Patmos Verlag Männer trauern anders – Was ihnen hilft und gut tut In den Himmel wachsen Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Verena Kast
Sisyphos – Altes loslassen und neue Wege gehen
Verena Kast: Sisyphos – Altes loslassen und neue Wege gehen
Im griechischen Mythos von Sisyphos erkennen sich viele Menschen wieder – besonders in ihrem Arbeitsalltag: Sisyphos ist von den Göttern dazu verdammt, auf ewig einen schweren Stein den Berg hinaufzuwälzen. Kurz vor dem Gipfel rollt der Felsbrocken dann immer wieder hinunter, und alles beginnt von vorne – ein vergebliches Tun (scheinbar) ohne Sinn. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Michael Albus
17.07.2019 in Vaihingen an der Enz
Michael Blume
23.07.2019 in Stuttgart
Jan Frerichs
24.08.2019 in Trechtingshausen
Claus Koch
26.08.2019 in SWR 1
Eugen Drewermann
03.09.2019 in Zürich (CH)
Alle Veranstaltungen anzeigen.
Dietmar Först / Dietrich Steinwede (Hg.) - Die Schöpfungsmythen der Menschheit
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen
Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 19,90*
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
1. Auflage 2004
Format 14,9 x 22,3 cm
160 Seiten
Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-491-72479-2
Dietmar Först (Hg.) / Dietrich Steinwede (Hg.)

Die Schöpfungsmythen der Menschheit

Alle alten Kulturen haben eine Vielzahl mythischer Darstellungen über die Entstehung der Götter, der Welt und der Menschen überliefert. Schöpfungsmythen – die Mythen mit dem tiefsten Gehalt – erzählen von einem Urgeschehen, von dem Aufstieg einer Welt. Immer ist es ein göttliches Urwesen, das aus einem Ur-Chaos einen Kosmos schafft, in dem der Mensch seinen Weg antritt.

Der bemerkenswerteste Aspekt des Schöpfungsmythos ist, dass es ihn gibt – und zwar überall auf der Welt bei großer Verwandtschaft seiner Motive. Irgendwann wurde der menschliche Geist erstmals seiner Spiritualität inne, erkannte, dass es neben der dinglichen Welt noch eine andere, tiefer gegründete Welt geben müsse, die er durch Intuition und Inspiration, durch Phantasie und Traum erfahren konnte. Die aus der Traumwelt gespeiste archaische Dichtung erschließt letztlich nicht hinterfragbare existentielle Wahrheiten.

• Das unerforschliche Rätsel des Lebens
• Einzigartige und repräsentative Sammlung von Schöpfungsmythen aus allen Kontinenten
• Die bedeutendsten Zeugnisse aus vielen Kulturen
• Texte und Bilder mit Sacherläuterungen
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum