Patmos Verlag Traumatisierte Kinder in der Schule Tage voller Leben Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
In Gedenken
DDr. Erich Gräßer (1927-2017) ist am 2. Juni verstorben.
Er war Professor em. für Neues Testament an der Ev.-Theol. Fakultät der Universität Bonn, vielfach ausgezeichnet, beteiligt u.a. an bedeutenden Kommentarreihen.
Wir werden das Andenken unseres Autors in Ehren halten.
RIP.

PDF Nachruf der Herausgeber auf unseren Kollegen
Erich Gräßer (1927-2017)
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Pierre Stutz
Die spirituelle Weisheit der Bäume
Eine Entdeckungsreise
Pierre Stutz: Die spirituelle Weisheit der Bäume
Die Texte dieses Buches sind im Austausch mit den Bäumen entstanden. Sie erzählen von der göttlichen Lebenskraft, die alles beseelt. Die Gedichte und Gedanken von Pierre Stutz führen einen inneren Dialog mit der Lebenskraft der Bäume. Gestaltet mit Baumfotografien von Andrea Göppel, die eigens exklusiv für dieses Buch aufgenommen wurden. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Gabriele Gostner-Priebe
23.06.2017 in Stuttgart
Stephan Marks
24.06.2017 in München
Stephan Marks
26.06.2017 in Radolfzell
Peter Balleis
27.06.2017 in Zürich
Pierre Stutz
28.06.2017 in Bern (CH)
Alle Veranstaltungen anzeigen.
pastoral.de
0
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!
<<< Titel 1 von 56 in der Kategorie
»Vorschau Herbst 2017«
>>>
Michael Blume - Islam in der Krise
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen
erscheint im August 2017
ca. € 18,00
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2017
Format 14 x 22 cm
ca. 192 Seiten
Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-8436-0956-2
Michael Blume

Islam in der Krise

Eine Weltreligion zwischen Radikalisierung und stillem Rückzug

Der Islam ist in den täglichen Nachrichten zur festen Größe geworden. Islamistisch motivierte Terroristen haben Zulauf in vielen Teilen der Welt. In Europa entwickeln sich Parallelgesellschaften, die zum Teil offenbar aus islamischen Ländern gesteuert werden. Viele Europäer haben Überfremdungsangst und fragen sich, warum nicht mehr Muslime gegen Gewalt im Namen ihrer Religion demonstrieren. Der Islam scheint selbstbewusst zu expandieren. Doch das Gegenteil ist der Fall.

Der Religionswissenschaftler Michael Blume erklärt das Szenario aus einer überraschenden Perspektive: als Symptom einer tiefen Krise des Islams. Er geht dem unterschiedlichen Verständnis von Religion und Staat in den christlich und islamisch geprägten Gesellschaften auf den Grund. Er zeigt die massiven Säkularisierungsprozesse auch unter Muslimen auf und benennt die innerislamischen Gründe, die die einstige Hochkultur in Krisen und Kriege stürzen ließ. Das Buch bietet eine Chance für alle Beteiligten, die Krise des Islams und die Konflikte zwischen den Kulturen besser zu verstehen und zu neuen Lösungswegen zu kommen.
aktuelles politisches Thema
überraschende Analyse
allgemeinverständliche Darstellung
Aktuelle Veranstaltungen zu diesem Titel:
25.09.201719:00 Uhr – Stuttgart
Vortrag: Islam in der Krise. Eine Weltreligion zwischen Radikalisierung und stillem Rückzug
04.10.201719:30 Uhr – Meersburg
Vortrag & Gespräch: Islam in der Krise. Eine Weltreligion zwischen Radikalisierung und stillem Rückzug
05.10.201719:30 Uhr – Stuttgart-Zuffenhausen
Vortrag: Sind Muslime in der Zeit zurück geblieben? Und warum?
09.10.201719:30 Uhr – Ludwigshafen
Vortrag: Islam in der Krise. Eine Weltreligion zwischen Radikalisierung und stillem Rückzug
10.10.201720:00 Uhr – Filderstadt
Vortrag: Islam in der Krise. Eine Weltreligion zwischen Radikalisierung und stillem Rückzug
19.10.201720:00 Uhr – Rottweil
Vortrag: Islam in der Krise. Eine Weltreligion zwischen Radikalisierung und stillem Rückzug
10.11.201720:00 Uhr – Ostfildern – Eintritt frei
Vortrag & Gespräch: Islam in der Krise. Eine Weltreligion zwischen Radikalisierung und stillem Rückzug
13.11.201715:00 Uhr – Altensteig – Eintritt: 5 €
Vortrag: Islam in der Krise - Die Türkei zwischen Europa und Osmanischen Reichsträumen
17.11.201720:00 Uhr – Mannheim
Lesung & Diskussion: Islam in der Krise. Eine Weltreligion zwischen Radikalisierung und stillem Rückzug
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Gestatten, hier
KOMMT GRÜN
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum