Patmos Verlag Gott, der erneuert Follow Him #young Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Christian Firus
Der lange Schatten der Kindheit
Seelische Verletzungen und Traumata überwinden
Christian Firus: Der lange Schatten der Kindheit
Seelische Verletzungen und traumatische Erfahrungen in der Kindheit können sich auf das ganze Leben auswirken. Auch wenn das Leid lange zurückliegt, können Fühlen, Denken und Handeln beeinträchtigt sein. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Michael Blume
25.05.2018 in Reutlingen
Brigitte Dorst
30.05.2018 in Berlin-Schöneberg
Pierre Stutz
01.06.2018 in Herrsching am Ammersee
Michael Blume
04.06.2018 in Frankfurt a.M.
Pierre Stutz
05.06.2018 in Weinfelden (CH)
Alle Veranstaltungen anzeigen.
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!
<<< vorherige alle Veranstaltungen nächste >>>
Katharina D. Oppel
Vortrag: Viel lieber würd ich gleich zu Gandhi gehen. Dietrich Bonhoeffer und Mahatma Gandhi: Zwei Stimmen für den Frieden
24.01.2018 - Hof (Saale) - 19:30 Uhr

Veranstaltungsort:

Lorenzkirche
Lorenzstr. 24
95028 Hof (Saale)

http://www.lorenzkirche-hof.de/

 


Autor
Katharina D. Oppel
© Paul Moeser
Katharina D. Oppel

Dr. Katharina D. Oppel, studierte Katholische Theologie in Bonn, Jerusalem und München. Die promovierte Neutestamentlerin ist in München als Pastoralreferentin in der Seniorenseelsorge tätig. Seit einigen Jahren befasst sie sich als Autorin und Referentin mit Theologie und Leben des evangelischen Theologen Dietrich Bonhoeffer.

Buch zur Veranstaltung
Viel lieber würd ich gleich zu Gandhi gehen Viel lieber würd ich gleich zu Gandhi gehen
Dietrich Bonhoeffer und Mahatma Gandhi: Zwei Stimmen für den Frieden

Zum siebzigsten Todestag Gandhis (30. Januar 1948): Im Kampf für Indiens Unabhängigkeit wählte er den Weg des gewaltfreien Widerstands gegen die britischen Kolonialherren. Dazu inspirierte den Hindu Gandhi nicht zuletzt die Bergpredigt Jesu.

Veranstaltungskarte
<<< vorherige alle Veranstaltungen nächste >>>
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Ein federleichtes
FRÜHLINGSVERSPRECHEN
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum