Patmos Verlag Männer trauern anders – Was ihnen hilft und gut tut In den Himmel wachsen Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Verena Kast
Sisyphos – Altes loslassen und neue Wege gehen
Verena Kast: Sisyphos – Altes loslassen und neue Wege gehen
Im griechischen Mythos von Sisyphos erkennen sich viele Menschen wieder – besonders in ihrem Arbeitsalltag: Sisyphos ist von den Göttern dazu verdammt, auf ewig einen schweren Stein den Berg hinaufzuwälzen. Kurz vor dem Gipfel rollt der Felsbrocken dann immer wieder hinunter, und alles beginnt von vorne – ein vergebliches Tun (scheinbar) ohne Sinn. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Michael Albus
17.07.2019 in Vaihingen an der Enz
Michael Blume
23.07.2019 in Stuttgart
Jan Frerichs
24.08.2019 in Trechtingshausen
Claus Koch
26.08.2019 in SWR 1
Eugen Drewermann
03.09.2019 in Zürich (CH)
Alle Veranstaltungen anzeigen.
Peter Heine - Der Islam
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen
Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 49,90*
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
1. Auflage 2007
Format 20,6 x 26,9 cm
400 Seiten
Hardcover mit Schutzumschlag
mit ca. 180 farbigen Abbildungen
ISBN: 978-3-491-72514-0
Peter Heine

Der Islam

erschlossen und kommentiert von Peter Heine

Weltweit bekennen sich 1,3 Milliarden Menschen zum Islam, die vorwiegend jungen Alters sind. Der Islam gewinnt an Einfluss und globale Probleme sind ohne ihn nicht lösbar. Die westliche Welt und das Christentum sind deshalb gefordert, der Dynamik des Islam durch Annäherung, aber auch durch Auseinandersetzung mit ihm zu begegnen. Im Islam steht Gott im Mittelpunkt und es gibt keinen Lebensbereich, der von der Religion unbeeinflusst bliebe. Über das rein Religiöse hinaus ist der Islam eine Lebensform mit bewundernswerter Kultur.

Peter Heine erschließt auf allgemein verständliche Art das hochkomplexe Gebilde des Islam. Schwerpunkte bilden die Entstehung und Geschichte, religiöse Lehren und das spezifische Ethos sowie die Stellung der Frau. Auch Sonderformen des Islam, z. B. die Schia, und radikale Positionen des Islamismus werden ausführlich behandelt.

In vielen Originaldokumenten kommen Muslime selbst zu Wort. Ergänzende aktuelle, auch kritische Stimmen von Muslimen und Nichtmuslimen beziehen Gegenwartsfragen ein. Das umfangreiche Bildmaterial bietet einen weiteren anschaulichen Zugang und erleichtert das vertiefte Verständnis.

Das außergewöhnliche Werk entfaltet ein facettenreiches Bild des Islam. Es bietet allen Lesern Orientierung, die die zweitgrößte Weltreligion, ihre Wirkungsgeschichte und die aktuellen Perspektiven des Islam in seiner Auseinandersetzung mit der Moderne verstehen wollen.
REZENSIONEN
Theologische Literaturzeitung, Oktober 2009
»Peter Heine präsentiert ebenso elementare wie fundierte Informationen zum Islam, die darauf zielen, die oft notwendig verkürzte Darstellung der zweitgrößten Weltreligion in den Medien zu ergänzen und zu korrigieren.«
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum