Patmos Verlag Mein Everest Liebe wie im Märchen Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Papst Benedikt XVI. / Enrico Impalà (Hg.)
Hoffnung, die uns hält
Woran ich glaube
Papst Benedikt XVI. / Enrico Impalà (Hg.): Hoffnung, die uns hält
Papst em. Benedikt vertraut den Leserinnen und Lesern an, was ihn im Glauben und Leben trägt und hält. Er spricht von seinem Glauben an Gott, vom Leben in der Kirche, von der Kraft der prägenden Bedeutung des Glaubens für sein Leben und sein Selbstverständnis. weiterlesen...
Infobrief
Unser kostenloser Infobrief informiert Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Michael Blume
17.01.2019 in Pforzheim
Brigitte Dorst
19.01.2019 in München
Harald Lesch / Ursula Forstner
23.01.2019 in BR Heimat
Sabine Mehne
24.01.2019 in Darmstadt
Arnold Stadler
25.01.2019 in Weingarten
Alle Veranstaltungen anzeigen.
Hermann-Josef Frisch - Aufbruch oder Betriebsunfall?
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 366 kB einsehen
lieferbar
€ 14,90*
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
2010
Format 14 x 22 cm
144 Seiten
Paperback
ISBN: 978-3-491-72565-2
Hermann-Josef Frisch

Aufbruch oder Betriebsunfall?

Das II. Vatikanische Konzil und seine Folgen

Öffnung zur Welt – mit diesem Schlagwort lässt sich die Aufbruchstimmung charakterisieren, die vom II. Vatikanischen Konzil und seinen Beschlüssen ausging. Doch diese Begeisterung scheint heute in Vergessenheit geraten zu sein. Diskussionen über Latein im Gottesdienst, über die Traditionalisten und ihre Auffassung von Kirche, Eucharistie und Religionsfreiheit sind deutliche Zeichen dafür, dass der Weg der Kirche in vielerlei Hinsicht zurück in die Zeit vor dem Konzil zu führen scheint.

Hermann-Josef Frisch fragt nach der Bedeutung der Konzilsbeschlüsse, indem er auf die Vorgeschichte der Texte, ihre wesentlichen Inhalte und ihre Wirkungsgeschichte eingeht. So wertet er das Konzil und setzt sich mit Stimmen unserer Zeit auseinander, die angesichts der aktuellen Situation der Kirche ein III. Vatikanisches Konzil fordern.
brisantes Kirchenthema
fundierte Informationen und Hintergründe
Plädoyer eines Theologen, dem der Weg der Kirche in die Zukunft ein Herzensanliegen ist
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Eugen Drewermann:
Eugen Drewermann
Geschichten gelebter Menschlichkeit
oder: Wie Gott durch Grimm´sche Märchen geht
Hubertus Halbfas:
Hubertus Halbfas
Glaubensverlust
Warum sich das Christentum neu erfinden muss
Andreas Benk:
Andreas Benk
Gott ist nicht gut und nicht gerecht
Zum Gottesbild der Gegenwart
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Auch die dunkle Jahreszeit hat ihre lichten Seiten
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum