Patmos Verlag Ausgeschlafen Männer trauern anders – Was ihnen hilft und gut tut Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Walter Kardinal Kasper
Vater unser
Die Revolution Jesu
Walter Kardinal Kasper: Vater unser
Das »Vater unser« ist das mit Abstand kostbarste Gebet der Christen, denn es geht auf Jesus selbst zurück. Walter Kasper, deutscher Kardinal und Theologe von Weltrang, erschließt das Vaterunser fundiert und gut verständlich unter dreierlei Hinsicht: Das Vaterunser ist erstens aus der jüdischen Gebetstradition zu verstehen; denn jeder Satz findet sich in gewisser Weise bereits in der jüdischen Überlieferung und hat Parallelen im Synagogengebet. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Michael Blume
21.05.2019 in Geislingen
Sylvia Wetzel
22.05.2019 in Berlin
Jan Frerichs
22.05.2019 in Karlsruhe
Thomas Achenbach
23.05.2019 in Osnabrück
Michael Blume
23.05.2019 in Mühlacker
Alle Veranstaltungen anzeigen.
Alle Titel zu »Kirche« im Patmos Verlag  
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 27
Seiten:
 1  2  3  >>> 
Cover Name Preis
Die Zukunft unserer Kirchengebäude
Neuerscheinung
Hubertus Halbfas
Die Zukunft unserer Kirchengebäude
Problemlage und Lösungswege

Die katholische Kirche in Deutschland verfügt über etwa 24.000 Kirchengebäude, auf evangelischer Seite werden 20.5000 Kirchen und Kapellen und 3.100 Gemeindezentren mit einem Gottesdienstraum gezählt. Viele davon sind aufgrund der abnehmenden Zahlen von Kirchenmitgliedern und Gottesdienstteilnehmern in ihrem Bestand gefährdet: Es droht Umbau, Umnutzung, Abriss.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 22,00*
Ach, du lieber Himmel!
Neuerscheinung
Jörn Hauf / Uta Hauf / Emma Hauf / Frido Hauf
Ach, du lieber Himmel!
Eine abenteuerliche Geschichte zur Erstkommunion

Aufregung in der kunterbunten Klasse 3a: Mitten im Religionsunterricht – einige Kinder berichten gerade von ihren Erlebnissen mit der Erstkommunion – kommen zwei neue Kinder in die Klasse: Abdul und Fathma aus dem Irak. Beim Kennenlernspiel geht plötzlich alles schief, ein Schrank stürzt um, die Fensterscheibe zerbricht und alles endet in Tumult und Tränen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 16,00*
Pro Pope Francis
Paul M. Zulehner / Tomáš Halík
Pro Pope Francis
Weltweite Unterstützung für den Papst aus dem Kirchenvolk

Er hat frischen Wind in die römisch-katholische Weltkirche gebracht: der »Bischof von Rom«, von weit hergeholt, wie er selbst bei seiner ersten Rede vom Balkon der Peterskirche sagte. Das Konzil setzt er mutig fort. Er reformiert die Kurie.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 20,00*
Kickt die Kirche aus dem Koma
Jacqueline Straub
Kickt die Kirche aus dem Koma
Eine junge Frau fordert Reformen jetzt

Die katholische Kirche präsentiert sich in ganz Europa über weite Strecken nicht gerade als das blühende Leben. Insbesondere zur jüngeren Generation findet sie kaum noch einen Draht. Die alte Kirche und die jungen Leute – das ist vielfach keine schwierige Beziehung mehr, sondern längst ein Nichtverhältnis. Manche Kirchenführer scheinen sich damit abgefunden zu haben. Jacqueline Straub hingegen will sich nicht damit abfinden.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,00*
Erneuerung und Einheit
Kurt Kardinal Koch
Erneuerung und Einheit
Ein Plädoyer für mehr Ökumene

Keine Kirche kann es sich noch leisten, Kraft in die Abgrenzung von anderen Kirchen zu stecken. Vielmehr gilt es, gemeinsam das Wort Gottes zu verkünden in einer Gesellschaft, der Gott zu großen Teilen fremd geworden ist.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 24,00*
Ich träume von einer Kirche als Mutter und Hirtin
Paul M. Zulehner
Ich träume von einer Kirche als Mutter und Hirtin
Die neue Pastoralkultur von Papst Franziskus

Papst Franziskus hat in wenigen Jahren die Pastoralkultur der katholischen Kirche tiefgreifend verändert. Unter dem großen Vorzeichen des Erbarmens soll die Kirche in der Nachfolge des Heilands Heil-Land für die Menschen sein, oder wie der Papst sagt: ein Feldlazarett, um die Wunden der Menschen wie der Menschheit zu heilen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 15,00*
Ich bin eine Mission
George Augustin
Ich bin eine Mission
Schritte der Evangelisierung

Der Weg des Christseins ist nicht Rückzug aus der Welt, sondern Mitgestaltung der Welt in der Kraft des Evangeliums. »Ich bin eine Mission auf dieser Erde, und ihretwegen bin ich auf dieser Welt ... Licht zu bringen, zu segnen, zu beleben, aufzurichten, zu heilen, zu befreien« (Papst Franziskus).

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 18,00*
Neue Schläuche für jungen Wein
Paul M. Zulehner
Neue Schläuche für jungen Wein
Unterwegs in eine neue Ära der Kirche

Die Jahrhunderte währende Zeit der Volkskirche ist definitiv zu Ende. Christsein ist nicht mehr Schicksal, sondern Wahl (Peter L. Berger). Die Kirchen sind auf dem Weg in eine neue Ära, in der sie sich wieder dem biblischen Normalfall annähern. Wie sieht aber der Weg in die neue Ära unserer Kirchen praktisch und theologisch aus?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 15,00*
Uns eint mehr, als uns trennt
Konfessionskundliches Institut des Evang. Bundes in Bensheim / Johann-Adam-Möhler-Institut für Ökumenik in Paderborn (Hg.)
Uns eint mehr, als uns trennt
Ein ökumenisches Glaubensbuch

Ein gemeinsames Glaubensbuch über Konfessionsgrenzen hinweg, erarbeitet im Auftrag der Kirchen – erstmals in 500 Jahren seit Beginn der Reformation. Orientiert am Aufbau des Glaubensbekenntnisses erklärt es, was evangelischen und katholischen Christen im Glauben gemeinsam ist und wo offene Fragen sind.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,99*
Martin Luther
Walter Kardinal Kasper
Martin Luther
Eine ökumenische Perspektive

2017 wird der 500. Jahrestag der Reformation begangen. Eröffnet wurde das Gedenken bereits am 31. Oktober 2016 durch eine ökumenische Veranstaltung im schwedischen Lund, an der Papst Franziskus gemeinsam mit Spitzenvertretern des Lutherischen Weltbundes teilnehmen wird. »Viele Christen erwarten zu Recht, dass das Gedenken von 500 Jahren Reformation uns ökumenisch einen Schritt dem Ziel der Einheit näher bringen werde. Wir dürfen diese Erwartung nicht enttäuschen.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 8,00*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 27
Seiten:
 1  2  3  >>> 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum