Patmos Verlag Unser Adventskalender 2017 Follow Him Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Preisverleihung
Wir gratulieren unserer Autorin
Regina Groot Bramel
zur Verleihung des Ökumenischen Frauenpredigtpreises!


Regina Groot Bramel bei der Preisverleihung

Der Preis wurde am 14.10.2017 zum 5. Mal ausgelobt vom Katholischen Deutschen Frauenbund e.V. (KDFB) sowie dem Deutschen Evangelischen Frauenbund (DEF). Das Bild zeigt die Preisträgerin (links) sowie die Laudatorin
Hildegard König.
Weitere Informationen
finden Sie hier.
In Gedenken
Der Patmos Verlag trauert um seinen Autor
Herrn Professor
Dr. Wolfgang Schrage
(1928-2017).
R.I.P


PDF Nachruf der Herausgeberin und der Herausgeber des Evangelisch‐Katholischen Kommentars auf ihren Kollegen Wolfgang Schrage.
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Birgit Hamrich / Astrid Hermann / Gertraud Ladner
Frauen KirchenKalender 2018
Birgit Hamrich / Astrid Hermann / Gertraud Ladner: Frauen KirchenKalender 2018
Der FrauenKirchenKalender 2018 spricht mit »SpielArten« von den vielen Arten, spielerisch mit sich, der Welt und Gott umzugehen. Frauen werden vorgestellt, die sich auf unterschiedlichste Weise künstlerisch ausdrücken: als Tänzerin, Clownin, mit Musik, Schauspiel, Installationen oder im Engagement für Frieden und Bildung. Gebete, Segenstexte, Gedichte und Impulse für die Liturgie geben Anregungen für das eigene Leben und das Spielen und Feiern in der Gruppe. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Renate Schoof
21.12.2017 in Göttingen
Erich Schechner
06.01.2018 in Bonn
Niklaus Brantschen
06.01.2018 in Graz (A)
Pierre Stutz
13.01.2018 in Hamburg
Michael Blume
18.01.2018 in Balingen
Alle Veranstaltungen anzeigen.
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!
Neue Rezensionen unserer Bücher
Rezension: 1 bis 10
von insgesamt 200
Seiten:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 ...  >>> 
Titelcover Name Preis
Willi Hoffsümmer: 77 Traumfenster 
Willi Hoffsümmer
77 Traumfenster
Geschichten, die beflügeln

www.zeitzuleben.de, November 2010
»Eine wirklich besondere Auswahl an Geschichten hat Willi Hoffsümmer hier zusammengestellt: Geschichten, in denen es um Träume und Sehnsüchte geht. Denkanstöße, Inspirationen, Wachrüttler... – wer diese Geschichten liest, kann gar nicht anders, als sich selbst zu fragen: Und, wie ist es mir und meinen Träumen?
[...] In jeder Geschichte ist Neues zu entdecken und man mag sich die 77 Texte am liebsten gut aufheben – eine pro Tag, um nicht zu schnell ans Ende zu kommen.
Das wunderschöne Cover ist ein echter Hingucker und macht das Buch auch optisch zu einem kostbaren Geschenk.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 12,99* 
Rainer Buttron / Jo Jung / Ulrich Zehfuß: Aiji, der kleine Samurai, auf der Suche nach dem Schlafplatz der Sonne 
Für Kinder ab 8
Rainer Buttron / Jo Jung / Ulrich Zehfuß
Aiji, der kleine Samurai, auf der Suche nach dem Schlafplatz der Sonne

The EpochTimes Deutschland, 15. März 2013
»Kurze einprägsame Sätze und eine herrlich bildhafte Sprache machen das Lesen dieser Geschichte zu einem Genuss.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 12,99* 
Jochen Metzger: Alle Macht den Kindern 
Jochen Metzger
Alle Macht den Kindern
Ein Selbstversuch

Heiko Ernst, Psychologie heute
»Liest sich wie Nutella!«

»Der Morgen« im ERF-Radio
»Witzig, interessant, super zu lesen und informativ ...«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 16,90* 
Wolfgang Schneller: Ankommen und erwartet werden 
Wolfgang Schneller
Ankommen und erwartet werden
Ein spiritueller Rundgang durch die Kathedrale von Santiago de Compostela

unterwegs, April / 2010
»Der Autor, wahrlich kein Unbekannter unter den Pilgern und in Santiago, fuhrt hier als ein Wissender ein in die Geheimnisse der Kathedrale. Von außen nach innen fuhrt der spirituelle Weg, vom Sichtbaren hin zum Unsichtbaren. Der ankommende Pilger dringt mit diesem Buch vor in das Ziel, das er nach langem Weg erreicht hat. Es ist durchaus lohnend schon vor dem Aufbruch sich so mit dem Ziel des Weges vertraut zu machen. Die Fotos zeigen auch Details, die man an Ort und Stelle leicht übersieht.
Jedem Santiagobesucher, nicht nur dem Fußpilger, empfohlen.«

Christ in der Gegenwart, # 32 / 2010
»... Der größte Teil des liebevoll gestalteten Werks sucht die Kostbarkeiten der traditionsgesättigten, verwirrend-vielfältigen Kathedrale »von innen« zu erschließen. ... Das Büchlein wird das Pilgergepäck nicht merklich belasten. Wer es einpackt, empfängt am Ziel des Jakobsweges kostbare Einsichten über das Ankommen und Heimkehren.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 9,90* 
Soheyla Sadr: Anne und Pfirsich 
Für Kinder ab 4
Soheyla Sadr
Anne und Pfirsich
oder: Wo unsere Seele zu Hause ist

Gießener Allgemeine, Burkhard Bräuning, 15. Februar 2014
»… ein richtiger kleiner Schatz. Ein wunderschönes Bilderbuch für Kinder ab vier Jahren.«

kinderbuch-couch.de, Andrea Delumeau, Sept. 2014
»... Ein unaufgeregtes Bilderbuch der leisen Töne, das durch die harmonische Farbwahl seiner Bilder besticht und seinem jungen Publikum ohne erhobenen pädagogischen Zeigefinger eine brauchbare Anleitung zur Lebensbewältigung gibt.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 12,99* 
Eugen Drewermann: Atem des Lebens. Band 1: Das Gehirn 
Eugen Drewermann
Atem des Lebens. Band 1: Das Gehirn
Die moderne Neurologie und die Frage nach Gott

ARTE, Metropolis
»Viele Geheimnisse des menschlichen Gehirns sind dank modernster Geräte und Methoden gelüftet. Die biochemischen Prozesse, die Denken, Lernen oder Träumen ermöglichen, sind heute recht exakt beschrieben. Aber was bleibt vom Menschen? Ist er die Summe von Nervenverschaltungen? Können wir noch sinnvoll von Seele und Bewusstsein reden? Ist der Mensch überhaupt frei? Und wie steht es um den Glauben an Gott? Im ersten Band seines Grundlagenwerkes geht Drewermann unter Rückgriff auf die Hirnforschung auf Anatomie und Physiologie des Gehirns ein. Er erklärt wichtige Leistungen wie Lernen, Träumen, Wahrnehmen, Fühlen, Leiden und Lieben. Theologische und anthropologische Fragestellungen werden in die Darstellung einbezogen: was verbindet Konditionierung und Aberglaube, wie sieht der Zusammenhang von gestörter Wahrnehmung, Täuschung und Wahrheit aus? Der zweite Band ist ebenfalls lieferbar. Ausgehend von Phänomenen wie Angst, Depression und Suchtverhalten fragt Drewermann nach der Seele und nach Gott. Stellen sich die uralten Fragen der Menschheit nach Gott und der Seele in Zeiten des Gottes-Gens oder Gottesmoduls völlig neu? Haben wir es mit Nebeneffekten von evolutionär ausgebildeten Hirnfunktionen zu tun? Drewermann stellt klar, dass die Ideen "Gott", "Freiheit" und "Unsterblichkeit" nicht obsolet sind. Die Frage nach dem Menschen und dessen Lebensfragen werden nicht neurologisch stillgestellt. Pressestimmen: »Ist der Mensch tatsächlich zum seelenlosen Wesen geworden, weil die Seelenvorstellung der Theologie vor den Erkenntnissen der Gehirnforschung kapitulieren muss? Um das herauszufinden, hat Eugen Drewermann, der Geisteswissenschaftler, sich durch die gesamte moderne Gehirnforschung gearbeitet und ihre Entwicklung auf spannende Weise geschildert.«

ttt – titel thesen temperamente
»Drewermann, der Unruhestifter, provoziert weiter: "Die kirchliche Vorstellung von einer unsterblichen Seele, die Gott dem Menschen eingehaucht hat, ist unhaltbar."«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 24,95* 
Petra Fietzek / Peter Wild: Aus Heimweh nach mir 
Petra Fietzek / Peter Wild
Aus Heimweh nach mir
Suchbewegungen

Kirche und Leben, 7. September 2008
»Petra Fietzeks Band »Aus Heimweh nach mir« ist mystische Dichtung in zeitgenössisch-verstörender Form. Manches in ihrer Gottsuche, die immer mehr eine Gottannäherung ist, erinnert betörend an die großen dichtenden Mystiker – sei es Teresa von Avila, sei es Johannes vom Kreuz, sei es Rainer Maria Rilke oder Paul Celan. Ganz passt es freilich nie. Aber jeder Zeile ihrer »Suchbewegungen« ist abzulesen, dass sie die Heimat sehr wohl kennt: »... in Deiner nassen Umhüllung, / in Deinem Liebesleben, / Gott, / schwimm ich nackt / in Deiner Gnade.««

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 12,90* 
Monica Wesolowska: Aus Liebe loslassen 
Monica Wesolowska
Aus Liebe loslassen
Das kurze Leben meines kleinen Sohnes

Kate Tuttle, The Boston Globe
»Nur eine so talentierte Autorin wie Wesolowska kann ihre Geschichte mit solcher Intelligenz, Anmut, packender Ehrlichkeit und sogar Humor erzählen.«

Zoe Fitzgerald Carter, San Francisco Chronicle
»Wesolowskas knappe, poetische Prosa und ihre scharfsichtige, unerschrockene Erzählweise überzeugt vom ersten Satz an, dass diese Reise sich lohnt.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 19,99* 
Felicitas Römer: Ausgeflogen 
Felicitas Römer
Ausgeflogen
Wie Sie es sich im »leeren Nest« wieder gemütlich machen

MYWAY, Nr. 10 / 2012
»… Wie man sich im leeren Nest wieder wunderbar wohlfühlen kann und für sich spannende Perspektiven findet, wird von der Autorin so fröhlich beschrieben, dass man gleich starten möchte.«

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 14,90* 
Paul M. Zulehner: Auslaufmodell 
Paul M. Zulehner
Auslaufmodell
Wohin steuert Franziskus die Kirche?

wienerzeitung.at, Heiner Boberski ,13.10.2015
» Zulehner plädiert für eine Kirche des Erbarmens (…). Der Papst »kapituliert nicht vor dem Zeitgeist, sondern vor dem Evangelium.««

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
 
€ 16,99* 
Rezension: 1 bis 10
von insgesamt 200
Seiten:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 ...  >>> 
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum