Patmos Verlag Ausgeschlafen Männer trauern anders – Was ihnen hilft und gut tut Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Walter Kardinal Kasper
Vater unser
Die Revolution Jesu
Walter Kardinal Kasper: Vater unser
Das »Vater unser« ist das mit Abstand kostbarste Gebet der Christen, denn es geht auf Jesus selbst zurück. Walter Kasper, deutscher Kardinal und Theologe von Weltrang, erschließt das Vaterunser fundiert und gut verständlich unter dreierlei Hinsicht: Das Vaterunser ist erstens aus der jüdischen Gebetstradition zu verstehen; denn jeder Satz findet sich in gewisser Weise bereits in der jüdischen Überlieferung und hat Parallelen im Synagogengebet. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Michael Blume
21.05.2019 in Geislingen
Sylvia Wetzel
22.05.2019 in Berlin
Jan Frerichs
22.05.2019 in Karlsruhe
Thomas Achenbach
23.05.2019 in Osnabrück
Michael Blume
23.05.2019 in Mühlacker
Alle Veranstaltungen anzeigen.

Für Sterbe- und Trauerbegleiter

Titel: 1 bis 10
von insgesamt 11
Seiten:
 1  2  >>> 
Cover Name Preis
Männer trauern anders – Was ihnen hilft und gut tut
Neuerscheinung
Thomas Achenbach
Männer trauern anders – Was ihnen hilft und gut tut

»Frauen weinen und Männer fressen alles in sich rein« – ganz so drastisch wie dieses Klischee sind die Unterschiede zwischen Männern und Frauen zwar nicht. Dennoch unterscheidet sich die Herangehensweise von Männern, mit ihrer Trauer umzugehen und den Schmerz zu bewältigen, deutlich von der weiblichen, so der erfahrene Trauerbegleiter Thomas Achenbach.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 17,00*
Hülle und Fülle
Angelika Daiker / Barbara Hummler-Antoni
Hülle und Fülle
Palliative Spiritualität in der Hospizarbeit

Der Mantel ist eine zentrale Metapher der Hospizarbeit: Gäste und ihre Angehörigen finden hier Schutz, Umhüllung und Lebensqualität. Das Bild des Mantels steht auch im Mittelpunkt dieses Buches. Aus langjähriger Erfahrung schöpfend und in der Begegnung mit den »Mänteln« der Künstlerin Astrid Eichin, eröffnen die Autorinnen einen erstaunlichen Zugang zu den Anliegen der Hospizarbeit.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 18,00*
Praxisbuch Trauercafé
Mechthild Schroeter-Rupieper
Praxisbuch Trauercafé
Grundlagen und Methoden

Trauercafés bieten einen niedrigschwelligen Rahmen, in dem Trauernde ein offenes Ohr finden, ihren Gefühlen Raum geben können und Menschen treffen, die auf einem ähnlichen Weg sind. Mechthild Schroeter-Rupieper teilt in ihrem neuen Buch ihre Erfahrungen mit dieser offenen Form der Trauerbegleitung.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,00*
Jedes Sterben ist ein Riss
Jürgen Burkhardt / Rita Krebsbach / Christoph Rüdesheim (Hg.)
Jedes Sterben ist ein Riss
Seelsorge in der Begegnung mit Trauernden

Im Unterschied zu einer Sterbe- und Trauerbegleitung, die sich über einen längeren Zeitraum erstreckt, haben Seelsorgerinnen und Seelsorger in Pfarrgemeinden oft nur punktuellen Kontakt mit Sterbenden und Trauernden. Dennoch sind diese Begegnungen bedeutsam. Denn sie können, wenn sie gut und professionell gestaltet werden, zu hilfreichen »Trittsteinen« in der Trauer werden.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 22,00*
Praxisbuch Trauergruppen
Mechthild Schroeter-Rupieper
Praxisbuch Trauergruppen
Grundlagen und kreative Methoden für Erwachsene, Jugendliche und Kinder

Durch die Trauer verbunden und doch geprägt von einer einzigartigen Geschichte: In Trauergruppen treffen sich Menschen, die eine einschneidende Erfahrung teilen und doch auch ganz unterschiedlich sind. Wie gelingt es, einen Raum zu schaffen, in dem der Schatz der gemeinsamen Erfahrung gehoben werden kann?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 17,99*
Wenn Zeit allein nicht heilt
Willi Butollo / Gabriele Pfoh
Wenn Zeit allein nicht heilt
Komplizierte Trauer begleiten

Wenn Trauer zum Trauma wird – Trauer braucht Zeit. Das weiß jeder, der selbst trauert oder Trauernde begleitet. Doch wie kann man einem Trauernden helfen, wenn der quälende Zustand kein Ende nehmen will oder sich mit der Zeit sogar verschlimmert? Wenn der Verlust unfassbar und die Einsamkeit erdrückend bleibt?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,99*
Versöhnt sterben
Angelika Daiker / Judith Bader-Reissing
Versöhnt sterben
Palliative Care im Licht der letzten sieben Worte Jesu

Die Kunst des Abschiednehmens. – Was brauchen Sterbende, um zufrieden und versöhnt Abschied nehmen zu können? Nach vielen Jahren in der Hospizarbeit sind Angelika Daiker und Judith Bader-Reissing überzeugt: Was wesentlich ist für ein erfülltes Leben, das hilft auch für ein gutes Sterben.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,99*
Zeit zu trauern
Monika Specht-Tomann / Doris Tropper
Zeit zu trauern
Kinder und Erwachsene verstehen und begleiten

Wie Kinder und Erwachsene in ihren kleinen und großen Trauerprozessen richtig begleitet werden können, zeigen die beiden Autorinnen auf eindrucksvolle und Mut machende Weise und erschließen so einen positiven und bereichernden Zugang zum Thema Trauer.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 17,90*
Alles, nur kein Kinderkram
Claudia Cardinal
Alles, nur kein Kinderkram
Was trauernde Kinder und Jugendliche brauchen

Wenn Kinder und Jugendliche trauern, ist die Sensibilität von Erwachsenen besonders gefordert. »Ihre Hoffnungslosigkeit und ihre Ohnmacht sind das Allerschlimmste«, sagt die bekannte Trauerbegleiterin Claudia Cardinal und gibt zahlreiche Hilfestellungen und Tipps, wie Eltern, Angehörige und Freunde darauf reagieren können.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,99*
Im Sterben die Fülle des Lebens erfahren
Gabriel Looser
Im Sterben die Fülle des Lebens erfahren
Ein Begleitbuch

Sterben ist heute zu etwas Unpersönlichem geworden. Die Wirklichkeit des Sterbens und die Angst vor dem Tod werden aus dem Bewusstsein verdrängt. Doch letztlich ist unsere Verdrängung des Sterbens auch eine Verdrängung des Lebendigen. Erst in der Versöhnung mit dem eigenen Sterben-Müssen ist ein erfülltes, reiches und sinnhaftes Leben möglich.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 17,90*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 11
Seiten:
 1  2  >>> 
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum