Patmos Verlag Narzissten sind auch nur Menschen Lebe deine Möglichkeiten Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Andrea Schwarz
Am Tag der offenen Himmelstür: Nur ein Märchen?
Andrea Schwarz: Am Tag der offenen Himmelstür: Nur ein Märchen?
Petrus, dem die Schlüssel des Himmelstores anvertraut sind, kann sie nicht mehr finden. Ob ihn die Verwaltung des Himmels überanstrengt? Es bleibt ihm nichts anderes übrig, als andere nach dem Schlüssel und um guten Rat zu fragen ... und am Ende eine ungeahnte Überraschung zu erleben! weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Harald Lesch / Christian Kummer
21.01.2018 in München
Michael Blume
23.01.2018 in Heidelberg
Katharina D. Oppel
24.01.2018 in Hof (Saale)
Andrea Länger
24.01.2018 in Mering
Michael Blume
25.01.2018 in Hohengehren
Alle Veranstaltungen anzeigen.
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!
<<< Titel 33 von 37 in der Kategorie
»Memoir«
>>>
Terri Cheney - Tanz in der Brandung
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 185 kB einsehen
lieferbar
€ 19,90
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2010
Format 14,8 x 22 cm
250 Seiten
Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-491-42142-4
Terri Cheney

Tanz in der Brandung

Mein Leben als Manisch-Depressive

Übersetzt aus dem Englischen von Thomas Bertram
Terri Cheney ist erfolgreiche Anwältin in Los Angeles. Zu ihren Mandanten gehören Stars wie Michael Jackson, Quincy Jones und Lionel Ritchie. Doch ihr Leben gleicht einer Achterbahnfahrt: Sie ist manisch-depressiv. Im Griff der Manie kennt sie weder Hunger, Schlaf noch Angst. Sie tanzt nackt im eiskalten Meer und verführt den Freund ihrer besten Freundin. Doch wenn sie in Depressionen stürzt, scheint Suizid der einzige Ausweg zu sein. Nach erfolgreicher Therapie erzählt sie von ihrem Leben zwischen Anwaltskanzlei und Psychiatrie, zwischen einer Elektroschocktherapie und dem Glamour Hollywoods.

Ein mitreißendes Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen kann.
REZENSIONEN
Bücher, Februar/März 2010
»So eindringlich ist selten zuvor von einem manisch-depressiven Leben erzählt worden. Absolut lesenswert!«

alle Rezensionen 

Märkische Allgemeine, 13.3.2010
»Sie vertraut uns all ihre psychiotischen Zustände an, verschweigt nicht die moralischen Abgründe. Sie lässt uns tief in ihre Seele schauen. Und dies macht dieses Buch so wichtig, wenn man manisch-depressive Menschen verstehen will.«
ckone, 26.08.2010
»an 5 tagen trotz depressiver phase durchgelesen. davon bin ich meilenweit entfernt, dennoch sehr aufschlussreich und ohne falsche scham! werde wohl über meine erkenntnisse und erfahrungen auch eine biographie schreiben müssen. z.b: wunschbeziehungen und reale beziehungen«
Schlagwörter für dieses Produkt:
KrankheitTherapieformenWegbegleitungDepression
Das könnte Sie auch interessieren:
Susanne Preusker: Sieben Stunden im April
Susanne Preusker
Sieben Stunden im April
Meine Geschichten vom Überleben
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Ulrich Günzel:
Ulrich Günzel
Ihr seid meine Freunde
Erstkommunionkurs
Mechthild Schroeter-Rupieper:
Mechthild Schroeter-Rupieper
Gemeinsam trauern – gemeinsam leben
Der Familientrauerkalender
Wolfgang Bergmann:
Wolfgang Bergmann
Die Welt der neuen Kinder
Erziehen im Informationszeitalter
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum