Patmos Verlag Mensch Martinus Die Welt im Spiegel der Seele Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
In Gedenken
DDr. Erich Gräßer (1927-2017) ist am 2. Juni verstorben.
Er war Professor em. für Neues Testament an der Ev.-Theol. Fakultät der Universität Bonn, vielfach ausgezeichnet, beteiligt u.a. an bedeutenden Kommentarreihen.
Wir werden das Andenken unseres Autors in Ehren halten.
RIP.

PDF Nachruf der Herausgeber auf unseren Kollegen
Erich Gräßer (1927-2017)
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Susanne Preusker
Ich schreib dir einfach weiter
SMS eines Abschieds
Susanne Preusker: Ich schreib dir einfach weiter
Gabi und Tine sind beste Freundinnen. Als Tine an Krebs erkrankt und später mit Metastasen in ein Hospiz kommt, schreiben sich die beiden herzzerreißend liebevolle, aufmunternde und traurige SMS, die im Original wiedergegeben werden. Das leicht fragmentarische dieser ungewöhnlichen Korrespondenz hat seinen ganz eigenen Charme. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Michael Blume
19.10.2017 in Rottweil
Lea Ackermann
20.10.2017 in Pliezhausen
Pierre Stutz
20.10.2017 in München
Renate Schoof
21.10.2017 in Sande/Friesland
Pierre Stutz
21.10.2017 in München
Alle Veranstaltungen anzeigen.
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!
Alle Titel mit dem Schlagwort »sexueller Missbrauch« im Patmos Verlag  
Titel: 1 bis 5
von insgesamt 5
Seiten:
 1 
Cover Name Preis
Der Kampf geht weiter – Damit Frauen in Würde leben können
Lea Ackermann
Der Kampf geht weiter – Damit Frauen in Würde leben können
Ein biografisches Porträt von und mit Michael Albus

»Wäre Schwester Lea Ackermann nicht bei ›Unserer Lieben Frau von Afrika‹ gelandet, hätte sie auch Revolutionärin oder Staatschefin werden können. Ihre Mischung von Gerechtigkeitssinn, Empörung und Handlungsfähigkeit ist explosiv«, bescheinigt ihr niemand Geringeres als das Frauenmagazin EMMA.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 15,00*
Ich traue meiner Wahrnehmung
Heinz-Peter Röhr
Ich traue meiner Wahrnehmung
Heilung nach sexueller und emotionaler Gewalt

Menschen, die in der Kindheit sexuellen oder emotionalen Missbrauch erlebt haben, trauen oft noch Jahrzehnte nach ihrer Traumatisierung der eigenen Wahrnehmung nicht und leiden an Ängsten und Depressionen oder sind suizidgefährdet.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,99*
So schützen Sie Kinder vor sexuellem Missbrauch
Elisabeth Raffauf
So schützen Sie Kinder vor sexuellem Missbrauch
Prävention von Anfang an

Das Schweigen ist gebrochen. Immer mehr Menschen machen ihre erschütternden Erfahrungen mit sexuellem Missbrauch öffentlich. Und die Zahlen sind alarmierend: Jedes vierte Mädchen und jeder neunte Junge erlebt sexuellen Missbrauch. Verständlich, dass Eltern alles tun wollen, um ihr Kind zu schützen. Das Kind einzusperren oder Angst vor dem »bösen Mann« zu schüren, sind jedoch keine probaten Mittel.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,99*
Missbrauch überleben
Heinz-Peter Röhr
Missbrauch überleben
Heilung nach sexueller und emotionaler Gewalt

Menschen, die in der Kindheit sexuellen oder emotionalen Missbrauch erlebt haben, leiden oft noch Jahrzehnte später an Ängsten und Depressionen oder sind suizidgefährdet. Anhand des Märchens »Allerleirauh« und mit Hilfe vieler Fallbeispiele aus seiner therapeutischen Praxis zeigt Heinz-Peter Röhr Heilungsmöglichkeiten.Erschien bisher unter dem Titel:
Ich traue meiner Wahrnehmung
Sexueller und emotionaler Missbrauch oder Das Allerleirauh-Schicksal

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,90*
Dem Leben wieder trauen
Ellen Spangenberg
Dem Leben wieder trauen
Traumaheilung nach sexueller Gewalt

Für die Überlebenden von sexueller Gewalt ist es wichtig, die Symptome ihrer Traumatisierung zu verstehen und Strategien der Selbsthilfe zu entwickeln, um sich in Krisenzeiten zu stabilisieren. Betroffene Frauen leiden häufig – auch Jahrzehnte nach der Traumatisierung – an Angststörungen, Zwängen, Depressionen, Essstörungen oder sind suizidgefährdet.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,90*
Titel: 1 bis 5
von insgesamt 5
Seiten:
 1 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum