Patmos Verlag Praxisbuch Trauercafé Mehr vom Islam wissen Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Carlo Maria Martini
Gott spricht durch sein Handeln
Warum wir von einem anderen Leben träumen dürfen
Carlo Maria Martini: Gott spricht durch sein Handeln
In Meditationen, die er hielt, als er in Jerusalem lebte, geht Martini den »Verben Gottes« in der Bibel nach. Indem sie bildhaft beschreiben, was Gott »tut« und wie er die Welt verwandelt, sagen sie etwas darüber aus, wie Gott ist und wer er für die Menschen ist: Er erschafft, er verheißt, er befreit, er gebietet, er sorgt, er liebt. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Flor Schmidt
29.07.2018 in Königsschaffhausen am Kaiserstuhl
Regina Groot Bramel
24.08.2018 in Staufenberg
Sabine Mehne
30.08.2018 in Darmstadt
Silke Szymura
30.08.2018 in Frankfurt
Andy Holzer
05.09.2018 in Berlin
Alle Veranstaltungen anzeigen.
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!
Unsere eBooks
eBooks: 21 bis 30
von insgesamt 239
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 ...  >>> 
Cover Name
Wunibald Müller: Loslassen und weitergehen 
Wunibald Müller
Loslassen und weitergehen
Schritte in den Ruhestand
 
Wer aus dem Beruf ausscheidet, muss sich auf vieles im Leben neu einstellen. Wunibald Müller weiß aus eigener Erfahrung, dass der Übergang in den sogenannten Ruhestand vielfach überschattet wird vom Gefühl, nicht mehr gebraucht zu werden. Wie kann man sich lösen von all dem, das man von einem Tag auf den nächsten verlieren wird oder schon verlassen musste?

mehr Info zum eBook
 
Katharina Plehn-Martins: Segen auf See 
Katharina Plehn-Martins
Segen auf See
Mit einer Seelsorgerin auf Kreuzfahrt
 
Ob unterwegs zum Nordkap, vor Anker bei Neapel oder auf Santorin: Die Bordgeistliche ist stets zum Einsatz bereit. Sie hat ein offenes Ohr für alle, die das Gespräch suchen; denn in der Ruhe des Urlaubs, zumal mit Abstand zum Alltag und umgeben vom gewaltigen Ozean, werden existenzielle Themen wach.

mehr Info zum eBook
 
Peter Balleis SJ: Seht den Menschen 
Peter Balleis SJ
Seht den Menschen
Die Versuchung zur Macht und das Elend der Flüchtlinge
 
20 Jahre lang war Peter Balleis an vorderster Front in der Flüchtlingsarbeit tätig. Er fragt nach den Ursachen für das Elend und blickt dabei nicht nur auf politische Hintergründe, sondern auch in menschliche Abgründe. Menschen werden zu Flüchtlingen, weil andere Menschen rücksichtslos eigene Interessen durchsetzen wollen. Die Versuchungen von Reichtum, Ehre und Macht sind Triebfedern der Gewalt und Ursachen der Kriege.

mehr Info zum eBook
 
Eugen Drewermann: Im Einklang leben 
Eugen Drewermann
Im Einklang leben
Worte zur Schöpfung
 
Dieses Buch birgt Schätze aus Eugen Drewermanns umfangreichem Werk, die sich auf das Thema »Schöpfung« beziehen. Aus unterschiedlichen Blickwinkeln geben die Texte den Leserinnen und Lesern Anstöße zu eigenen Überlegungen. Drewermanns Ausführungen fordern zum Gespräch heraus, sodass Leben und Glaube frag-würdig bleiben.

mehr Info zum eBook
 
Walter Kasper / Mouhanad Khorchide: Gottes Erster Name 
Walter Kasper / Mouhanad Khorchide
Gottes Erster Name
Ein islamisch-christliches Gespräch über Barmherzigkeit
 
Walter Kardinal Kasper hat mit Veröffentlichungen und Initiativen das Thema »Barmherzigkeit« mit ins Zentrum von Theologie und Pastoral gerückt. Für Mouhanad Khorchide, Professur für Islamische Religionspädagogik an der Universität Münster, steht Barmherzigkeit im Zentrum eines modernen Verständnisses des Islams.

mehr Info zum eBook
 
George Augustin: Die Seele der Ökumene 
George Augustin
Die Seele der Ökumene
Einheit der Christen als geistlicher Prozess
 
Die Einheit der Christen wird nicht Ergebnis von Verwaltungsmaßnahmen sein und theologisch keine Einigung auf den kleinsten gemeinsamen Nenner. Die Einheit der Christen ist vielmehr in der persönlichen Beziehung zu Jesus Christus begründet und ein Geschenk des Geistes Gottes, dem es Geist und Herz zu öffnen gilt.

mehr Info zum eBook
 
Konfessionskundliches Institut des Evangelischen Bundes in Bensheim / Johann-Adam-Möhler-Institut für Ökumenik in Paderborn: Uns eint mehr, als uns trennt 
Konfessionskundliches Institut des Evangelischen Bundes in Bensheim / Johann-Adam-Möhler-Institut für Ökumenik in Paderborn
Uns eint mehr, als uns trennt
Ein ökumenisches Glaubensbuch
 
Ein gemeinsames Glaubensbuch über Konfessionsgrenzen hinweg, erarbeitet im Auftrag der Kirchen – erstmals in 500 Jahren seit Beginn der Reformation. Orientiert am Aufbau des Glaubensbekenntnisses erklärt es, was evangelischen und katholischen Christen im Glauben gemeinsam ist und wo offene Fragen sind.

mehr Info zum eBook
 
Mechthild Schroeter-Rupieper: Geschichten, die das Leben erzählt 
Mechthild Schroeter-Rupieper
Geschichten, die das Leben erzählt
weil der Tod sie geschrieben hat
 
»Wie halten Sie das aus, die ganze Traurigkeit, in Ihrem Job?«, wird die Trauerbegleiterin Mechthild Schroeter-Rupieper oft gefragt. Dabei geht es oft sehr fröhlich zu in ihrer Arbeit, auch wenn die Trauer deshalb nicht wegzudenken ist. Und das zeigt sie in diesen lustigen und traurigen, tiefen und alltäglichen, schönen und manchmal skurrilen Geschichten aus ihrem ganz normalen Arbeitsalltag.

mehr Info zum eBook
 
Helga Kohler-Spiegel: Traumatisierte Kinder in der Schule 
Helga Kohler-Spiegel
Traumatisierte Kinder in der Schule
verstehen – auffangen – stabilisieren
 
Traumatisierungen finden wir nicht nur bei Kindern und Jugendlichen mit Kriegs- und Fluchterfahrungen. Die Anlässe und Ursachen sind vielfältig, ebenso wie die Reaktionen der Kinder. Helga Kohler-Spiegel informiert mit Schaubildern, wie unser Gehirn auf traumatischen Stress reagiert und welche Symptome sichtbar werden.

mehr Info zum eBook
 
Albert Biesinger / Julia Biesinger: Kindern Grundvertrauen und Orientierung geben 
Albert Biesinger / Julia Biesinger
Kindern Grundvertrauen und Orientierung geben
Ein Elternbegleiter durch den Erziehungsalltag
 
Was können Eltern ihrem Kind mitgeben, um das Leben zu meistern, in dem früher oder später auch Stress, Leistungsdruck und Ängste auf einen zukommen? Grundlegend ist eine offene, wertschätzende und gesunde Eltern-Kind-Beziehung, aus der das Kind mit innerer Stärke ins Leben hinaustreten kann.

mehr Info zum eBook
 
eBooks: 21 bis 30
von insgesamt 239
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 ...  >>> 
zur Startseite
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Ein federleichtes
FRÜHLINGSVERSPRECHEN
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum