen. Erfahrungsberichte von Betroffenen, die ihre Zwänge bewältigt haben, runden den kompakten Ratgeber ab und machen Mut, selbst aktiv zu werden.
das Motivationsbuch für Betroffene von Zwängen
für Angehörige, Therapeuten, Berater
mit authentischen Erfahrungsberichten
Schlagwörter für dieses Produkt:
Psychische ErkrankungenPsychotherapieSelbsthilfeZwangsstörung
Das könnte Sie auch interessieren:
Hansruedi Ambühl: Frei werden von Zwangsgedanken
Hansruedi Ambühl
Frei werden von Zwangsgedanken
Christian Firus: Wieder Land sehen
Christian Firus
Wieder Land sehen
Selbsthilfe bei Depressionen
Heinz-Peter Röhr: Die Kunst, sich wertzuschätzen
Heinz-Peter Röhr
Die Kunst, sich wertzuschätzen
Angst und Depression überwinden – Selbstsicherheit gewinnen
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Hansruedi Ambühl:
Hansruedi Ambühl
Frei werden von Zwangsgedanken
Pim van Lommel:
Pim van Lommel
Endloses Bewusstsein
Neue medizinische Fakten zur Nahtoderfahrung
Uta Engel:
Uta Engel
Du atmest jetzt schon ganz schön lange aus
Ein Abschied
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum