Patmos Verlag Wie Jona in den Fischbauch kam Zwänge bewältigen Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Buch der Woche
Walter Kasper / Mouhanad Khorchide
Gottes Erster Name
Ein islamisch-christliches Gespräch über Barmherzigkeit
Walter Kasper / Mouhanad Khorchide: Gottes Erster Name
Walter Kardinal Kasper hat mit Veröffentlichungen und Initiativen das Thema »Barmherzigkeit« mit ins Zentrum von Theologie und Pastoral gerückt. Für Mouhanad Khorchide, Professur für Islamische Religionspädagogik an der Universität Münster, steht Barmherzigkeit im Zentrum eines modernen Verständnisses des Islams. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Sabine Mehne
24.04.2017 in Limburg
Katharina Plehn-Martins
26.04.2017 in 3sat
Margarethe Mehring-Fuchs / Kathrin Feldhaus
03.05.2017 in Freiburg
Pim van Lommel / Sabine Mehne
04.05.2017 in Gießen
Ingrid Riedel
04.05.2017 in Konstanz-Allmannsdorf
Alle Veranstaltungen anzeigen.
pastoral.de
0
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Jetzt beim Kunstverlag Ver Sacrum erhältlich.
<<< Titel 4 von 8 in der Kategorie
»Für Sterbe- und Trauerbegleiter«
>>>
Angelika Daiker / Judith Bader-Reissing - Versöhnt sterben
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 347 kB einsehen
lieferbar
€ 14,99
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2014
Format 12 x 19 cm
160 Seiten
Klappenbroschur
ISBN: 978-3-8436-0531-1
auch als ebook erhältlich
Angelika Daiker / Judith Bader-Reissing

Versöhnt sterben

Palliative Care im Licht der letzten sieben Worte Jesu

Die Kunst des Abschiednehmens. – Was brauchen Sterbende, um zufrieden und versöhnt Abschied nehmen zu können? Nach vielen Jahren in der Hospizarbeit sind Angelika Daiker und Judith Bader-Reissing überzeugt: Was wesentlich ist für ein erfülltes Leben, das hilft auch für ein gutes Sterben.

Ein »Programm«, das zum guten Sterben hilft, finden die Autorinnen in den letzten sieben Worten Jesu. Diese biblisch bezeugten Worte enthalten eine tiefe innere Wahrheit, die ihnen auf einer übergeordneten Ebene Gültigkeit verleiht.

Das Buch entfaltet die spirituelle und existenzielle Bedeutung der letzten sieben Worte und verbindet sie mit den Erfahrungen im Hospizalltag. So entwickeln die Autorinnen einen neuen Ansatz der Palliative Care, der allen, die Sterbende begleiten, wertvolle Impulse für die eigene Praxis geben wird.
ein neuer Ansatz der Palliative Care
praxisorientiert und fachlich fundiert
Schlagwörter für dieses Produkt:
TrauerSterbegeleitungLebensendeAbschied
Das könnte Sie auch interessieren:
Gabriel Looser: Im Sterben die Fülle des Lebens erfahren
Gabriel Looser
Im Sterben die Fülle des Lebens erfahren
Ein Begleitbuch
Regine Schneider: Ich möchte sterben, wie ich gelebt habe
Regine Schneider
Ich möchte sterben, wie ich gelebt habe
Gespräche über den Tod
Kathrin Buchhorn-Maurer / Josef Wiedersatz: Bleib bei mir, wenn die Nacht kommt
Kathrin Buchhorn-Maurer / Josef Wiedersatz (Hg.)
Bleib bei mir, wenn die Nacht kommt
Gebete in Tagen der Krankheit
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Claudia Cardinal:
Claudia Cardinal
Sterbe- und Trauerbegleitung
Ein Handbuch
Dietrich Steinwede:
Dietrich Steinwede
Nun soll es werden Frieden auf Erden
Weihnachten – Geschichte, Glaube und Kultur
Paul M. Zulehner:
Paul M. Zulehner
Auslaufmodell
Wohin steuert Franziskus die Kirche?
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Gestatten, hier
KOMMT GRÜN
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum