Patmos Verlag Erwachen und Erlösung Typologie Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Birgit Saalfrank
Ich, Birgit, Autistin und Psychotherapeutin
Birgit Saalfrank: Ich, Birgit, Autistin und Psychotherapeutin
Birgit Saalfrank ist Psychotherapeutin. Jahrelang lebt sie in verschiedenen Rollen: Leistungssportlerin, liebevolle Partnerin, erfolgreiche Leiterin eines Psychosozialen Zentrums – bis alles zu viel wird. Sie bekommt eine schwere Depression. Zufällig liest sie ein Buch über eine Frau mit Asperger-Syndrom und erleidet einen Schock. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Sabine Mehne
27.06.2019 in Darmstadt
Christian Firus
27.06.2019 in Freiburg i.B.
Jochen Weeber
28.06.2019 in Glems
Walter Kardinal Kasper
28.06.2019 in Stuttgart
Andy Holzer
28.06.2019 in ZDF
Alle Veranstaltungen anzeigen.

Psychologisches Sachbuch

Titel: 1 bis 10
von insgesamt 55
Seiten:
 1  2  3  4  5  6  >>> 
Cover Name Preis
Paare
Vorschau
Verena Kast
Paare
Wie Beziehungsphantasien unsere Liebe prägen

Wenn wir lieben, entwickeln wir Beziehungsphantasien. Der Partner wird dann zum Beispiel idealisiert oder wir sehen ihn umgekehrt als bedrohlichen Rivalen. Diese Beziehungs-phantasien sind uns nicht bewusst, ihnen zugrunde liegen archetypische Muster. Diese Muster wurden bereits in den Götterpaaren alter Mythen symbolisiert, etwa Shiva und Shakti, die miteinander verschmelzen; Zeus und Hera, die ständig streiten; oder Pygmalion, der sich eine Frau nach seiner Vorstellung erschaffen will.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 20,00*
Die Symbolik der Farben
Vorschau
Ingrid Riedel
Die Symbolik der Farben
Eine tiefenpsychologische Farbenlehre

»Grün ist die Hoffnung« oder »Da sehe ich schwarz« – schon unsere Alltagssprache macht deutlich, dass Farben Emotionen zum Ausdruck bringen und, positiv oder negativ, auf uns einwirken. Farben bringen uns daher mit bestimmten Energiefeldern in Kontakt, wie die renommierte Jung’sche Analytikerin und Psychotherapeutin Ingrid Riedel in diesem großen Standardwerk zur Symbolik der Farben zeigt.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 36,00*
Lust auf Zukunft trotz Sorge und Zweifel
Vorschau
Renate Daniel / Johanna Haberer / Christiane Neuen (Hg.)
Lust auf Zukunft trotz Sorge und Zweifel

Klimawandel, Flüchtlingskrise, digitale Revolution – wir leben in Zeiten, in denen alte Sicherheiten und Ordnungen wegzubrechen scheinen. Angesichts bedrohlicher Veränderungen nehmen Angst, Sorge und Zweifel bei vielen Menschen zu. Die allgemeine Furcht vor der Zukunft spiegelt sich auch in den Weltuntergangsszenarien wider, die im Bereich der Filmproduktion vielfach verbreitet werden.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 23,00*
Träume – Wegweiser in neue Lebensphasen
Neuerscheinung
Ingrid Riedel
Träume – Wegweiser in neue Lebensphasen

Träume sind die Sprache der Seele: Manchmal sind sie Reaktionen auf äußere Erlebnisse, ein anderes Mal bringen sie in ihren Bildern psychische Entwicklungen zum Ausdruck. Darüber hinaus können Träume auch aus einem tiefen inneren Wissen, der Weisheit des Unbewussten, schöpfen und sind dann wichtige Wegweiser auf dem Lebensweg.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 18,00*
Sisyphos – Altes loslassen und neue Wege gehen
Neuerscheinung
Verena Kast
Sisyphos – Altes loslassen und neue Wege gehen

Im griechischen Mythos von Sisyphos erkennen sich viele Menschen wieder – besonders in ihrem Arbeitsalltag: Sisyphos ist von den Göttern dazu verdammt, auf ewig einen schweren Stein den Berg hinaufzuwälzen. Kurz vor dem Gipfel rollt der Felsbrocken dann immer wieder hinunter, und alles beginnt von vorne – ein vergebliches Tun (scheinbar) ohne Sinn.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,00*
Immer wieder mit sich selber eins werden
Verena Kast
Immer wieder mit sich selber eins werden
Identität und Selbstwert entwickeln in einer komplexen Welt

Woher komme ich? Wer bin ich jetzt? Wohin gehe ich? Die Frage nach der eigenen Identität ist existenziell bedeutsam. Dabei entwickelt sich Identität immer im Zusammenspiel mit anderen Menschen: in der Beziehung zwischen Ich und Du, in der Auseinandersetzung mit dem Eigenen und dem Fremden.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,00*
Die Große Mutter
Erich Neumann
Die Große Mutter
Bilder und Symbole des Weiblichen

Die Große Mutter, erstmals 1974 erschienen, ist das Hauptwerk von Erich Neumann, dem berühmtesten Schüler und Mitarbeiter von C. G. Jung. Anhand einer umfangreichen Sammlung von Bildwerken verschiedener Weltkulturen beschreibt er die Symbolik des Weiblichen in seinen vielfältigen Erscheinungsformen: verschlingende und gebärende Göttinnen der Vorzeit, bedrohliche und lebenspendende Schicksalsgöttinnen, die Göttin als Herrin der Pflanzen und Tiere, weibliche Mysterienkulte, die Gestalt weiblicher Weisheit: Sophia.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 45,00*
Engel der Wandlung
Ingrid Riedel
Engel der Wandlung
Die Engelbilder von Paul Klee

»Engel, noch hässlich«, »Engel im Kindergarten« – Paul Klees Engel sind von einer leisen ironischen Heiterkeit. Der Humor seiner genial einfachen Strichzeichnungen überlagert den tragischen Hintergrund: Klee malte seine Engel in der Endphase einer lebensbedrohlichen Krankheit.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 24,00*
Zwischen Böse und Gut
Brigitte Dorst / Christiane Neuen / Wolfgang Teichert (Hg.)
Zwischen Böse und Gut
Vom Umgang mit Urkräften

Viele Menschen erleben die Bedrohungen unserer Zeit als böse: das Agieren unverantwortlicher Machthaber, die Zerstörung ganzer Länder durch Kriege, die Ausbeutung der Ressourcen unserer Erde oder die Gewalt gegen Flüchtlinge. Das Böse ist menschengemacht. Es existiert aber nicht nur im Außen, sondern in jedem von uns.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 23,00*
Das Buch der Bilder
Ruth Ammann / Verena Kast / Ingrid Riedel (Hg.)
Das Buch der Bilder
Schätze aus dem Archiv des C.G. Jung-Instituts Zürich

Das Bildarchiv des C.G. Jung-Instituts Zürich enthält Schätze, die bisher nur wenige Menschen zu Gesicht bekamen: über 4000 Originalbilder, Zeichnungen und gemalte Bilder von C.G. Jungs Patientinnen und Patienten, datiert von 1917 bis ca. 1950. Viele dieser Bilder sind von ganz außergewöhnlicher, emotionaler und künstlerischer Ausdruckskraft, manche von ihnen erinnern an C.G. Jungs Bilder im »Roten Buch«.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 36,00*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 55
Seiten:
 1  2  3  4  5  6  >>> 
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum