Patmos Verlag Den Tod überleben Typologie Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Im Gedenken
Wir trauern um
Lothar Zenetti


Lothar Zenetti

Viele Jahre war er als Autor unserem Verlagshaus freundschaftlich verbunden. Seine Gedichte, Gebete und Liedtexte gehören zu den Klassikern der modernen christlichen Literatur. Sie sind Ausdruck seines Mut machenden Glaubens, sind »Texte der Zuversicht«.

Am 24.2.2019 starb Pfarrer Lothar Zenetti, wenige Tage nach seinem 93. Geburtstag. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
R.I.P.
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Michael Blume
Warum der Antisemitismus uns alle bedroht
Wie neue Medien alte Verschwörungsmythen befeuern
Michael Blume: Warum der Antisemitismus uns alle bedroht
Nach jüdischer Überlieferung begründete Sem, Sohn Noahs, die Tradition der »semitischen« Schriftreligion, aus der u.a. das Judentum und Christentum sowie der Islam entstanden. Gegen diese weltverändernde Kraft der Schriftreligionen stemmten sich Gegenmythen, die den Zusammenhalt, die Bildungserfolge sowie den Kinderreichtum von Juden und anderen Semiten als bedrohliche Verschwörungen deuteten. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Andreas G. Weiß
02.05.2019 in Sterzing
Katharina D. Oppel
03.05.2019 in München
Andreas G. Weiß
03.05.2019 in Bozen
Andreas G. Weiß
04.05.2019 in Innsbruck
Annette Schavan
05.05.2019 in Oldenburg
Alle Veranstaltungen anzeigen.
Alle Titel zu »Krankheit« im Patmos Verlag  
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 33
Seiten:
 1  2  3  4  >>> 
Cover Name Preis
Gemüsesuppe zum Kaffee
Michael H. F. Brock
Gemüsesuppe zum Kaffee
Geschichten aus Liebenau

Geschichten über das Leben erzählt Michael H. F. Brock. Einfühlsam schreibt er über die kleinen Dinge, die so wertvoll sind: Pausen, neue Schritte, über das Glück, das Schweigen, über verlässliche Begleitung, über geduldige Ungeduld, Wandlung, über das Schöne. Darin erzählt er seiner »Gemeinde« in der Stiftung Liebenau über Jesus und was er am meisten wollte, dass Menschen in seiner Nähe heil und glücklich werden.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 15,00*
Da stirbst du nicht dran
Henk Blanken
Da stirbst du nicht dran
Was Parkinson mir gibt

»Parkinson gibt mir mehr, als es mir nimmt«, sagt der Journalist Henk Blanken. Stundenlang im Garten sitzen und die Wolken am Himmel beobachten zum Beispiel, dafür hatte er vor der Diagnose keine Zeit. Als viel beachteter Journalist stand er immer unter Strom. Jetzt stolpert er, zittert, hat seine Bewegungen nicht mehr unter Kontrolle, wird vergesslich. Das zwingt zur Langsamkeit. Als er von der Diagnose erfährt, ist seine erste Reaktion: »Das ist aber eine gute Geschichte.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 20,00*
Tage voller Leben
Maria Hagenschneider
Tage voller Leben
Unsere gemeinsame Zeit im Hospiz

Was geschieht, wenn jemand ins Hospiz umzieht, um dort zu sterben? Maria Hagenschneider erzählt davon, wie Sie mit ihrem sterbenskranken Mann überraschend lange zehn Wochen in einem stationären Hospiz gelebt hat – mit allen Höhen und Tiefen, mit den Herausforderungen und Chancen für sie als Einzelne und als Paar. »Tage voller Leben« gewährt Einblicke in das Leben im Hospiz und in die Erlebnisse und Gespräche dieses Paares.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 17,00*
Wieder Land sehen
Christian Firus
Wieder Land sehen
Selbsthilfe bei Depressionen

Christian Firus beschreibt prägnant und einfühlsam, was Betroffene selbst tun können, um ihre Depression zu lindern. Seine Empfehlung: Gut für sich selbst zu sorgen und seine Bedürfnisse, Werte und Grenzen ernst zu nehmen, ist der erste und wichtigste Schritt raus aus der Depression.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 16,00*
Der lange Abschied
Hans Jürgen Herber / Ulrich Beckers
Der lange Abschied
Als meine Frau mit 40 an Alzheimer erkrankte

Wenn eine Frau mit 40 Jahren die Diagnose einer unheilbaren Krankheit erhält und ihr Mann ihr das Versprechen gibt, sie durch alles hindurch zu begleiten, dann klingt das wie eine Selbstverständlichkeit. Wenn diese Krankheit die geliebte Frau aber nicht nur schwächt, sondern sie vor seinen Augen als Person verschwinden lässt wie eine Bleistiftzeichnung unter dem Radiergummi, dann ist das eine andere Dimension.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,99*
Benjamin
Für Kinder ab 5
Elfi Nijssen
Benjamin

Robin hat ein Brüderchen bekommen. Sein Name ist Benjamin. Robin malt sich aus, was sie später mal zusammen anstellen können: Fußballspielen, Rumtoben – und Mädchen ärgern! Aber dann erzählt ihm Mama, dass sein kleiner Bruder sehr krank ist, und schließlich stirbt Benjamin.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,99*
Mein Leben ohne mich
Carola Thimm / Diana Müller
Mein Leben ohne mich
Wie ich fünf Jahre im Koma erlebte

Dramatischer kann eine Lebensgeschichte kaum sein. Carola Thimm ist im fünften Monat schwanger, als in ihrem Gehirn ein Aneurysma platzt. Sie fällt ins Wachkoma, wird künstlich ernährt, kann nicht sprechen, reagiert nicht. Selbst die Geburt ihrer Tochter erlebt Carola Thimm nicht mit. Fünf Jahre bleibt sie in diesem Zustand, bis sie langsam wieder erwacht.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 22,00*
Ich hab jetzt die gleiche Frisur wie Opa
Kathrin Feldhaus / Margarethe Mehring-Fuchs (Hg.)
Ich hab jetzt die gleiche Frisur wie Opa
Wie kranke Kinder und Jugendliche das Leben sehen

»Mein größter Wunsch ist, in die Schule zu gehen und zwei Stunden Matheunterricht zu haben. Das ist doch komisch, dass ich mich jetzt nach Dingen sehne, die ich vorher Scheiße fand.« Sevval ist 16 und schwer krank, wie alle Kinder und Jugendlichen, die in diesem besonderen Buch zu Wort kommen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,99*
Die Seele stärken
Peter Herschbach (Hg.)
Die Seele stärken
Wie Psychotherapie bei Krebs helfen kann

Die Diagnose Krebs ist immer ein Schock. Ängste, Sorgen und Fragen über Fragen tauchen auf. Wie finde ich mich im Dschungel der Behandlungsmöglichkeiten zurecht? Wie gehe ich mit den Belastungen und Nebenwirkungen der Krebstherapien um? Wo kann ich mal Luft holen und Kraft schöpfen?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,99*
Chaosqueen und Traumtänzer
Gil Borms / Steven Stes / Ria van Den Heuvel
Chaosqueen und Traumtänzer
Ein Ratgeber für Erwachsene mit ADHS

Wie ein Computer, der immer eingeschaltet ist, sogar nachts. So fühlen sich Menschen mit ADHS. Sie sind unaufmerksam, impulsiv, immer auf dem Sprung, dabei aber meist sehr kreativ, schnell und unkonventionell. Wegen der typischen motorischen Unruhe wird ADHS auch als »Zappelphilipp-Syndrom« bezeichnet und galt lange Zeit als reines Kindheitsphänomen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,99*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 33
Seiten:
 1  2  3  4  >>> 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum