Patmos Verlag Im Fluss der Dinge Die Angst vor Zurückweisung Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Mechthild Schroeter-Rupieper
Praxisbuch Trauercafé
Grundlagen und Methoden
Mechthild Schroeter-Rupieper: Praxisbuch Trauercafé
Trauercafés bieten einen niedrigschwelligen Rahmen, in dem Trauernde ein offenes Ohr finden, ihren Gefühlen Raum geben können und Menschen treffen, die auf einem ähnlichen Weg sind. Mechthild Schroeter-Rupieper teilt in ihrem neuen Buch ihre Erfahrungen mit dieser offenen Form der Trauerbegleitung. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Pierre Stutz
21.06.2018 in Attnang-Puchheim (A)
Flor Schmidt
21.06.2018 in Neustadt
Karl-Josef Kuschel
21.06.2018 in Frankfurt a. M.
Pierre Stutz
22.06.2018 in Salzburg (A)
Michael Blume
22.06.2018 in Freiburg
Alle Veranstaltungen anzeigen.
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!
<<< Titel 10 von 12 in der Kategorie
»Neuerscheinungen Psychologie & Lebensgestaltung«
>>>
Ursula Wirtz - Stirb und werde
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 150 kB einsehen
lieferbar
€ 39,00*
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2018
Format 14 x 22 cm
384 Seiten
Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-8436-1011-7
Neuerscheinung
Ursula Wirtz

Stirb und werde

Die Wandlungskraft traumatischer Erfahrungen

Traumatische Erfahrungen sind Grenzerfahrungen, die die Macht haben, Menschen zu zerstören und seelisch zu verkrüppeln. Traumata ermöglichen aber auch, über sich selbst hinauszuwachsen. Denn die Wandlungskraft traumatischer Erfahrungen kann die Tür zur spirituellen Dimension öffnen und uns reifer und weiser werden lassen.

Die renommierte Jung’sche Analytikerin Ursula Wirtz gibt Einblick in ihre langjährige psychotherapeutische Praxis mit schwer traumatisierten Menschen. Anhand von Fallberichten und mithilfe von Beispielen aus Mythologie, Lyrik und Literatur zeigt sie: Wege aus der Verstörung nach dem traumatisierenden »Seelenmord« sind möglich.

Ein Buch, das Hoffnungshorizonte eröffnet für Betroffene und Menschen, die sie begleiten.
neue Ansätze in der Traumatherapie
mit vielen Fallberichten und Beispielen aus Mythologie, Lyrik und Literatur
Schlagwörter für dieses Produkt:
Universitätsexueller MissbrauchAnalytische PsychologiePsychotherapie
Aktuelle Veranstaltungen zu diesem Titel:
26.10.201819:00 Uhr – Alfter
Vorlesung: Von der Ganzheit im Gebrochenen. Psychotherapeutischer Eros als Wandlungspotential
Das könnte Sie auch interessieren:
Ellen Spangenberg: Dem Leben wieder trauen
Ellen Spangenberg
Dem Leben wieder trauen
Traumaheilung nach sexueller Gewalt
Christian Firus: Der lange Schatten der Kindheit
Christian Firus
Der lange Schatten der Kindheit
Seelische Verletzungen und Traumata überwinden
Gottfried Fischer: Neue Wege aus dem Trauma
Gottfried Fischer
Neue Wege aus dem Trauma
Erste Hilfe bei schweren seelischen Belastungen
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Huub Oosterhuis:
Huub Oosterhuis
Alles für alle
Ein Glaubensbuch für das 21. Jahrhundert
Ruth Ammann / Verena Kast / Ingrid Riedel:
Ruth Ammann / Verena Kast / Ingrid Riedel (Hg.)
Das Buch der Bilder
Schätze aus dem Archiv des C.G. Jung-Instituts Zürich
Paul M. Zulehner:
Paul M. Zulehner
Ich träume von einer Kirche als Mutter und Hirtin
Die neue Pastoralkultur von Papst Franziskus
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Ein federleichtes
FRÜHLINGSVERSPRECHEN
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum