Patmos Verlag Mehr vom Islam wissen Gehen Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Andy Holzer
Mein Everest
Blind nach ganz oben
Andy Holzer: Mein Everest
Im Mai 2017 sorgt der von Geburt an blinde Bergsteiger Andy Holzer für Aufsehen: Er erreicht den Gipfel des Mount Everest – und erfüllt sich damit seinen größten Traum. Eine Wahnsinnsleistung für einen Mann, der ohne Hilfe seiner Frau nicht mal vor die Tür gehen kann. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Harald Lesch / Ursula Forstner
23.01.2019 in BR Heimat
Sabine Mehne
24.01.2019 in Darmstadt
Arnold Stadler
25.01.2019 in Weingarten
Katharina Plehn-Martins
31.01.2019 in Heidenheim
Michael Blume
02.02.2019 in Tübingen
Alle Veranstaltungen anzeigen.
<<< Titel 10 von 14 in der Kategorie
»Neuerscheinungen Psychologie & Lebensgestaltung«
>>>
Erich Neumann - Die Große Mutter
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 963 kB einsehen
lieferbar
€ 45,00*
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2018
Format 16 x 23 cm
366 Seiten
Paperback
mit 243 ganzseitigen s/w Kunstdruckbildern und 77 Textillustrationen
ISBN: 978-3-8436-1089-6
Neuerscheinung
Erich Neumann

Die Große Mutter

Bilder und Symbole des Weiblichen

Die Große Mutter, erstmals 1974 erschienen, ist das Hauptwerk von Erich Neumann, dem berühmtesten Schüler und Mitarbeiter von C. G. Jung. Anhand einer umfangreichen Sammlung von Bildwerken verschiedener Weltkulturen beschreibt er die Symbolik des Weiblichen in seinen vielfältigen Erscheinungsformen: verschlingende und gebärende Göttinnen der Vorzeit, bedrohliche und lebenspendende Schicksalsgöttinnen, die Göttin als Herrin der Pflanzen und Tiere, weibliche Mysterienkulte, die Gestalt weiblicher Weisheit: Sophia. Ein bedeutendes Grundlagenwerk der Mythenforschung und in seinem Bildteil eine Fundgrube archaischer Kunstgeschichte
der Klassiker zur Symbolik des Weiblichen
von dem bedeutenden Jung-Schüler Erich Neumann
endlich wieder lieferbar
Schlagwörter für dieses Produkt:
MythologieFrauSymboleReligionspsychologieAnalytische Psychologie
Das könnte Sie auch interessieren:
Martin Liebscher (Hg.): C.G. Jung und Erich Neumann: Die Briefe 1933–1959
Martin Liebscher (Hg.)
C.G. Jung und Erich Neumann: Die Briefe 1933–1959
Analytische Psychologie im Exil
Ruth Ammann / Verena Kast / Ingrid Riedel: Das Buch der Bilder
Ruth Ammann / Verena Kast / Ingrid Riedel (Hg.)
Das Buch der Bilder
Schätze aus dem Archiv des C.G. Jung-Instituts Zürich
C.G. Jung / Lorenz Jung: Archetypen
C.G. Jung / Lorenz Jung
Archetypen
Urbilder und Wirkkräfte des Kollektiven Unbewussten.
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Angelika Daiker / Judith Bader-Reissing:
Angelika Daiker / Judith Bader-Reissing
Versöhnt sterben
Palliative Care im Licht der letzten sieben Worte Jesu
Regina Groot Bramel:
Regina Groot Bramel
Sieben Sinne für das Leben
Mein Fastenzeit-Begleiter
Hermann-Josef Frisch:
Hermann-Josef Frisch
Nicht Kirchenschafe sondern Mutchristen
Was der Kirche guttut
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Auch die dunkle Jahreszeit hat ihre lichten Seiten
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum