Patmos Verlag Zwänge bewältigen Mensch Martinus Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
In Gedenken
DDr. Erich Gräßer (1927-2017) ist am 2. Juni verstorben.
Er war Professor em. für Neues Testament an der Ev.-Theol. Fakultät der Universität Bonn, vielfach ausgezeichnet, beteiligt u.a. an bedeutenden Kommentarreihen.
Wir werden das Andenken unseres Autors in Ehren halten.
RIP.

PDF Nachruf der Herausgeber auf unseren Kollegen
Erich Gräßer (1927-2017)
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Walter Homolka
Übergänge
Beobachtungen eines Rabbiners
Walter Homolka: Übergänge
Walter Homolka ist einer der profiliertesten Vertreter des Judentums in Deutschland. Seit zwanzig Jahren wirkt er als Rabbiner und bildet heute Rabbiner und Kantoren für ganz Europa aus. Er ist Gründer und Rektor des ersten deutschen Rabbinerseminars nach der Schoa, des Abraham Geiger Kollegs. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Pierre Stutz
02.08.2017 in WDR 5
Peter Wild
18.08.2017 in Oeversee
Paul J. Kohtes
20.08.2017 in Deutschlandfunk
Mechthild Schroeter-Rupieper
24.08.2017 in Luzern
Peter Wild
25.08.2017 in Morschach (CH)
Alle Veranstaltungen anzeigen.
pastoral.de
0
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!
Neue Rezensionen unserer Bücher
Rezension: 41 bis 50
von insgesamt 195
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 ...  >>> 
Titelcover Name Preis
Renate Schoof: Geheimnisse des Christentums 
Renate Schoof
Geheimnisse des Christentums
Vom verborgenen Wissen alter Bilder

Klaus Schmidt in zeitzeichen, 1/2015
»Renate Schoof bringt zentrale biblische Geschichten und mittelalterlich-christliche Bilder in einen ebenso reizvollen wie ungewohnten Zusammenhang. … Mit den etymologischen und psychologischen Deutungsmöglichkeiten regen die Texte die Fantasie an. … Sie hat ein wichtiges Buch packend geschrieben. Für Fachleute wie Laien schließt sich hier eine Lücke zwischen Kunstgeschichte und Religion. ...«

Beate Grazianski in der Neuen Rheinischen Zeitung, 14.1.2015
»Es ist ein Buch voller sprechender Bilder und intelligenter Texte über die Lebens- und Einweihungswege von Moses und Jesus Christus, wie auch über biblische Frauen. ... Unaufgeregt und einleuchtend gelingt es Renate Schoof zudem, das Frauenbild des Alten und des Neuen Testaments von den diskriminierenden Ausdeutungen der »Kirchenväter« zu befreien und vom Kopf auf die Füße zu stellen. ... Ein wichtiges Buch, weit mehr als eine anregende Lektüre.«

»beziehungsweise-weiterdenken«, Juliane Brumberg, September 2015
»»Geheimnisse des Christentums« trägt dazu bei, den Horizont für Christinnen und Christen zu weiten. (…) Dabei zeigt sich, dass es durchaus keine neuen Erkenntnis moderner Psycholog_innen und Lebensberater_innen ist, dass die Lebensfunken, die lebendig machen, nicht vom allmächtigen Gott oben auf dem Himmelsthron für Wohlverhalten und Gehorsam zugesprochen werden, sondern dass schon die Maler_innen alter, sakraler Kunst genau dies zum Ausdruck gebracht und eine Art »Lebenshilfe« gegeben haben. Auch wir heute können diese alten Bilder nutzen, um die »Ich-bin-da-Kräfte« in uns selber zu finden. Mit ihrem Buch und den Erklärungen zu den Bildern gibt Renate Schoof Hilfestellung für die eigene Suche ...«

Professor Dr. Hermann Häring, 1/16 CuS. Christin und Sozialistin. Christ und Sozialist. Kreuz und Rose. Blätter des BRSD
»»Geheimnisse des Christentums« lautet der Titel dieses ungewöhnlichen und reich bebilderten Buches. Dabei legt es nicht die christlichen Glaubenslehren wieder einmal aus, sondern stößt in eine tiefere Ebene vor. Es greift weit auf den universalen Schatz von Bildern und auf ein Menschheitswissen zurück, das die Bibel in einen breiten Strom religiösen Ur-Wissens einbindet. (…) Die Autorin bespricht nur wenige, aber zentrale und differenziert interpretierte Bildwelten, die den Durchschnittslesern oft nur als religiöser Beischmuck gegenwärtig sind. Auf deren Schlüsselfunktion macht das Buch nachdrücklich aufmerksam. (…) Dieser in leicht zugänglicher Weise entfaltete Symbolreichtum verleiht den kürzeren Kapiteln zum Christusweg eine neue Tiefe und den Ausführungen zu den drei Marien (als Mutter, verstehende Freundin und Gefährtin) einen besonderen Glanz.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 19,99* 
Eugen Drewermann: Wendepunkte 
Eugen Drewermann
Wendepunkte
oder: Was eigentlich besagt das Christentum?

»Buch des Monats« in Publik-Forum, Dr. Norbert Copray, Nr. 14/2014
»… Was für ein Werk, was für eine theologisch-geistliche Leistung!.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 35,00* 
Rita Steininger: Das Einmaleins des fairen Streitens 
Rita Steininger
Das Einmaleins des fairen Streitens
Wie Sie Konflikte mit Ihren Kindern konstruktiv lösen

www.mediation-berlin-blog.com, Christa Schäfer (Pädagogik und Mediation), 24. Februar 2014
»… das derzeit beste deutsche Buch zum Thema „Kommunikation mit Kindern“. … Es stellt die derzeit aktuelle Theorie und Diskussion zu den Themen vor, es lebt von den vielen Beispielen, die die jeweiligen Themen illustrieren, und es gibt handfeste Expertentipps, auf die Eltern im Alltag zurückgreifen können.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 14,99* 
Soheyla Sadr: Anne und Pfirsich 
Für Kinder ab 4
Soheyla Sadr
Anne und Pfirsich
oder: Wo unsere Seele zu Hause ist

Gießener Allgemeine, Burkhard Bräuning, 15. Februar 2014
»… ein richtiger kleiner Schatz. Ein wunderschönes Bilderbuch für Kinder ab vier Jahren.«

kinderbuch-couch.de, Andrea Delumeau, Sept. 2014
»... Ein unaufgeregtes Bilderbuch der leisen Töne, das durch die harmonische Farbwahl seiner Bilder besticht und seinem jungen Publikum ohne erhobenen pädagogischen Zeigefinger eine brauchbare Anleitung zur Lebensbewältigung gibt.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 12,99* 
Martin Wolters: Bibelclouds 
Martin Wolters
Bibelclouds
Die Bibel anders sehen

Mag. Rainer Haudum in Bibel heute, Dezember 2013
»Bibelclouds: eine unkonventionelle wie zeitgemäße – »echt coole« – Methode, sich der Bibel zu nähern.«

Eva Baumann-Lerch in Publik-Forum, Nr. 22/2013
»… Mit diesem hochmodernen Zugang wird auf sinnliche Weise deutlich, dass die Bibel nicht in einem Zug geschrieben, sondern ein Patchwork von Gotteserfahrungen ist, das in Jahrtausenden gewebt wurde.«

Christoph Schneider-Harpprecht in Für Arbeit und Besinnung, 2/2016
»… Ein ideales Geschenk für Ehrenamtliche, aber auch anregendes Material für die Erwachsenenbildung.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 16,99* 
Hildegund Keul: Weihnachten – Das Wagnis der Verwundbarkeit 
Hildegund Keul
Weihnachten – Das Wagnis der Verwundbarkeit

Judith Rupp, Paulinus, 24. November 2013
»… »Das Wagnis der Verwundbarkeit« nähert sich auf eine ungewohnte Weise dem Weihnachtswunder an, lenkt den Blick auf die eigenen Strategien im Schutz vor Verwundbarkeit – und gibt Hoffnung, ganz so, wie man das von einem Weihnachtsbuch erwartet.«

Andreas Baumeister, Ferment, 12 / 2013
»… Ein überraschender und uns zum Handeln ermutigender Zugang zu einer altbekannten Geschichte.«

Univ.-Prof. Dr. Gregor Maria Hoff, Die Furche, 51 / 2013
»… Der Traum vom gelungenen Leben bleibt für einen großen Teil der Menschheit wie ein Stück aus einem jener Märchen, für die viele auch die Weihnachtsgeschichte halten. Alles Andere als eine Traumwelt tut sich freilich auf, wenn man sich auf die Geschichten einlässt, an denen Weihnachten hängt. Ein besonderes Buch geht dem nach, ein Solitär auf dem weihnachtsgeschäftlichen Buchmarkt. Die Autorin, Hildegund Keul, erzählt vom »Wagnis der Verwundbarkeit« und geht den Weihnachtsgeschichten der Evangelien einmal anders nach.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 12,99* 
Peter Schmidt: Der Junge vom Saturn 
Peter Schmidt
Der Junge vom Saturn
Wie ein autistisches Kind die Welt sieht

Michael Schmitz auf www.autismus-buecher.de
»Das Finale des Buches erzeugt echte Gänsehaut! Unbedingt lesenswert.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 19,99* 
Karin Bonner: Nie mehr Flugangst 
Karin Bonner
Nie mehr Flugangst
Ein Selbsthilfeprogramm in sechs Schritten

Eine Leserin, August 2013
»Ich empfehle ihr Buch jedem, der so spricht, wie ich es noch vor einigen Monaten getan habe, und stelle es in mein Bücherregal zu den wichtigsten Büchern! Ich möchte ein großes Lob aussprechen für dieses grandios motivierende Buch! Dank diesem Buch haben sich für mich die Tore zur Welt geöffnet.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 16,00* 
Rainer Buttron / Jo Jung / Ulrich Zehfuß: Aiji, der kleine Samurai, auf der Suche nach dem Schlafplatz der Sonne 
Für Kinder ab 8
Rainer Buttron / Jo Jung / Ulrich Zehfuß
Aiji, der kleine Samurai, auf der Suche nach dem Schlafplatz der Sonne

The EpochTimes Deutschland, 15. März 2013
»Kurze einprägsame Sätze und eine herrlich bildhafte Sprache machen das Lesen dieser Geschichte zu einem Genuss.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 12,99* 
Elisabeth Raffauf: So schützen Sie Kinder vor sexuellem Missbrauch 
Elisabeth Raffauf
So schützen Sie Kinder vor sexuellem Missbrauch
Prävention von Anfang an

Prof. Dr. Armin Krenz, in: Handbuch für ErzieherInnen in Krippe, Kindergarten, Kita und Hort
»Dieses Buch ist die zurzeit mit ABSTAND beste Veröffentlichung zum Thema "Sexualpädagogik und sexueller Missbrauch" ...
Wer zu diesem sensiblen und jederzeit aktuellen Thema bisher vergeblich nach einem wirklich ungeschlagen guten Buch gesucht hat, hält es hier in Händen!
Endlich hat der Büchermarkt nach einer langen Wartezeit ein neues Standardwerk zur Verfügung.«

KÖLNER STADTANZEIGER
»Eine gefragte Fachfrau.«

WELT AM SONNTAG
»Vertrauen ist der Anfang von allem: Die Kölner Psychologin Elisabeth Raffauf schreibt Bücher über die Liebe. Wie Kinder sie erleben – und welche Fehler Erwachsene bei der Aufklärung meiden sollen.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 14,99* 
Rezension: 41 bis 50
von insgesamt 195
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 ...  >>> 
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Gestatten, hier
KOMMT GRÜN
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum