Patmos Verlag Ausgeschlafen Männer trauern anders – Was ihnen hilft und gut tut Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Patmos
eBooks
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Thomas Achenbach
23.05.2019 in Osnabrück
Michael Blume
23.05.2019 in Mühlacker
Martin Duda
23.05.2019 in Neuss
Andreas G. Weiß
23.05.2019 in Imst (A)
Andreas G. Weiß
24.05.2019 in Innsbruck
Alle Veranstaltungen anzeigen.
<<< Titel 6 von 10 in der Kategorie
»Neuerscheinungen Religion & Spiritualität«
>>>
Walter Kardinal Kasper - Vater unser
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 155 kB einsehen
lieferbar
€ 14,00*
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2019
Format 13 x 21,5 cm
128 Seiten
Hardcover mit Leseband
ISBN: 978-3-8436-1146-6
Neuerscheinung
Walter Kardinal Kasper

Vater unser

Die Revolution Jesu

Das »Vater unser« ist das mit Abstand kostbarste Gebet der Christen, denn es geht auf Jesus selbst zurück. Walter Kasper, deutscher Kardinal und Theologe von Weltrang, erschließt das Vaterunser fundiert und gut verständlich unter dreierlei Hinsicht: Das Vaterunser ist erstens aus der jüdischen Gebetstradition zu verstehen; denn jeder Satz findet sich in gewisser Weise bereits in der jüdischen Überlieferung und hat Parallelen im Synagogengebet.

Das Vaterunser ist zweitens aus der Botschaft Jesu zu verstehen, denn von Anfang an wurde es in der Kirche als Zusammenfassung des ganzen Evangeliums gedeutet. Und drittens hat Jesus seinen Jüngern nicht nur die Worte eines Gebets hinterlassen, sondern auch die Verheißung des Geistes: Als Gebet im Heiligen Geist will das Vaterunser Menschen in ihrem Leben heute begleiten.
das neue Buch von Walter Kasper
für Christen aller Konfessionen
der zentrale Text des Christentums verständlich erschlossen
»Im Vaterunser bitten wir darum, dass wir die Zeichen der Ankunft des Reiches Gottes, das in unserer Zeit wie in aller Zeit Gewalt leidet, erkennen. Wir beten, dass Gott unsere erschlafften Glieder neu für den geistlichen Kampf stärke, damit wir in unserem Leben und Wirken uns dem Reich Gottes öffnen und ihm entgegengehen.«
Walter Kardinal Kasper
Schlagwörter für dieses Produkt:
BetenJesus ChristusChristentum
Das könnte Sie auch interessieren:
Papst Benedikt XVI. / Enrico Impalà (Hg.): Hoffnung, die uns hält
Papst Benedikt XVI.
Hoffnung, die uns hält
Woran ich glaube
Walter Kardinal Kasper: Die Freude des Christen
Walter Kardinal Kasper
Die Freude des Christen
Walter Kasper: Eine Spur ins Leben
Walter Kardinal Kasper
Eine Spur ins Leben
Begleiter für die Fasten- und Osterzeit
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Juli Gudehus:
Juli Gudehus
Genesis
Die biblische Schöpfungsgeschichte in Zeichen zum Wundern
Klaus Mertes:
Klaus Mertes
Wie aus Hülsen Worte werden
Glaube neu buchstabiert
Franz Kamphaus / Regina Groot Bramel:
Franz Kamphaus
Goldadern der Hoffnung
Worte zum Leben
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum