Patmos Verlag Die Angst vor Zurückweisung Mehr vom Islam wissen Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Doris Bewernitz
Das Geheimnis der Langsamkeit
Vom Trödeln, Träumen, Mutigsein
Doris Bewernitz: Das Geheimnis der Langsamkeit
Wenn der Stress überhandnimmt, kann einem buchstäblich die Luft ausgehen. Die Aufgaben scheinen von Tag zu Tag zuzunehmen und die Zu-Erledigen-Listen wachsen an. Das »Funktionieren« trainieren Menschen lebenslang, aber das Anhalten, Träumen, Zur-Ruhe-Finden gehört nicht selbstverständlich auf den Übungsplan. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Karl-Josef Kuschel
25.09.2018 in Freiburg
Andy Holzer
26.09.2018 in München
Martin Duda
26.09.2018 in Dortmund
Katharina Plehn-Martins
27.09.2018 in WDR 5
Erich Schechner
27.09.2018 in Bocholt
Alle Veranstaltungen anzeigen.
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!

Neuerscheinungen Religion & Spiritualität

Titel: 1 bis 10
von insgesamt 28
Seiten:
 1  2  3  >>> 
Cover Name Preis
Diese vorüberrauschende blaue einzige Welt
Neuerscheinung
Verena Kast (Hg.)
Diese vorüberrauschende blaue einzige Welt
Gedichte zu Trauer, Tod und der Liebe zum Leben.

Abschied und Verlust brechen immer wieder in unser Leben ein: Liebgewonnenes muss aufgegeben werden, Menschen, die uns nahestehen, sterben. Wir müssen bereit sein, »abschiedlich zu leben«, wie Verena Kast diese Lebenseinstellung nennt.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 18,00*
Hülle und Fülle
Neuerscheinung
Angelika Daiker / Barbara Hummler-Antoni
Hülle und Fülle
Palliative Spiritualität in der Hospizarbeit

Der Mantel ist eine zentrale Metapher der Hospizarbeit: Gäste und ihre Angehörigen finden hier Schutz, Umhüllung und Lebensqualität. Das Bild des Mantels steht auch im Mittelpunkt dieses Buches. Aus langjähriger Erfahrung schöpfend und in der Begegnung mit den »Mänteln« der Künstlerin Astrid Eichin, eröffnen die Autorinnen einen erstaunlichen Zugang zu den Anliegen der Hospizarbeit.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 18,00*
Paul VI: Segeln im Gegenwind
Neuerscheinung
Papst Paul VI.
Paul VI: Segeln im Gegenwind
Dokumente eines bewegten Pontifikates

Während des laufenden Zweiten Vatikanums übernimmt Paul VI. 1963 das Ruder im »Schiff Petri«, wie er die Kirche gern nennt. Es wird eine Fahrt durch aufgewühlte See. Es ist die Zeit des Kalten Krieges und der 68er. Und es ist die Zeit der Umbrüche nach dem Konzil. Über Jahre ringt Paul VI. mit Erzkonservativen, die sich gegen wichtige Reformen der Kirche stemmen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 24,00*
Pro Pope Francis
Neuerscheinung
Paul M. Zulehner / Tomáš Halík
Pro Pope Francis
Weltweite Unterstützung für den Papst aus dem Kirchenvolk

Er hat frischen Wind in die römisch-katholische Weltkirche gebracht: der »Bischof von Rom«, von weit hergeholt, wie er selbst bei seiner ersten Rede vom Balkon der Peterskirche sagte. Das Konzil setzt er mutig fort. Er reformiert die Kurie.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 20,00*
Kickt die Kirche aus dem Koma
Neuerscheinung
Jacqueline Straub
Kickt die Kirche aus dem Koma
Eine junge Frau fordert Reformen jetzt

Die katholische Kirche präsentiert sich in ganz Europa über weite Strecken nicht gerade als das blühende Leben. Insbesondere zur jüngeren Generation findet sie kaum noch einen Draht. Die alte Kirche und die jungen Leute – das ist vielfach keine schwierige Beziehung mehr, sondern längst ein Nichtverhältnis. Manche Kirchenführer scheinen sich damit abgefunden zu haben. Jacqueline Straub hingegen will sich nicht damit abfinden.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,00*
Was ist Glück? Nachher weiß man es
Neuerscheinung
Arnold Stadler
Was ist Glück? Nachher weiß man es
Ein Gespräch mit Michael Albus

Arnold Stadlers Texte, vor allem seine Romane, sind autobiografisch hinterstellt. Vielleicht deshalb rühren sie an Fragen, die jeden Menschen betreffen – allen voran an die nach der eigenen Identität und ihren Wurzeln. Was ist es, das uns ausmacht, uns formt und prägt, uns zwar ins Leben entlässt, aber dann doch immer bei uns bleibt, egal wohin wir gehen, und sei es in Form von Phantomschmerz?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,00*
Kurskorrektur
Neuerscheinung
Hubertus Halbfas
Kurskorrektur
Wie das Christentum sich ändern muss, damit es bleibt. Eine Streitschrift

Die Vermittlung des christlichen Glaubens in den Formeln der Tradition hat ihre Haltbarkeitsgrenze überschritten. Es geht nicht mehr darum, welche Glaubensartikel die Menschen glauben und ob sie überhaupt glauben. Den Kern des Christentums bestimmen vielmehr soziale und humane Zielwerte der Menschlichkeit: Nächstenhilfe und Solidarität.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 20,00*
Suche Frieden
Neuerscheinung
Stefan Vesper (Hg.)
Suche Frieden
Menschen erzählen von einer Sehnsucht, die nie aufhört

Äußerer und innerer, sozialer und persönlicher Frieden ist die Basis, auf der Leben gedeihen kann. Haben wir in unseren Breiten Frieden jahrzehntelang als selbstverständlich angesehen, wird immer deutlicher, wie gefährdet, wie verletzlich, wie flüchtig diese Substanz ist, die wir alle brauchen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,00*
Freut euch und jubelt
Neuerscheinung
Papst Franziskus
Freut euch und jubelt
Das Schreiben GAUDETE ET EXSULTATE über den Ruf zur Heiligkeit in der Welt von heute
Mit Einführung und Register

Unübersehbar hat Papst Franziskus sich vorgenommen, die Freude am Christsein ins Leben der Christen zurückzubringen. Nach der »Freude des Evangeliums«, der »Freude der Liebe« und der »Freude der Wahrheit« heißt dieses jüngste päpstliche Schreiben »Freut euch und jubelt«. Es geht um »Heiligkeit« – darum, wie christliches Leben heute gelingen kann.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 10,00*
Eine Brücke bauen
Neuerscheinung
James Martin
Eine Brücke bauen
Wie die katholische Kirche und schwule, lesbische, bisexuelle und trans* Menschen eine wertschätzende Beziehung finden.

Mit diesem mutigen Buch hat der amerikanische Jesuit und Bestseller-Autor in den USA eine heftige Debatte in Gang gesetzt: Viele schwule, lesbische, transgender Katholiken fühlen sich in ihrer Kirche nicht willkommen und ausgeschlossen. Für James Martin sind sie Mitglieder der Kirche wie alle anderen auch: »Für Jesus gibt es nicht die und wir«.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 18,00*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 28
Seiten:
 1  2  3  >>> 
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Auch die dunkle Jahreszeit hat ihre lichten Seiten
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum