Patmos Verlag Typologie Goldadern der Hoffnung Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Im Gedenken
Wir trauern um
Lothar Zenetti


Lothar Zenetti

Viele Jahre war er als Autor unserem Verlagshaus freundschaftlich verbunden. Seine Gedichte, Gebete und Liedtexte gehören zu den Klassikern der modernen christlichen Literatur. Sie sind Ausdruck seines Mut machenden Glaubens, sind »Texte der Zuversicht«.

Am 24.2.2019 starb Pfarrer Lothar Zenetti, wenige Tage nach seinem 93. Geburtstag. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
R.I.P.
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Harald Lesch / Ursula Forstner / Karlheinz Geißler
Ein Physiker und eine Philosophin spielen mit der Zeit
Harald Lesch / Ursula Forstner / Karlheinz Geißler: Ein Physiker und eine Philosophin spielen mit der Zeit
Zeit: wo geht sie hin? Sie umgibt uns und ist doch schwer zu erklären. Sie strukturiert Privatleben und Beruf durch Terminvereinbarungen, Produktionsvorgaben und halbjährliche Zeitumstellung.
In diesem faszinierenden und kurzweiligen Buch werden Fragen rund um das rätselhafte Phänomen »Zeit« erörtert und durchgespielt. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Sabine Mehne
22.03.2019 in Saunstorf
Pim van Lommel
22.03.2019 in Saunstorf
Jan Frerichs
23.03.2019 in Trechtingshausen
Maria Hagenschneider
23.03.2019 in Medebach - Oberschledorn
Sylvia Wetzel
24.03.2019 in Leipziger Buchmesse
Alle Veranstaltungen anzeigen.
<<< Titel 2 von 40 in der Kategorie
»EKK - Evangelisch-Katholischer Kommentar zum NT«
>>>
Martin Ebner - Der Brief an Philemon
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen
lieferbar
€ 40,00*
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2017
Format 16,5 x 24 cm
204 Seiten
Paperback
ISBN: 978-3-8436-0929-6
Martin Ebner

Der Brief an Philemon

EKK XVIII (Neue Folge)

Reihe: Evangelisch-Katholischer Kommentar zum Neuen Testament - Die neue Folge
Der Philemonbrief bringt wie kaum ein anderer Brief des Paulus auf den Punkt, worum es im Christentum eigentlich geht: um eine im Glauben begründete und durch den Glauben provozierte Veränderung sozialer Beziehungsnetze innerhalb eines gesellschaftspolitisch ganz anders geprägten Raums.

Der vorliegende Kommentar analysiert das Schreiben philologisch (dem griechischen Urklang auf der Spur), epistemologisch (im Blick auf die Briefschreibgewohnheiten der Zeit), sozialgeschichtlich (im Blick auf den gesellschaftlichen Kontext) und wirkungsgeschichtlich (fokussiert auf besonders wichtige Brennpunkte).
für jeden Neutestamentler unverzichtbar
Schlagwörter für dieses Produkt:
BibelChristentumJesus Christus
Das könnte Sie auch interessieren:
Ulrich Luz / Thomas Söding / Samuel Vollenweider: Exegese – ökumenisch engagiert
Ulrich Luz / Thomas Söding / Samuel Vollenweider (Hg.)
Exegese – ökumenisch engagiert
Der »Evangelisch-Katholische Kommentar« in der Diskussion über 500 Jahre Reformation
Michael Wolter: Der Brief an die Römer
Michael Wolter
Der Brief an die Römer
EKK VI/1 (Neue Folge)
Thomas Schmeller: Der zweite Brief an die Korinther
Thomas Schmeller
Der zweite Brief an die Korinther
Teilband II: 2 Kor 7,5-13,13 EKK VIII/2
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Hubertus Halbfas:
Hubertus Halbfas
Das Welthaus
Texte der Menschheit
Ulrich Luz / Thomas Söding / Samuel Vollenweider:
Ulrich Luz / Thomas Söding / Samuel Vollenweider (Hg.)
Exegese – ökumenisch engagiert
Der »Evangelisch-Katholische Kommentar« in der Diskussion über 500 Jahre Reformation
Wolfgang Trilling:
Wolfgang Trilling
Der zweite Brief an die Thessalonicher
EKK XIV
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum