Patmos Verlag Endlich Freitag! Wenn Platzangst das Leben einengt Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
In Gedenken
DDr. Erich Gräßer (1927-2017) ist am 2. Juni verstorben.
Er war Professor em. für Neues Testament an der Ev.-Theol. Fakultät der Universität Bonn, vielfach ausgezeichnet, beteiligt u.a. an bedeutenden Kommentarreihen.
Wir werden das Andenken unseres Autors in Ehren halten.
RIP.

PDF Nachruf der Herausgeber auf unseren Kollegen
Erich Gräßer (1927-2017)
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Walter Kasper / Mouhanad Khorchide
Gottes Erster Name
Ein islamisch-christliches Gespräch über Barmherzigkeit
Walter Kasper / Mouhanad Khorchide: Gottes Erster Name
Walter Kardinal Kasper hat mit Veröffentlichungen und Initiativen das Thema »Barmherzigkeit« mit ins Zentrum von Theologie und Pastoral gerückt. Für Mouhanad Khorchide, Professur für Islamische Religionspädagogik an der Universität Münster, steht Barmherzigkeit im Zentrum eines modernen Verständnisses des Islams. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Peter Wild
18.08.2017 in Oeversee
Paul J. Kohtes
20.08.2017 in Deutschlandfunk
Mechthild Schroeter-Rupieper
24.08.2017 in Luzern
Peter Wild
25.08.2017 in Morschach (CH)
Katharina Plehn-Martins
27.08.2017 in Deutschlandfunk Kultur
Alle Veranstaltungen anzeigen.
pastoral.de
0
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!
<<< Titel 4 von 29 in der Kategorie
»Weltreligionen«
>>>
Niklaus Brantschen - Zwischen den Welten daheim
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen
erscheint im September 2017
ca. € 22,00
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2017
Format 14 x 22 cm
172 Seiten
Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-8436-0965-4
Niklaus Brantschen

Zwischen den Welten daheim

Brückenbauer zwischen Zen und Christentum

Niklaus Brantschen ist in verschiedenen Welten unterwegs: in der christlich-abendländischen Welt und in der Zen-buddhistischen, in der Welt des Jesuitenordens und in der säkularen Welt, in der Welt der Innerlichkeit und in jener des Handels und Wandels. Das Lassalle-Haus bei Zug machte er über die Schweiz hinaus bekannt als bedeutendes Meditations- und Bildungszentrum für interreligiöse Begegnungen. Zen, Exerzitien, Yoga, Kontemplation: Die Übungswege aus christlicher und östlicher Tradition finden hier zusammen.

Aus seinen Erinnerungen gewinnt Niklaus Brantschen grundsätzliche Einsichten in menschliche Beziehungen, das, was trägt und wesentlich bleibt. Seine Erfahrungen können uns unterstützen, in einer komplex gewordenen Welt und in stürmischen Zeiten Orientierung zu finden.
Erinnerungen und Einsichten eines großen geistlichen Lehrers
anlässlich des 80. Geburtstags am 25.10.2017
Schlagwörter für dieses Produkt:
BiografieExerzitienBuddhismusLebenskunstInterkulturelle Theologie
Aktuelle Veranstaltungen zu diesem Titel:
15.10.201715:00 Uhr – Edlibach (CH)
Buchvernissage: Zwischen den Welten daheim. Brückenbauer zwischen Zen und Christentum
17.10.201720:00 Uhr – Bern
Lesung & Gespräch: Zwischen den Welten daheim. Brückenbauer zwischen Zen und Christentum
18.10.201719:30 Uhr – Basel
Lesung & Gespräch: Zwischen den Welten daheim. Brückenbauer zwischen Zen und Christentum
31.10.201720:00 Uhr – St. Gallen – Eintritt: 10 €
Lesung & Gespräch: Zwischen den Welten daheim. Brückenbauer zwischen Zen und Christentum
20.11.201719:30 Uhr – Brig
Lesung & Gespräch: Zwischen den Welten daheim. Brückenbauer zwischen Zen und Christentum
29.11.2017  – Zürich
Lesung & Gespräch: Zwischen den Welten daheim. Brückenbauer zwischen Zen und Christentum
06.12.201719:00 Uhr – Stuttgart
Vortrag & Gespräch: Zwischen den Welten daheim. Brückenbauer zwischen Zen und Christentum
07.12.201719:00 Uhr – München
Lesung & Gespräch: Zwischen den Welten daheim. Brückenbauer zwischen Zen und Christentum
Das könnte Sie auch interessieren:
Hugo M. Enomiya-Lassalle: Kraft aus dem Schweigen
Hugo M. Enomiya-Lassalle
Kraft aus dem Schweigen
Einübung in die Zen-Meditation
Luise Reddemann / Sylvia Wetzel: Mögen alle Wesen glücklich sein
Luise Reddemann / Sylvia Wetzel
Mögen alle Wesen glücklich sein
Mitgefühl und Gerechtigkeit neu entdecken
Hermann-Josef Frisch: Dem Unendlichen begegnen
Hermann-Josef Frisch
Dem Unendlichen begegnen
Gelebter Glaube in den Religionen der Welt
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Gestatten, hier
KOMMT GRÜN
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum