Patmos Verlag Praxisbuch Trauercafé Mehr vom Islam wissen Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Irith Michelsohn / Paul Yuval Adam
Durch das jüdische Jahr 5779 – 2018/19
Terminplaner
Irith Michelsohn / Paul Yuval Adam: Durch das jüdische Jahr 5779 – 2018/19
Der Kalender »Durch das jüdische Jahr« bietet in bewährter übersichtlicher Weise das jüdische wie auch das allgemeine Kalendarium, pro Woche auf einer Doppelseite. Schabbat und jüdische Feiertage erscheinen mit den jeweils gültigen Zeiten für Beginn und Ende, sämtliche Tora-Lesungen des Jahres sind am entsprechenden Tag zu finden. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Flor Schmidt
29.07.2018 in Königsschaffhausen am Kaiserstuhl
Regina Groot Bramel
24.08.2018 in Staufenberg
Sabine Mehne
30.08.2018 in Darmstadt
Silke Szymura
30.08.2018 in Frankfurt
Andy Holzer
05.09.2018 in Berlin
Alle Veranstaltungen anzeigen.
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!
Eugen Drewermann im Patmos Verlag
Biographie von Eugen Drewermann
Eugen Drewermann
© Holger Jacoby
Dr. Eugen Drewermann ist Theologe, Psychoanalytiker und Schriftsteller mit internationaler Reichweite; er gehört zu den erfolgreichsten theologischen Autoren. Für sein friedenspolitisches Engagement wurde er 2007 mit dem Erich-Fromm-Preis ausgezeichnet, 2011 erhielt er den im selben Jahr erstmals verliehenen internationalen Albert-Schweitzer-Preis. Der gefragte Referent nimmt immer wieder Stellung zu aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen.
Alle Veranstaltungen mit Eugen Drewermann im Patmos Verlag
Termin Autor / Veranstaltung Preis

20.07.2018 bis 23.07.2018
Rothenfels
19:30 Uhr
Eugen Drewermann
Intensiv-Tagung: Wenn mir`s nur gruselte! Von Angst und ihrer Bewältigung

Eintritt:
100 €

11.09.2018
Bergkamen
19:30 Uhr
Eugen Drewermann
Vortrag: Wenn mir`s nur gruselte! Von Angst und ihrer Bewältigung

04.10.2018
Offenburg
19:00 Uhr
Eugen Drewermann
Vortrag: Wenn mir’s nur gruselte! Von der Angst und ihrer Bewältigung – Grimms Märchen tiefenpsychologisch gedeutet

23.10.2018
Bochum
19:00 Uhr
Eugen Drewermann
Herausforderung Zukunft - Im Dialog mit Dr. Eugen Drewermann, über den Zustand der Gesellschaft und den Stellenwert von Werten
Eintritt frei

26.11.2018
Limburg an der Lahn
19:00 Uhr
Eugen Drewermann
Vortrag: "Zwischen Angst und Vertrauen. Von der Schwererträglichkeit der Freiheit"
Eintritt frei

04.12.2018
Bremen
19.00 Uhr
Eugen Drewermann
Vortrag: Woher das Böse?
Alle Titel von Eugen Drewermann im Patmos Verlag
Titel: 21 bis 30
von insgesamt 74
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  >>> 
Cover Name Preis
Die sieben Tugenden
Eugen Drewermann
Die sieben Tugenden

Die abendländische Tradition zählt sieben Tugenden: Glaube, Liebe, Hoffnung, Weisheit, Gerechtigkeit, Tapferkeit und Mäßigung. Sie dienen dem Menschen als Regeln für sein Verhalten und symbolisieren theologische, philosophische und ethische Ansprüche an jeden Einzelnen. Doch Eugen Drewermann sieht in diesen Begriffen auch die Gefahr, den Menschen von außen festzuschreiben.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,90*
Dass auch der Allerniedrigste mein Bruder sei
Eugen Drewermann
Dass auch der Allerniedrigste mein Bruder sei
Dostojewski – Dichter der Menschlichkeit

Armut und Erbarmen, Schuld und Vergebung, Tod und Unsterblichkeit der Seele – dies sind die zentralen Themen, die Eugen Drewermann im Werk des russischen Dichters Dostojewski findet. Dostojewski ernst zu nehmen bedeutet für ihn: angesichts einer gnadenlosen Welt von der Gnade zu sprechen und im Schatten der Verzweiflung vom Glauben.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 16,99*
Über die Unsterblichkeit der Tiere
Eugen Drewermann
Über die Unsterblichkeit der Tiere
Hoffnung für die leidende Kreatur

Nach der traditionellen christlichen Lehre hat der Mensch Vorrang vor dem Tier. Sind also Tiere nur vergängliche Nutzwesen, die dem Menschen zu dienen hätten?

Eugen Drewermann revidiert in diesem Buch diese Sichtweise und hält ein brillantes Plädoyer gegen den Missbrauch von Tieren, Tierzuchtquälerei und Tierexperimente.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 9,99*
Die großen Fragen
Eugen Drewermann / Michael Albus
Die großen Fragen
oder: Menschlich von Gott reden

Welche sind die großen Fragen unseres Daseins, die uns am meisten bewegen? Der bekannte Theologe Eugen Drewermann und der Journalist Michael Albus spüren anhand zentraler Begriffe der menschlichen Sehnsucht nach einem erfüllten Leben nach.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 17,90*
Vom Weg der Liebe
Eugen Drewermann
Vom Weg der Liebe
Aschenputtel, Schneewittchen und Marienkind tiefenpsychologisch gedeutet

»Nur die Liebe führt vom Abgrund weg ins Herz der Dinge, und Menschen verfügen über die wunderbarste aller Fähigkeiten, einander so zu begegnen, dass sie in ihrer Liebe füreinander ein Weg ins Unendliche sind.« So lautet Eugen Drewermanns Botschaft, die er an den drei für diesen Band ausgewählten Märchen verdeutlicht.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 24,90*
Was uns Zukunft gibt
Eugen Drewermann
Was uns Zukunft gibt
Vom Reichtum des Lebens

Die Meditationen in diesem Band geben tiefe Einsichten in den Reichtum des Lebens. Wir begreifen unser Leben als ein Geschenk Gottes, lernen dankbar zu sein für alles Gute, das uns begegnet und erfahren am Beispiel Jesu von Nazareth, wie wir selbst zu einer absichtslosen Güte fähig werden können.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 18,00*
Die Zehn Gebote
Eugen Drewermann
Die Zehn Gebote

Mehr als je zuvor suchen Menschen nach ethischer und religiöser Orientierung. Für viele sind die Zehn Gebote Richtschnur für ihr Leben. Aber wie ist dieser Text wirklich zu verstehen?

Im Gespräch mit dem Journalisten Richard Schneider erschließt Eugen Drewermann den Kontext der Zehn Gebote und deutet sie der Reihe nach vor dem Hintergrund des neutestamentlichen Liebesgebotes.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 9,90*
Heimkehrer aus der Hölle
Eugen Drewermann
Heimkehrer aus der Hölle
Märchen von Kriegsverletzungen und ihrer Heilung

»Wie lange müssen wir den Krieg noch ertragen?« »Wann kehren unsere Soldaten heim?« Plötzlich, vor dem Hintergrund des Afghanistankrieges, sind solche Fragen wieder aktuell. In diesem Buch geht es Eugen Drewermann um das Schicksal von Menschen, mit denen man Krieg macht – den Soldaten.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 18,00*
Das Lukas-Evangelium, Band I: Lk 1-11
Eugen Drewermann
Das Lukas-Evangelium, Band I: Lk 1-11
Bilder erinnerter Zukunft
Reihe: Das Lukas-Evangelium. Bilder erinnerter Zukunft, Band 1

Mit diesem zweibändigen Kommentar zum Lukasevangelium schließt Eugen Drewermann die Reihe seiner großen Evangelienkommentare ab. Lukas, der dritte Evangelist, schreibt das Werk des Evangelisten Markus fort. Drewermann konzentriert seine Deutung darauf, wie der Evangelist Lukas das Leben Jesu erzählt: wie sich Jesus zu Lebzeiten den Menschen heilbringend genähert hat und wie er in der christlichen Gemeinde weiterhin lebendig sein kann.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 49,90*
Das Lukas-Evangelium, Band II: Lk 12-24
Eugen Drewermann
Das Lukas-Evangelium, Band II: Lk 12-24
Bilder erinnerter Zukunft
Reihe: Das Lukas-Evangelium. Bilder erinnerter Zukunft, Band 2

In seinem Doppelwerk des Evangeliums und der Apostelgeschichte hat bereits Lukas eine Grundfrage zu beantworten versucht, die sich jeder stellen muss, der die Botschaft Jesu ernst nimmt: Wie können Jesu Worte, gesprochen in einer fremden Kultur in einer vergangenen Zeit, unter veränderten Gegebenheiten lebendig bleiben, bewahrt und bewahrheitet werden?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 49,90*
Titel: 21 bis 30
von insgesamt 74
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  >>> 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Ein federleichtes
FRÜHLINGSVERSPRECHEN
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum