Patmos Verlag Mein Everest Liebe wie im Märchen Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Papst Benedikt XVI. / Enrico Impalà (Hg.)
Hoffnung, die uns hält
Woran ich glaube
Papst Benedikt XVI. / Enrico Impalà (Hg.): Hoffnung, die uns hält
Papst em. Benedikt vertraut den Leserinnen und Lesern an, was ihn im Glauben und Leben trägt und hält. Er spricht von seinem Glauben an Gott, vom Leben in der Kirche, von der Kraft der prägenden Bedeutung des Glaubens für sein Leben und sein Selbstverständnis. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Harald Lesch / Ursula Forstner
23.01.2019 in BR Heimat
Sabine Mehne
24.01.2019 in Darmstadt
Arnold Stadler
25.01.2019 in Weingarten
Katharina Plehn-Martins
31.01.2019 in Heidenheim
Michael Blume
02.02.2019 in Tübingen
Alle Veranstaltungen anzeigen.
Verena Kast im Patmos Verlag
Biographie von Verena Kast
Verena Kast
© Palma Fiacco
Dr. Verena Kast, Professorin für Psychologie und Psychotherapeutin in eigener Praxis, ist Dozentin und Lehranalytikerin am C. G. Jung- Institut Zürich. Sie hat zahlreiche, viel beachtete Werke zur Psychologie der Emotionen, zu Grundlagen der Psychotherapie und der Interpretation von Märchen und Träumen verfasst. Bei Patmos zuletzt: Immer wieder mit sich selber eins werden. Identität und Selbstwert entwickeln in einer komplexen Welt, 2018.
Weitere Informationen zu Verena Kast
Alle Veranstaltungen mit Verena Kast im Patmos Verlag
Termin Autor / Veranstaltung Preis

21.11.2019
Frankfurt a.M.
Verena Kast
Vortrag & Gespräch: Immer wieder mit sich selber eins werden. Identität und Selbstwert entwickeln in einer komplexen Welt
Alle Titel von Verena Kast im Patmos Verlag
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 27
Seiten:
 1  2  3  >>> 
Cover Name Preis
Sisyphos – Altes loslassen und neue Wege gehen
Vorschau
Verena Kast
Sisyphos – Altes loslassen und neue Wege gehen

Im griechischen Mythos von Sisyphos erkennen sich viele Menschen wieder – besonders in ihrem Arbeitsalltag: Sisyphos ist von den Göttern dazu verdammt, auf ewig einen schweren Stein den Berg hinaufzuwälzen. Kurz vor dem Gipfel rollt der Felsbrocken dann immer wieder hinunter, und alles beginnt von vorne – ein vergebliches Tun (scheinbar) ohne Sinn.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 16,00*
Immer wieder mit sich selber eins werden
Neuerscheinung
Verena Kast
Immer wieder mit sich selber eins werden
Identität und Selbstwert entwickeln in einer komplexen Welt

Woher komme ich? Wer bin ich jetzt? Wohin gehe ich? Die Frage nach der eigenen Identität ist existenziell bedeutsam. Dabei entwickelt sich Identität immer im Zusammenspiel mit anderen Menschen: in der Beziehung zwischen Ich und Du, in der Auseinandersetzung mit dem Eigenen und dem Fremden.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,00*
Diese vorüberrauschende blaue einzige Welt
Neuerscheinung
Verena Kast (Hg.)
Diese vorüberrauschende blaue einzige Welt
Gedichte zu Trauer, Tod und der Liebe zum Leben.

Abschied und Verlust brechen immer wieder in unser Leben ein: Liebgewonnenes muss aufgegeben werden, Menschen, die uns nahestehen, sterben. Wir müssen bereit sein, »abschiedlich zu leben«, wie Verena Kast diese Lebenseinstellung nennt.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 18,00*
Das Buch der Bilder
Neuerscheinung
Ruth Ammann / Verena Kast / Ingrid Riedel (Hg.)
Das Buch der Bilder
Schätze aus dem Archiv des C.G. Jung-Instituts Zürich

Das Bildarchiv des C.G. Jung-Instituts Zürich enthält Schätze, die bisher nur wenige Menschen zu Gesicht bekamen: über 4000 Originalbilder, Zeichnungen und gemalte Bilder von C.G. Jungs Patientinnen und Patienten, datiert von 1917 bis ca. 1950. Viele dieser Bilder sind von ganz außergewöhnlicher, emotionaler und künstlerischer Ausdruckskraft, manche von ihnen erinnern an C.G. Jungs Bilder im »Roten Buch«.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 36,00*
Liebe wie im Märchen
Neuerscheinung
Verena Kast
Liebe wie im Märchen
Der Weg zur geglückten Beziehung

Märchen entführen uns in eine magische Welt. Gleichzeitig haben sie ganz viel mit unserem Leben zu tun, denn sie spiegeln allgemeinmenschliche Erfahrungen wider, auch die Liebe. Einander suchen und finden, sich abgrenzen und aufeinander bezogen sein – um diese Themen geht es immer wieder, wenn wir lieben.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 15,00*
Die Dynamik der Symbole
Verena Kast
Die Dynamik der Symbole
Grundlagen der Jung`schen Psychotherapie

Symbole haben eine Bedeutung, die über das Äußere, Körperlich-Fassbare hinausgeht. Ihre heilsame Wirkung wird erfahrbar z.B. in Träumen, Phantasien, Bildern der Märchen, Mythen, Kunst oder Religion. Sie können spontan auftauchen und in bestimmten Lebenssituationen sehr bedeutsam werden.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 16,99*
Der schöpferische Sprung
Verena Kast
Der schöpferische Sprung
Vom therapeutischen Umgang mit Krisen

Ein Mensch in der Krise weiß keinen Ausweg mehr. Das bisherige Verhalten führt nicht weiter, und so muss auf dem Gipfel der Krise ein schöpferischer Sprung erfolgen. Oft ist dies nur durch therapeutische Krisenintervention möglich. Anhand vieler Fallbeispiele beschreibt Verena Kast, wie Psychotherapeutinnen und Analytiker Menschen in Krisensituationen begleiten und ihnen helfen können, die in der Krise liegenden Entwicklungsmöglichkeiten zu nutzen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 18,00*
Der Schatten in uns
Verena Kast
Der Schatten in uns
Die subversive Lebenskraft

»Wo Licht ist, ist auch Schatten«, heißt es. Ebenso verhält es sich mit der menschlichen Persönlichkeit: Wir stellen bestimmte Seiten von uns ins Licht, während andere Persönlichkeitsaspekte ins Unbewusste verdrängt werden. Der Schatten ist das, was ein Mensch nicht sein will, aber gleichwohl ist, und er wird oft auf andere projiziert – z.B. auf Fremde oder Asylantinnen und Asylanten – und dort bekämpft.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,99*
Aus reichen Quellen schöpfen
Verena Kast (Hg.)
Aus reichen Quellen schöpfen
Inspirationen aus Ingrid Riedels Lebenswerk

Das Lebenswerk von Ingrid Riedel ist für viele Menschen eine wichtige Quelle der Inspiration. Dieses Buch zu ihrem 80. Geburtstag zeigt, welche Schätze sie mit ihrer Arbeit zugänglich gemacht hat. Weggefährtinnen und Zeitgenossen der Jubilarin greifen in kurzen Essays ihre wichtigsten Themen auf – Älterwerden, Fragen an der Schnittstelle von Tiefenpsychologie und Theologie, die Arbeit mit Symbolen in Märchen, Träumen und in der Kunsttherapie.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 24,99*
Wider Angst und Hass
Verena Kast
Wider Angst und Hass
Das Fremde als Herausforderung zur Entwicklung

Wieder einmal sind wir konfrontiert mit viel Hass in der Welt – und mit viel Angst. Noch nie waren so viele Menschen auf der Flucht, um Tod und Zerstörung zu entgehen. Es stehen große Veränderungen an, und das löst Angst aus. Oft scheint es, dass diese Angst auch noch künstlich geschürt wird. Sie schlägt dann um in blanken Hass. Menschen suchen nach Schuldigen, die eliminiert werden sollen: die Fremden.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,00*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 27
Seiten:
 1  2  3  >>> 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Auch die dunkle Jahreszeit hat ihre lichten Seiten
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum