Patmos Verlag Den Tod überleben Typologie Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Im Gedenken
Wir trauern um
Lothar Zenetti


Lothar Zenetti

Viele Jahre war er als Autor unserem Verlagshaus freundschaftlich verbunden. Seine Gedichte, Gebete und Liedtexte gehören zu den Klassikern der modernen christlichen Literatur. Sie sind Ausdruck seines Mut machenden Glaubens, sind »Texte der Zuversicht«.

Am 24.2.2019 starb Pfarrer Lothar Zenetti, wenige Tage nach seinem 93. Geburtstag. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
R.I.P.
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Michael Blume
Warum der Antisemitismus uns alle bedroht
Wie neue Medien alte Verschwörungsmythen befeuern
Michael Blume: Warum der Antisemitismus uns alle bedroht
Nach jüdischer Überlieferung begründete Sem, Sohn Noahs, die Tradition der »semitischen« Schriftreligion, aus der u.a. das Judentum und Christentum sowie der Islam entstanden. Gegen diese weltverändernde Kraft der Schriftreligionen stemmten sich Gegenmythen, die den Zusammenhalt, die Bildungserfolge sowie den Kinderreichtum von Juden und anderen Semiten als bedrohliche Verschwörungen deuteten. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Andreas G. Weiß
02.05.2019 in Sterzing
Katharina D. Oppel
03.05.2019 in München
Andreas G. Weiß
03.05.2019 in Bozen
Andreas G. Weiß
04.05.2019 in Innsbruck
Annette Schavan
05.05.2019 in Oldenburg
Alle Veranstaltungen anzeigen.
Alle Titel zu »Konzil« im Patmos Verlag  
Titel: 1 bis 6
von insgesamt 6
Seiten:
 1 
Cover Name Preis
Paul VI: Segeln im Gegenwind
Papst Paul VI.
Paul VI: Segeln im Gegenwind
Dokumente eines bewegten Pontifikates

Während des laufenden Zweiten Vatikanums übernimmt Paul VI. 1963 das Ruder im »Schiff Petri«, wie er die Kirche gern nennt. Es wird eine Fahrt durch aufgewühlte See. Es ist die Zeit des Kalten Krieges und der 68er. Und es ist die Zeit der Umbrüche nach dem Konzil. Über Jahre ringt Paul VI. mit Erzkonservativen, die sich gegen wichtige Reformen der Kirche stemmen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 24,00*
Uns eint mehr, als uns trennt
Konfessionskundliches Institut des Evang. Bundes in Bensheim / Johann-Adam-Möhler-Institut für Ökumenik in Paderborn (Hg.)
Uns eint mehr, als uns trennt
Ein ökumenisches Glaubensbuch

Ein gemeinsames Glaubensbuch über Konfessionsgrenzen hinweg, erarbeitet im Auftrag der Kirchen – erstmals in 500 Jahren seit Beginn der Reformation. Orientiert am Aufbau des Glaubensbekenntnisses erklärt es, was evangelischen und katholischen Christen im Glauben gemeinsam ist und wo offene Fragen sind.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,99*
Von Abba bis Zorn Gottes
Paul Petzel / Norbert Reck (Hg.)
Von Abba bis Zorn Gottes
Irrtümer aufklären – das Judentum verstehen

Im 20. Jahrhundert haben die großen christlichen Kirchen auf höchster Ebene eine Neubesinnung auf das Judentum vollzogen. Bis heute begegnen allerdings die alten Pauschalvorstellungen in Gottesdienst und Schule: vom vermeintlich zornigen Gott des Alten Testamentes bis zu den »Pharisäern« als sprichwörtlich kleinlichen Gesetzesdienern.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 10,00*
Jan Hus im Feuer Gottes
Eugen Drewermann
Jan Hus im Feuer Gottes
Impulse eines unbeugsamen Reformators

Im Gespräch zwischen Jürgen Hoeren und Eugen Drewermann zeigt sich, wie überraschend aktuell der Wegbereiter Martin Luthers denkt. Er fordert eine Kirche auf Seiten der Armen, setzt auf Vernunft gegen den Aberglauben, gegenüber bloßem Gehorsam betont er den Wert der Gewissensentscheidung.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 25,00*
Auslaufmodell
Paul M. Zulehner
Auslaufmodell
Wohin steuert Franziskus die Kirche?

Auslaufen, das kann bedeuten: Es geht zu Ende mit der Kirche im nachchristlichen Europa. Nicht wenige Zahlen scheinen dafür zu sprechen. Franziskus steht für eine andere Art von Auslaufen: Das Schiff der Kirche soll aus dem Hafen der Selbstbeschäftigung auslaufen und an die Ränder des Lebens und der Gesellschaft gehen, zu denen, die vom Leben verwundet sind.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 16,99*
Gottvertrauen und Menschenliebe
Klaus Koziol
Gottvertrauen und Menschenliebe
Johannes XXIII. Seine Spiritualität für heute

Weniger als 90 Tage nach seiner Wahl kündigte er überraschend ein Ökumenisches Konzil an und initiierte damit einen nie erwarteten Aufbruch in der katholischen Kirche.
Woher nahm Johannes XXIII. den Mut und die Zuversicht? Was prägte sein Denken und Handeln, seine Spiritualität, sein tiefes Interesse an den Menschen?
Im Jahr des Konzilsjubiläums zeichnet Klaus Koziol ein faszinierendes Portrait dieses Papstes, der noch heute zahllosen Menschen als »der gute Papst« in Erinnerung ist und ihnen Orientierung für ihr Leben geben kann.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,90*
Titel: 1 bis 6
von insgesamt 6
Seiten:
 1 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum