Patmos Verlag Den Tod überleben Typologie Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Im Gedenken
Wir trauern um
Lothar Zenetti


Lothar Zenetti

Viele Jahre war er als Autor unserem Verlagshaus freundschaftlich verbunden. Seine Gedichte, Gebete und Liedtexte gehören zu den Klassikern der modernen christlichen Literatur. Sie sind Ausdruck seines Mut machenden Glaubens, sind »Texte der Zuversicht«.

Am 24.2.2019 starb Pfarrer Lothar Zenetti, wenige Tage nach seinem 93. Geburtstag. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
R.I.P.
Buch der Woche
Michael Blume
Warum der Antisemitismus uns alle bedroht
Wie neue Medien alte Verschwörungsmythen befeuern
Michael Blume: Warum der Antisemitismus uns alle bedroht
Nach jüdischer Überlieferung begründete Sem, Sohn Noahs, die Tradition der »semitischen« Schriftreligion, aus der u.a. das Judentum und Christentum sowie der Islam entstanden. Gegen diese weltverändernde Kraft der Schriftreligionen stemmten sich Gegenmythen, die den Zusammenhalt, die Bildungserfolge sowie den Kinderreichtum von Juden und anderen Semiten als bedrohliche Verschwörungen deuteten. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Andreas G. Weiß
02.05.2019 in Sterzing
Katharina D. Oppel
03.05.2019 in München
Andreas G. Weiß
03.05.2019 in Bozen
Andreas G. Weiß
04.05.2019 in Innsbruck
Annette Schavan
05.05.2019 in Oldenburg
Alle Veranstaltungen anzeigen.
<<< Titel 51 von 76 in der Kategorie
»Christentum & Gesellschaft«
>>>
Harald Lesch / Christian Kummer - Wie das Staunen ins Universum kam
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 321 kB einsehen
lieferbar
€ 19,00*
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
3. Auflage 2017
Format 14 x 22 cm
190 Seiten
Hardcover mit Schutzumschlag und Goldprägung
durchgehend vierfarbig
ISBN: 978-3-8436-0723-0
auch als ebook erhältlich
Harald Lesch / Christian Kummer

Wie das Staunen ins Universum kam

Ein Physiker und ein Biologe über kleine Blumen und große Sterne

Was versetzt einen Biologen und einen Astrophysiker gleichermaßen in Staunen? In diesem Fall ist es eine unscheinbare blaue Blume. Von der Faszination durch die Traubenhyazinthe ausgelöst, machen sich die beiden die Gründe für ihr Staunen bewusst – und kommen dabei aus dem Staunen nicht mehr heraus.

Mit Witz und Augen fürs Detail erklären die Wissenschaftler die Entwicklung vom Urknall über die kleine Blume bis zum komplexen Gehirn im eindrucksvollen Schnelldurchlauf. Dabei rufen sie sich und uns das Erstaunliche der evolutionären Prozesse ins Bewusstsein und feiern ganz nebenbei das Wunder des Lebens. Ein faszinierendes Buch über das Staunen, das zum Mitstaunen anregt.
»Terra X«, »alpha-Centauri«, »Leschs Kosmos«: Leschs ZDF-Sendungen haben Kultstatus
informativ und fundiert, dabei locker und ungezwungen
AUSZEICHNUNG
Die »Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte« hat dem Astrophysiker, Naturphilosophen, Wissenschaftsjournalisten, Fernsehmoderator und Hochschullehrer Professor Dr. Harald Lesch die Lorenz Oken-Medaille 2017 verliehen.
Die Auszeichnung ehrt Menschen, die sich um den Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft besonders verdient gemacht haben.
Wir gratulieren unserem Autor!

Lorenz-Oken-Medaille geht an Prof. Harald Lesch
Prof. Dr. Michael Bröscher (rechts), Generalsekretär der GDNÄ, überreicht dem Preisträger Prof. Harald Lesch Urkunde und Medaille.
Foto: WID/Gesine Born
WEITERE INFOS
Sich wundern und staunen
anlässlich der
Buchpräsentation Kummer/Lesch, Wie das Staunen ins Universum kam
München, 25. Februar 2016
REZENSIONEN
Christ in der Gegenwart 21/2016, Alexander Schwabe
»Anstatt mit zunehmender Erkenntnis Gott überflüssig zu machen, ziehen (die Autoren) ... den umgekehrten Schluss. Nicht: Erkenntnis entmystifiziert die Welt. Sondern: Jeder Erkenntnisschritt führt zu einem noch größeren Staunen.«

alle Rezensionen 

Usinger Anzeiger, Dr. Ralf Klinger, 19.3.2016
»... Das gute Buch bietet interessante, allgemein verständliche Texte, gute Fotos und immer wieder eingestreute Großtexte. Es eignet sich hervorragend für Leser, die das Staunen nicht lassen können.«
Schlagwörter für dieses Produkt:
Glaube / NaturwissenschaftenReligionsphilosophie
Das könnte Sie auch interessieren:
Georg Baudler: Der freigelassene Kosmos
Georg Baudler
Der freigelassene Kosmos
Naturwissenschaft und Schöpfung
Pierre Teilhard de Chardin: Das Herz der Materie und Das Christische in der Evolution
Pierre Teilhard de Chardin
Das Herz der Materie und Das Christische in der Evolution
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Andrea Schwarz:
Andrea Schwarz
Wilde Weihnachten
Das andere Lesebuch für die Advents- und Weihnachtszeit
Claudia Cardinal:
Claudia Cardinal
Alles, nur kein Kinderkram
Was trauernde Kinder und Jugendliche brauchen
Willi Hoffsümmer:
Willi Hoffsümmer (Hg.)
77 Wolkenfenster
Geschichten für Zeiten des Abschieds
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum