Patmos Verlag Typologie Goldadern der Hoffnung Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Im Gedenken
Wir trauern um
Lothar Zenetti


Lothar Zenetti

Viele Jahre war er als Autor unserem Verlagshaus freundschaftlich verbunden. Seine Gedichte, Gebete und Liedtexte gehören zu den Klassikern der modernen christlichen Literatur. Sie sind Ausdruck seines Mut machenden Glaubens, sind »Texte der Zuversicht«.

Am 24.2.2019 starb Pfarrer Lothar Zenetti, wenige Tage nach seinem 93. Geburtstag. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
R.I.P.
Buch der Woche
Harald Lesch / Ursula Forstner / Karlheinz Geißler
Ein Physiker und eine Philosophin spielen mit der Zeit
Harald Lesch / Ursula Forstner / Karlheinz Geißler: Ein Physiker und eine Philosophin spielen mit der Zeit
Zeit: wo geht sie hin? Sie umgibt uns und ist doch schwer zu erklären. Sie strukturiert Privatleben und Beruf durch Terminvereinbarungen, Produktionsvorgaben und halbjährliche Zeitumstellung.
In diesem faszinierenden und kurzweiligen Buch werden Fragen rund um das rätselhafte Phänomen »Zeit« erörtert und durchgespielt. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Michael Blume
18.03.2019 in Empfingen
Hubertus Halbfas
18.03.2019 in Drolshagen
Katharina Plehn-Martins
20.03.2019 in Berlin-Schöneberg
Predrag Bukovec / Christoph Tröbinger
21.03.2019 in Wien
Sabine Mehne
22.03.2019 in Saunstorf
Alle Veranstaltungen anzeigen.
<<< Titel 58 von 76 in der Kategorie
»Christentum & Gesellschaft«
>>>
Jürgen Manemann - Wie wir gut zusammen leben
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 547 kB einsehen
lieferbar
€ 9,99*
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2013
Format 12 x 19 cm
112 Seiten
Paperback
ISBN: 978-3-8436-0346-1
auch als ebook erhältlich
Jürgen Manemann

Wie wir gut zusammen leben

11 Thesen für eine Rückkehr zur Politik

Der Protest gegen »Stuttgart 21«, der Erfolg der Piraten-Partei und die Occupy-Bewegung sind deutliche Anzeichen dafür, dass sich Bürgerinnen und Bürger kritisch auf der politischen Bühne zurückmelden. Machte bis vor Kurzem noch der Begriff der Politikverdrossenheit die Runde, scheinen die Menschen ihre Einflussmöglichkeiten kreativ zurückzuerobern. Die Botschaft ist unmissverständlich: Politisches Handeln soll dem guten Leben aller dienen, statt die Interessen einiger weniger zu vertreten.

In 11 Thesen bringt Jürgen Manemann auf den Punkt, was Politik heute auszeichnen muss, wenn sie als wertorientiert gelten will. Manemanns Thesen sind prägnant, klug und diskussionswürdig. Und sie regen nicht zuletzt an, sich mit neuen Ideen von Politik einzubringen, sei es lokal, regional – oder auch in Berlin.
woran sich Politik messen lassen muss
die Lektüre zur Bundestagswahl 2013
Schlagwörter für dieses Produkt:
Politische TheologieEthikChristentum
Das könnte Sie auch interessieren:
Klaus Koziol: Gerade jetzt!
Klaus Koziol
Gerade jetzt!
Nie war das Christentum wichtiger als heute
Otto von Habsburg: Mut zur Pflicht
Otto von Habsburg
Mut zur Pflicht
Warum wir mehr Verantwortung tragen müssen
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum