Patmos Verlag Typologie Goldadern der Hoffnung Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Im Gedenken
Wir trauern um
Lothar Zenetti


Lothar Zenetti

Viele Jahre war er als Autor unserem Verlagshaus freundschaftlich verbunden. Seine Gedichte, Gebete und Liedtexte gehören zu den Klassikern der modernen christlichen Literatur. Sie sind Ausdruck seines Mut machenden Glaubens, sind »Texte der Zuversicht«.

Am 24.2.2019 starb Pfarrer Lothar Zenetti, wenige Tage nach seinem 93. Geburtstag. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
R.I.P.
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Harald Lesch / Ursula Forstner / Karlheinz Geißler
Ein Physiker und eine Philosophin spielen mit der Zeit
Harald Lesch / Ursula Forstner / Karlheinz Geißler: Ein Physiker und eine Philosophin spielen mit der Zeit
Zeit: wo geht sie hin? Sie umgibt uns und ist doch schwer zu erklären. Sie strukturiert Privatleben und Beruf durch Terminvereinbarungen, Produktionsvorgaben und halbjährliche Zeitumstellung.
In diesem faszinierenden und kurzweiligen Buch werden Fragen rund um das rätselhafte Phänomen »Zeit« erörtert und durchgespielt. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Katharina Plehn-Martins
20.03.2019 in Berlin-Schöneberg
Predrag Bukovec / Christoph Tröbinger
21.03.2019 in Wien
Sabine Mehne
22.03.2019 in Saunstorf
Pim van Lommel
22.03.2019 in Saunstorf
Jan Frerichs
23.03.2019 in Trechtingshausen
Alle Veranstaltungen anzeigen.
<<< Titel 7 von 52 in der Kategorie
»Psychologisches Sachbuch«
>>>
Ruth Ammann / Verena Kast / Ingrid Riedel (Hg.) - Das Buch der Bilder
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 464 kB einsehen
lieferbar
€ 36,00*
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2018
Format 19,5 x 26 cm
250 Seiten
Hardcover
durchgehend vierfarbig mit ca. 250 Abbildungen
ISBN: 978-3-8436-1017-9
Ruth Ammann (Hg.) / Verena Kast (Hg.) / Ingrid Riedel (Hg.)

Das Buch der Bilder

Schätze aus dem Archiv des C.G. Jung-Instituts Zürich

Das Bildarchiv des C.G. Jung-Instituts Zürich enthält Schätze, die bisher nur wenige Menschen zu Gesicht bekamen: über 4000 Originalbilder, Zeichnungen und gemalte Bilder von C.G. Jungs Patientinnen und Patienten, datiert von 1917 bis ca. 1950. Viele dieser Bilder sind von ganz außergewöhnlicher, emotionaler und künstlerischer Ausdruckskraft, manche von ihnen erinnern an C.G. Jungs Bilder im »Roten Buch«.

In diesem großformatigen, aufwändig gestalteten »Buch der Bilder« werden die schönsten Bilder endlich einem größeren Kreis von Menschen zugänglich gemacht. Erläuternde Texte namhafter Expertinnen und Experten – unter ihnen Verena Kast und Ingrid Riedel – liefern Verständnishilfen zu den wichtigsten Bilderserien. Ein Buch, das die Türen zu den im C.G. Jung-Institut Zürich verborgenen Bildschätzen öffnet.
Präsentation noch nie gesehener, spektakulärer Bilder
zum 70. Jahrestag der Gründung des C.G. Jung-Instituts Zürich am 24.4.2018
mit Beiträgen u.a. von Verena Kast und Ingrid Riedel
VIDEO
Innenabbildung von Das Buch der Bilder Innenabbildung von Das Buch der Bilder
Innenabbildung von Das Buch der Bilder Innenabbildung von Das Buch der Bilder
Schlagwörter für dieses Produkt:
Analytische PsychologieKreativitätTiefenpsychologie
Das könnte Sie auch interessieren:
C. G. Jung: Das Rote Buch
C.G. Jung
Das Rote Buch
Herausgegeben von Sonu Shamdasani
Ingrid Riedel / Christa Henzler: Maltherapie
Ingrid Riedel / Christa Henzler
Maltherapie
Auf Basis der Analytischen Psychologie C.G. Jungs
Linda Briendl: Bilder als Sprache der Seele
Linda Briendl
Bilder als Sprache der Seele
Sich selbst entdecken durch Malen und Gestalten
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Verena Kast:
Verena Kast (Hg.)
Diese vorüberrauschende blaue einzige Welt
Gedichte zu Trauer, Tod und der Liebe zum Leben.
Verena Kast:
Verena Kast
Immer wieder mit sich selber eins werden
Identität und Selbstwert entwickeln in einer komplexen Welt
Niklaus Brantschen / Ursula Eichenberger:
Niklaus Brantschen
»Ich habe zu wenig geflucht«
Der Zen-Meister und Jesuitenpater im Gespräch mit Ursula Eichenberger
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Die Jahreszeiten
unseres Lebens
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum