Patmos Verlag Mein Everest Wie das Leben weise macht Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Doris Bewernitz
Das Geheimnis der Langsamkeit
Vom Trödeln, Träumen, Mutigsein
Doris Bewernitz: Das Geheimnis der Langsamkeit
Wenn der Stress überhandnimmt, kann einem buchstäblich die Luft ausgehen. Die Aufgaben scheinen von Tag zu Tag zuzunehmen und die Zu-Erledigen-Listen wachsen an. Das »Funktionieren« trainieren Menschen lebenslang, aber das Anhalten, Träumen, Zur-Ruhe-Finden gehört nicht selbstverständlich auf den Übungsplan. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Michael Blume
15.11.2018 in Heusenstamm
Juli Gudehus
16.11.2018 in Offenbach
Josephine Schwarz-Gerö
17.11.2018 in Wien
Sabine Rachl
18.11.2018 in Dannenberg/Elbe
Angelika Daiker / Barbara Hummler-Antoni
18.11.2018 in Schwäbisch Gmünd
Alle Veranstaltungen anzeigen.
Alle Titel zu »Interreligiöses« im Patmos Verlag  
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 40
Seiten:
 1  2  3  4  >>> 
Cover Name Preis
Dass wir alle Kinder Abrahams sind ...
Neuerscheinung
Karl-Josef Kuschel
Dass wir alle Kinder Abrahams sind ...
Helmut Schmidt begegnet Anwar as-Sadat. Ein Religionsgespräch auf dem Nil

Zwei Staatsmänner von Weltrang, Helmut Schmidt und Anwar as-Sadat, treffen sich im Dezember 1977. Der ägyptische Präsident hat eine bedeutende Friedensgeste hinter sich: seine Reise nach Israel und seine Rede vor dem israelischen Parlament; zwei Jahre später wird es zum Friedensvertrag zwischen Israel und Ägypten kommen, der bis heute hält.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 25,00*
Elie Wiesel – ein Leben gegen das Vergessen
Neuerscheinung
Reinhold Boschki
Elie Wiesel – ein Leben gegen das Vergessen
Erinnerungen eines Weggefährten

Elie Wiesel, 1928–2016, vor neunzig Jahren geboren, gehört zu den prägenden Gestalten des 20. Jahrhunderts. Als Sohn frommer jüdischer Lebensmittelhändler in den Karpaten (damals Ungarn) geboren, wurde er mit 16 Jahren nach Auschwitz deportiert – und überlebte das Todeslager.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 16,00*
Gottes Gegenwart im Judentum und Christentum
Neuerscheinung
Henry G. Brandt / Walter Kardinal Kasper / Jörg Bremer
Gottes Gegenwart im Judentum und Christentum
Ein Gespräch

Das Gespräch zweier Jahrhundert-Zeugen: Walter Kasper, deutscher Theologe und Kardinal, war jahrelang Leiter der vatikanischen Kommission für die Beziehungen zwischen Kirche und Judentum. Rabbiner Henry Brandt, seit 2004 Vorsitzender der Allgemeinen Rabbinerkonferenz, ist seit Jahrzehnten im jüdisch-christlichen Gespräch engagiert.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,00*
Jesus und Judas
Bestseller
Amos Oz
Jesus und Judas
Ein Zwischenruf

In diesem Essay über »Jesus und Judas« erzählt der weltbekannte israelische Schriftsteller Amos Oz, wie Jesus für ihn von Kindheit an zu einer Art Begleiter wurde. Geboren in Jerusalem, wurde Amos Oz dazu erzogen, von Kirchen und Kruzifixen den Blick abzuwenden, weil »dieser Mann« so viel Unheil über das jüdische Volk gebracht habe.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,00*
Die Freude des Christen
Neuerscheinung
Walter Kardinal Kasper
Die Freude des Christen

Was bedeutet »Engherzigkeit« in Zeiten der Wutbürger, was »Freundschaft« in Zeiten von »facebook«? In seinem neuen Buch gibt Walter Kasper nicht weniger als eine Beschreibung der Existenz des Christen in der Welt von heute – unter der Überschrift der Freude. Manche werden staunen zu erfahren, dass in der geistlichen Tradition die »Traurigkeit«, die »Enge des Herzens«, als größte Versuchung und schwerste Sünde gilt.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 20,00*
Heimat wird mehr, wenn man sie teilt
Heribert Schlensok
Heimat wird mehr, wenn man sie teilt
Von Flüchtlingen, die zu Nachbarn wurden

»Anfangs fanden die Kinder es toll, so lange Ferien zu haben«, sagt Marwah aus dem Irak. Mit ihrer Familie hat sie es übers Mittelmeer und die Balkanroute bis nach Deutschland geschafft, lernte Deutsch, wurde Dolmetscherin.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,00*
Mehr vom Islam wissen
Neuerscheinung
Horst Graebe
Mehr vom Islam wissen
Für ein gutes Zusammenleben mit Muslimen

Themen und Texte dieses Bandes entstanden über Jahre in Begegnungs- und Diskussionsveranstaltungen. Sie antworten auf die »echten« Fragen, wie sie im alltäglichen Zusammenleben von Muslimen und Mehrheitsgesellschaft auftauchen. Dabei kommen islamische Stimmen umfassend selbst zu Wort.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 20,00*
Islam in der Krise
Bestseller
Michael Blume
Islam in der Krise
Eine Weltreligion zwischen Radikalisierung und stillem Rückzug

Der Islam scheint selbstbewusst zu expandieren. Doch das Gegenteil ist der Fall. Der Religionswissenschaftler Michael Blume erklärt das Szenario als Symptom einer weltweiten tiefen Krise des Islams. Er zeigt: Es ist nicht einmal mehr klar, wie viele Muslime es tatsächlich noch gibt.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,00*
Gottes Erster Name
Walter Kardinal Kasper / Mouhanad Khorchide
Gottes Erster Name
Ein islamisch-christliches Gespräch über Barmherzigkeit

Walter Kardinal Kasper hat mit Veröffentlichungen und Initiativen das Thema »Barmherzigkeit« mit ins Zentrum von Theologie und Pastoral gerückt. Für Mouhanad Khorchide, Professur für Islamische Religionspädagogik an der Universität Münster, steht Barmherzigkeit im Zentrum eines modernen Verständnisses des Islams.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,99*
Übergänge
Walter Homolka
Übergänge
Beobachtungen eines Rabbiners

Walter Homolka ist einer der profiliertesten Vertreter des Judentums in Deutschland. Seit zwanzig Jahren wirkt er als Rabbiner und bildet heute Rabbiner und Kantoren für ganz Europa aus. Er ist Gründer und Rektor des ersten deutschen Rabbinerseminars nach der Schoa, des Abraham Geiger Kollegs.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 18,00*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 40
Seiten:
 1  2  3  4  >>> 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Auch die dunkle Jahreszeit hat ihre lichten Seiten
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum