Patmos Verlag Ausgeschlafen Männer trauern anders – Was ihnen hilft und gut tut Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Buch der Woche
Walter Kardinal Kasper
Vater unser
Die Revolution Jesu
Walter Kardinal Kasper: Vater unser
Das »Vater unser« ist das mit Abstand kostbarste Gebet der Christen, denn es geht auf Jesus selbst zurück. Walter Kasper, deutscher Kardinal und Theologe von Weltrang, erschließt das Vaterunser fundiert und gut verständlich unter dreierlei Hinsicht: Das Vaterunser ist erstens aus der jüdischen Gebetstradition zu verstehen; denn jeder Satz findet sich in gewisser Weise bereits in der jüdischen Überlieferung und hat Parallelen im Synagogengebet. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Thomas Achenbach
23.05.2019 in Osnabrück
Michael Blume
23.05.2019 in Mühlacker
Martin Duda
23.05.2019 in Neuss
Andreas G. Weiß
23.05.2019 in Imst (A)
Andreas G. Weiß
24.05.2019 in Innsbruck
Alle Veranstaltungen anzeigen.
<<< Titel 1 von 17 in der Kategorie
»Neuerscheinungen Psychologie & Lebensgestaltung«
>>>
Peter Schmidt - Der Junge vom Saturn
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 259 kB einsehen
lieferbar
€ 19,99*
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
2. Auflage 2014
Format 14 x 22 cm
240 Seiten
Hardcover mit Schutzumschlag
mit vielen Fotos
ISBN: 978-3-8436-0390-4
auch als ebook erhältlich
Peter Schmidt

Der Junge vom Saturn

Wie ein autistisches Kind die Welt sieht

Peter ist ein seltsamer Junge. Wenn er sich freut, flattert er mit den Armen, wie ein Vogel. In der Schule beißt er die Mitschüler, weil er sich mehr durchbeißen soll. Und Zuhause studiert er stundenlang Lichtflecken an den Wänden, weil das so herrlich juchzt.

Peter Schmidts Aufzeichnungen über seine Kindheit mit Asperger-Syndrom sind einzigartig. Denn er kann sich nicht nur an die ersten Jahre seines Lebens, sondern sogar an die Stunden seiner Geburt erinnern! Für diese ungewöhnlichen Wahrnehmungen entwirft er eine eigene Sprachwelt, die faszinierend und verblüffend plausibel ist. Ein Lesevergnügen mit Aha-Effekt!
das neue Buch des Bestsellerautors
Erinnerungen an die eigene Geburt – authentisch beschrieben
Innenabbildung von Der Junge vom Saturn
REZENSIONEN
Michael Schmitz auf www.autismus-buecher.de
»Das Finale des Buches erzeugt echte Gänsehaut! Unbedingt lesenswert.«
Schlagwörter für dieses Produkt:
ErfahrungsberichtBiografieAutismus
Das könnte Sie auch interessieren:
Peter Schmidt: Ein Kaktus zum Valentinstag
Peter Schmidt
Ein Kaktus zum Valentinstag
Ein Autist und die Liebe
Reiner Bahr: Igel-Kinder
Reiner Bahr
Igel-Kinder
Kinder und Jugendliche mit Asperger-Syndrom verstehen
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Peter Schmidt:
Peter Schmidt
Der Straßensammler
Die unglaublichen Erlebnisse eines autistischen Weltreisenden
Hans-Gerhard Behringer:
Hans-Gerhard Behringer
Die Heilkraft der Feste erfahren – Den Jahreskreis neu entdecken
Peter Schmidt:
Peter Schmidt
Kein Anschluss unter diesem Kollegen
Ein Autist im Job
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum