Patmos Verlag Zwänge bewältigen Mensch Martinus Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
In Gedenken
DDr. Erich Gräßer (1927-2017) ist am 2. Juni verstorben.
Er war Professor em. für Neues Testament an der Ev.-Theol. Fakultät der Universität Bonn, vielfach ausgezeichnet, beteiligt u.a. an bedeutenden Kommentarreihen.
Wir werden das Andenken unseres Autors in Ehren halten.
RIP.

PDF Nachruf der Herausgeber auf unseren Kollegen
Erich Gräßer (1927-2017)
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Walter Homolka
Übergänge
Beobachtungen eines Rabbiners
Walter Homolka: Übergänge
Walter Homolka ist einer der profiliertesten Vertreter des Judentums in Deutschland. Seit zwanzig Jahren wirkt er als Rabbiner und bildet heute Rabbiner und Kantoren für ganz Europa aus. Er ist Gründer und Rektor des ersten deutschen Rabbinerseminars nach der Schoa, des Abraham Geiger Kollegs. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Pierre Stutz
02.08.2017 in WDR 5
Peter Wild
18.08.2017 in Oeversee
Paul J. Kohtes
20.08.2017 in Deutschlandfunk
Mechthild Schroeter-Rupieper
24.08.2017 in Luzern
Peter Wild
25.08.2017 in Morschach (CH)
Alle Veranstaltungen anzeigen.
pastoral.de
0
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!

Klosterweisheit, Klosterleben

Titel: 1 bis 10
von insgesamt 10
Seiten:
 1 
Cover Name Preis
Den anderen Blick wagen
Klaus Koziol
Den anderen Blick wagen
Mit mönchischer Weisheit Sinn im Leben finden

Die Weisheiten von Mönchen und Nonnen vergangener Jahrhunderte als Hilfe für heute? Ja, genau dann, wenn man ihre Texte auf ihre Ideen und Impulse, auf ihre Mitte hin befragt. Klaus Koziol unternimmt genau dies: Er nähert sich den alten Texten auf frische und ungewohnte Weise und entdeckt einen verborgenen, faszinierenden Schatz.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,00*
Regelrecht verrückt
Anton Zuber
Regelrecht verrückt
Die Benediktsregel für Optimisten
Mit Zeichnungen von Ulrich Wörner

Muss man nicht ziemlich verrückt sein, wenn man sich heute mit einer uralten und verstaubten Ordensregel befasst? Doch wer hätte gedacht, dass sich Benedikt von Nursia in seiner Regel schon vor 1500 Jahren mit Lebensfragen beschäftigt hat, die noch heute aktuell sind?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,99*
Halte die Regel und die Regel hält dich
Michael Schindler / Oliver Schütz
Halte die Regel und die Regel hält dich
Lebenswissen aus Ordensregeln

Ordensregeln strukturieren seit Jahrhunderten das Leben in Klöstern und Gemeinschaften. Sie sind gleichermaßen Ausdruck spiritueller Tiefe und praktischen Lebenswissens. Die Kraft dieser Tradition ist faszinierender denn je – selbst wenn ihre Sprache fremd ist und die eigenen Lebensumstände ganz anders sind.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,90*
Klosterführer
Klosterführer
Christliche Stätten der Besinnung im deutschsprachigen Raum

Dieses Standardwerk ist seit vielen Jahren all jenen ein wertvoller Begleiter, die in geistlicher Umgebung, nicht selten auch in reizvoller Landschaft, einige Stunden oder Tage der Ruhe und Einkehr suchen.
Die aktualisierte Neuausgabe berücksichtigt rund 200 katholische Klöster und evangelische Gemeinschaften im deutschsprachigen Raum ...

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 16,90*
Der Verwandlung trauen
Anselm Grün
Der Verwandlung trauen
Wie unser Leben heil wird

»Geistliches Leben ist keine Leistung, die wir zu vollbringen haben, sondern ein innerer Weg, der uns mehr und mehr wandeln möchte.« Der Benediktinerpater Anselm Grün ermutigt seine Leserinnen und Leser, der Verwandlung zu trauen, statt sich unter den Druck zu setzen, selbst Veränderungen herbeiführen zu müssen, weil dies und jenes scheinbar nicht gut ist.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,90*
Den Reichtum des Lebens entdecken
Anselm Grün
Den Reichtum des Lebens entdecken
Biblische Bilder einer heilenden Seelsorge

Die Geschichten der Bibel sind Bilder menschlichen Lebens. Anselm Grün macht diese biblischen Bilder fruchtbar für eine heilende Seelsorge im weitesten Sinn: für die Art und Weise, wie wir miteinander umgehen und wie wir Menschen begegnen, die unsere Hilfe brauchen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,90*
Tu dir doch nicht selber weh
Anselm Grün
Tu dir doch nicht selber weh

»Niemand wird verletzt, außer durch sich selbst.« Entlang dieser durchaus provozierenden Aussage zeigt der Benediktinerpater Anselm Grün auf, wie Menschen durch ihre innere Haltung das Leid, das sie von außen trifft, verstärken und sich damit noch zusätzlich selbst verletzen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,90*
Alle im Herzen tragen
Benedikt Müntnich
Alle im Herzen tragen
In Christus Gemeinschaft leben

Ein Leben hinter Klostermauern entspricht so ganz und gar nicht dem Zeitgeist, übt aber auf immer mehr Menschen eine tiefe, nicht fassbare Faszination aus. In meditativen Texten erschließt der Abt von Maria Laach die Bedeutung des Ordenslebens nach der Regel des heiligen Benedikt.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 15,80*
Ein weites Herz gewinnen
Benedikt Müntnich
Ein weites Herz gewinnen
Geistlich leben nach der Regel des heiligen Benedikt

Entlang der Regel des Mönchsvaters Benedikt setzt der Autor – Abt der Benediktinerabtei Maria Laach – Schwerpunkte für das geistliche Leben – in der Stille des Klosters und für das Leben im ganz normalen Arbeits- und Familienalltag. In meditativen Texten erschließt er wichtige Passagen und den Kern der Benediktsregel: Wenn wir der Botschaft Gottes in uns Raum geben, können wir ein weites Herz gewinnen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 13,80*
Kleine Philokalie
Kleine Philokalie
Betrachtungen der Mönchsväter über das Herzensgebet

»Philokalie« heißt »Liebe zum Schönen«. Gemeint ist hier das bekannteste Werk mystischer Literatur aus der Ostkirche. Es wurde im 18. Jahrhundert von einem Mönch auf dem Berg Athos aus mittelalterlichen Texten zusammengestellt. Ein Handbuch des Gebets für die Klöster und für das Handeln inmitten der Welt.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 16,99*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 10
Seiten:
 1 
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Gestatten, hier
KOMMT GRÜN
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum