Patmos Verlag Die Angst vor Zurückweisung Mehr vom Islam wissen Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Angelika Daiker / Barbara Hummler-Antoni
Hülle und Fülle
Palliative Spiritualität in der Hospizarbeit
Angelika Daiker / Barbara Hummler-Antoni: Hülle und Fülle
Der Mantel ist eine zentrale Metapher der Hospizarbeit: Gäste und ihre Angehörigen finden hier Schutz, Umhüllung und Lebensqualität. Das Bild des Mantels steht auch im Mittelpunkt dieses Buches. Aus langjähriger Erfahrung schöpfend und in der Begegnung mit den »Mänteln« der Künstlerin Astrid Eichin, eröffnen die Autorinnen einen erstaunlichen Zugang zu den Anliegen der Hospizarbeit. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Flor Schmidt
18.10.2018 in Freiburg
Pierre Stutz
18.10.2018 in Zwönitz
Doris Bewernitz
19.10.2018 in Dortmund
Eugen Drewermann
23.10.2018 in Bochum
Nicole Rinder
23.10.2018 in Konstanz
Alle Veranstaltungen anzeigen.
Neue Rezensionen unserer Bücher
Rezension: 51 bis 60
von insgesamt 213
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 ...  >>> 
Titelcover Name Preis
Kathrin Feldhaus / Margarethe Mehring-Fuchs: Ich hab jetzt die gleiche Frisur wie Opa 
Kathrin Feldhaus / Margarethe Mehring-Fuchs
Ich hab jetzt die gleiche Frisur wie Opa
Wie kranke Kinder und Jugendliche das Leben sehen

Helga Kohler-Spiegel in ww.feinschwartz.net
»... Selten hat mich ein Buch so in den Bann gezogen … Radikal und humorvoll und traurig und bewegend.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 14,99*
Sandra Salm / Elli Bruder: Wie Rebekka beinahe Weihnachten verschlief 
Für Kinder ab 3
Sandra Salm / Elli Bruder
Wie Rebekka beinahe Weihnachten verschlief

www.umblaettern.com, 14.11.2015
»... Eine andere, aber ebenso schöne und innige Erzählung der Weihnachtsgeschichte für Kinder aus den Augen eines Kindes.«

www.janetts-meinung.de, Oktober 2015
»... ein fröhliches, buntes und lebendiges Bilderbuch über die Geburt Jesu. Es erzählt die Geschehnisse um dieses besondere Ereignis auf moderne und kindgerechten Weise neu. Das Bilderbuch wird vor allem Eltern und Familien ansprechen, die auf der Suche nach einer modernen Fassung der Weihnachtsgeschichte sind.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 12,99*
Vera Rösch: Verbunden für immer 
Vera Rösch
Verbunden für immer
Das Erinnerungsbuch für Eltern, die um ihr Baby trauern

St. Galler Tagblatt, 27.11.2015, Martin Preisser
»... Trauer braucht Raum, braucht einen Ort und einen Rahmen. Und es braucht Mut, sie zuzulassen, zu ihr zu stehen. Rösch ermutigt zur Trauer, zu ihrer Integration ins weitere Leben ...«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 19,90*
Frère Emmanuel: Gottes Liebe – größer als gedacht 
Frère Emmanuel
Gottes Liebe – größer als gedacht
Warum es notwendig ist, unsere Vorstellungen von Gott zu hinterfragen

„BUCH DES MONATS“ in Publik-Forum Nr. 19/2015, Norbert Copray
»Ein Buch mit einer derart radikalen Sicht von Gottes Liebe, die unseren Horizont übersteigt und zugleich bereichert und erweitert, ist selten.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 14,99*
Paul M. Zulehner: Auslaufmodell 
Paul M. Zulehner
Auslaufmodell
Wohin steuert Franziskus die Kirche?

wienerzeitung.at, Heiner Boberski ,13.10.2015
» Zulehner plädiert für eine Kirche des Erbarmens (…). Der Papst »kapituliert nicht vor dem Zeitgeist, sondern vor dem Evangelium.««

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 16,99*
Martina Steinkühler / Anne Fröhlke: Die Geschichte vom guten König 
Für Kinder ab 3
Martina Steinkühler / Anne Fröhlke
Die Geschichte vom guten König
Das Vaterunser

Evang. Sonntagsblatt für Bayern, 19.7.2015, Petra Kellermann
»... Mit ausdrucksstarken Bildern und einfachen Worten erzählen die beiden Autorinnen das Grundgebet der Christen wie eine Geschichte. … Das Bilderbuch ist ein Vorlesevergnügen für Klein und Groß.«

Institut f. Religionspädagogik, Heike Helmchen-Menke
»… Es ist ein Buch zum Mitwachsen. … Das Buch bietet durch die Erzählung unter den Gebetssätzen wunderbare Sprachbilder, die die Kinder in ihre religiöse Gedankenwelt einbauen und diese damit weiterentwickeln können. … Die farbenfrohen und lebendigen Illustrationen von Anne Fröhlke ergänzen die Texte auf eine wunderbare und kindgemäße Weise.«

PotsKids, November 2015
»Humorvolle Details in den farbenfrohen Illustrationen mit tierischen Protagonisten sorgen dafür, dass auch die kleinen Bilderbuch-Gucker bei der Sache bleiben. … Das gemeinsame Lesen, Betrachten und Interpretieren lädt dazu ein, sich mit der Rolle Gottes auseinander zu setzen und zu verstehen, dass dieser eine ähnliche Bedeutung für die Menschen hat, wie der Papa für seine Kinder.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 12,99*
Kristien Dieltiens / Seppe Van den Berghe: Der goldene Ball 
Kristien Dieltiens / Seppe Van den Berghe
Der goldene Ball

art-zu-leben.de, Sophia Wagner
»...Das ist das schönste Bilderbuch das ich seit sehr langer Zeit gesehen habe. ... Es hinterlässt Spuren, bringt Dinge in uns zum Schwingen, holt vergessenes ans Licht, erinnert und legt uns eine Idee ans Herz.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 14,99*
Renate Schoof: Geheimnisse des Christentums 
Renate Schoof
Geheimnisse des Christentums
Vom verborgenen Wissen alter Bilder

Klaus Schmidt in zeitzeichen, 1/2015
»Renate Schoof bringt zentrale biblische Geschichten und mittelalterlich-christliche Bilder in einen ebenso reizvollen wie ungewohnten Zusammenhang. … Mit den etymologischen und psychologischen Deutungsmöglichkeiten regen die Texte die Fantasie an. … Sie hat ein wichtiges Buch packend geschrieben. Für Fachleute wie Laien schließt sich hier eine Lücke zwischen Kunstgeschichte und Religion. ...«

Beate Grazianski in der Neuen Rheinischen Zeitung, 14.1.2015
»Es ist ein Buch voller sprechender Bilder und intelligenter Texte über die Lebens- und Einweihungswege von Moses und Jesus Christus, wie auch über biblische Frauen. ... Unaufgeregt und einleuchtend gelingt es Renate Schoof zudem, das Frauenbild des Alten und des Neuen Testaments von den diskriminierenden Ausdeutungen der »Kirchenväter« zu befreien und vom Kopf auf die Füße zu stellen. ... Ein wichtiges Buch, weit mehr als eine anregende Lektüre.«

»beziehungsweise-weiterdenken«, Juliane Brumberg, September 2015
»»Geheimnisse des Christentums« trägt dazu bei, den Horizont für Christinnen und Christen zu weiten. (…) Dabei zeigt sich, dass es durchaus keine neuen Erkenntnis moderner Psycholog_innen und Lebensberater_innen ist, dass die Lebensfunken, die lebendig machen, nicht vom allmächtigen Gott oben auf dem Himmelsthron für Wohlverhalten und Gehorsam zugesprochen werden, sondern dass schon die Maler_innen alter, sakraler Kunst genau dies zum Ausdruck gebracht und eine Art »Lebenshilfe« gegeben haben. Auch wir heute können diese alten Bilder nutzen, um die »Ich-bin-da-Kräfte« in uns selber zu finden. Mit ihrem Buch und den Erklärungen zu den Bildern gibt Renate Schoof Hilfestellung für die eigene Suche ...«

Professor Dr. Hermann Häring, 1/16 CuS. Christin und Sozialistin. Christ und Sozialist. Kreuz und Rose. Blätter des BRSD
»»Geheimnisse des Christentums« lautet der Titel dieses ungewöhnlichen und reich bebilderten Buches. Dabei legt es nicht die christlichen Glaubenslehren wieder einmal aus, sondern stößt in eine tiefere Ebene vor. Es greift weit auf den universalen Schatz von Bildern und auf ein Menschheitswissen zurück, das die Bibel in einen breiten Strom religiösen Ur-Wissens einbindet. (…) Die Autorin bespricht nur wenige, aber zentrale und differenziert interpretierte Bildwelten, die den Durchschnittslesern oft nur als religiöser Beischmuck gegenwärtig sind. Auf deren Schlüsselfunktion macht das Buch nachdrücklich aufmerksam. (…) Dieser in leicht zugänglicher Weise entfaltete Symbolreichtum verleiht den kürzeren Kapiteln zum Christusweg eine neue Tiefe und den Ausführungen zu den drei Marien (als Mutter, verstehende Freundin und Gefährtin) einen besonderen Glanz.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 19,99*
Eugen Drewermann: Wendepunkte 
Eugen Drewermann
Wendepunkte
oder: Was eigentlich besagt das Christentum?

»Buch des Monats« in Publik-Forum, Dr. Norbert Copray, Nr. 14/2014
»… Was für ein Werk, was für eine theologisch-geistliche Leistung!.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 39,00*
Rita Steininger: Das Einmaleins des fairen Streitens 
Rita Steininger
Das Einmaleins des fairen Streitens
Wie Sie Konflikte mit Ihren Kindern konstruktiv lösen

www.mediation-berlin-blog.com, Christa Schäfer (Pädagogik und Mediation), 24. Februar 2014
»… das derzeit beste deutsche Buch zum Thema „Kommunikation mit Kindern“. … Es stellt die derzeit aktuelle Theorie und Diskussion zu den Themen vor, es lebt von den vielen Beispielen, die die jeweiligen Themen illustrieren, und es gibt handfeste Expertentipps, auf die Eltern im Alltag zurückgreifen können.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 14,99*
Rezension: 51 bis 60
von insgesamt 213
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 ...  >>> 
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Auch die dunkle Jahreszeit hat ihre lichten Seiten
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum