Patmos Verlag Gehen Im Fluss der Dinge Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Andrea Schwarz
Am Tag der offenen Himmelstür: Nur ein Märchen?
Andrea Schwarz: Am Tag der offenen Himmelstür: Nur ein Märchen?
Petrus, dem die Schlüssel des Himmelstores anvertraut sind, kann sie nicht mehr finden. Ob ihn die Verwaltung des Himmels überanstrengt? Es bleibt ihm nichts anderes übrig, als andere nach dem Schlüssel und um guten Rat zu fragen ... und am Ende eine ungeahnte Überraschung zu erleben! weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Pierre Stutz
21.04.2018 in Frankfurt am Main

21.04.2018 in Rinteln-Möllenbeck
Ursula Wirtz
21.04.2018 in Köln
Ursula Wirtz
21.04.2018 in Köln
Sabine Mehne / Pim van Lommel
24.04.2018 in Wien
Alle Veranstaltungen anzeigen.
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!
Alle Titel zu »Interreligiöses« im Patmos Verlag  
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 37
Seiten:
 1  2  3  4  >>> 
Cover Name Preis
Jesus und Judas
Neuerscheinung
Amos Oz
Jesus und Judas
Ein Zwischenruf

In diesem Essay über »Jesus und Judas« erzählt der weltbekannte israelische Schriftsteller Amos Oz, wie Jesus für ihn von Kindheit an zu einer Art Begleiter wurde. Geboren in Jerusalem, wurde Amos Oz dazu erzogen, von Kirchen und Kruzifixen den Blick abzuwenden, weil »dieser Mann« so viel Unheil über das jüdische Volk gebracht habe.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,00*
Die Freude des Christen
Neuerscheinung
Walter Kardinal Kasper
Die Freude des Christen

Was bedeutet »Engherzigkeit« in Zeiten der Wutbürger, was »Freundschaft« in Zeiten von »facebook«? In seinem neuen Buch gibt Walter Kasper nicht weniger als eine Beschreibung der Existenz des Christen in der Welt von heute – unter der Überschrift der Freude. Manche werden staunen zu erfahren, dass in der geistlichen Tradition die »Traurigkeit«, die »Enge des Herzens«, als größte Versuchung und schwerste Sünde gilt.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 20,00*
Mehr vom Islam wissen
Neuerscheinung
Horst Graebe
Mehr vom Islam wissen
Für ein gutes Zusammenleben mit Muslimen

Themen und Texte dieses Bandes entstanden über Jahre in Begegnungs- und Diskussionsveranstaltungen. Sie antworten auf die »echten« Fragen, wie sie im alltäglichen Zusammenleben von Muslimen und Mehrheitsgesellschaft auftauchen. Dabei kommen islamische Stimmen umfassend selbst zu Wort.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 20,00*
Heimat wird mehr, wenn man sie teilt
Heribert Schlensok
Heimat wird mehr, wenn man sie teilt
Von Flüchtlingen, die zu Nachbarn wurden

»Anfangs fanden die Kinder es toll, so lange Ferien zu haben«, sagt Marwah aus dem Irak. Mit ihrer Familie hat sie es übers Mittelmeer und die Balkanroute bis nach Deutschland geschafft, lernte Deutsch, wurde Dolmetscherin.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,00*
Islam in der Krise
Michael Blume
Islam in der Krise
Eine Weltreligion zwischen Radikalisierung und stillem Rückzug

Der Islam scheint selbstbewusst zu expandieren. Doch das Gegenteil ist der Fall. Der Religionswissenschaftler Michael Blume erklärt das Szenario als Symptom einer weltweiten tiefen Krise des Islams. Er zeigt: Es ist nicht einmal mehr klar, wie viele Muslime es tatsächlich noch gibt.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,00*
Gottes Erster Name
Walter Kardinal Kasper / Mouhanad Khorchide
Gottes Erster Name
Ein islamisch-christliches Gespräch über Barmherzigkeit

Walter Kardinal Kasper hat mit Veröffentlichungen und Initiativen das Thema »Barmherzigkeit« mit ins Zentrum von Theologie und Pastoral gerückt. Für Mouhanad Khorchide, Professur für Islamische Religionspädagogik an der Universität Münster, steht Barmherzigkeit im Zentrum eines modernen Verständnisses des Islams.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,99*
Übergänge
Walter Homolka
Übergänge
Beobachtungen eines Rabbiners

Walter Homolka ist einer der profiliertesten Vertreter des Judentums in Deutschland. Seit zwanzig Jahren wirkt er als Rabbiner und bildet heute Rabbiner und Kantoren für ganz Europa aus. Er ist Gründer und Rektor des ersten deutschen Rabbinerseminars nach der Schoa, des Abraham Geiger Kollegs.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 18,00*
Von Abba bis Zorn Gottes
Paul Petzel / Norbert Reck (Hg.)
Von Abba bis Zorn Gottes
Irrtümer aufklären – das Judentum verstehen

Im 20. Jahrhundert haben die großen christlichen Kirchen auf höchster Ebene eine Neubesinnung auf das Judentum vollzogen. Bis heute begegnen allerdings die alten Pauschalvorstellungen in Gottesdienst und Schule: vom vermeintlich zornigen Gott des Alten Testamentes bis zu den »Pharisäern« als sprichwörtlich kleinlichen Gesetzesdienern.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 10,00*
Die Bibel im Koran
Karl-Josef Kuschel
Die Bibel im Koran
Grundlagen für das interreligiöse Gespräch

Eine wissenschaftliche und persönliche Summe: Karl-Josef Kuschel fasst in diesem Band seine zwei Jahrzehnte währenden Studien zum Thema Bibel und Koran zusammen: neu bearbeitet und vor allem um die Erträge der neuesten Forschungen zum Koranverständnis erweitert.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 49,00*
Dazugehören und sich abgrenzen
Brigitte Dorst / Christiane Neuen / Wolfgang Teichert (Hg.)
Dazugehören und sich abgrenzen

Dazuzugehören ist ein menschliches Grundbedürfnis. Zugehörigkeit sichert schon beim Neugeborenen das Überleben, aber auch in allen weiteren Lebensphasen ist Verbundenheit mit anderen die Voraussetzung für Identität. Umgekehrt sind auch Abgrenzung, Freisein und Autonomie existenzielle Bedürfnisse.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 22,99*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 37
Seiten:
 1  2  3  4  >>> 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Ein federleichtes
FRÜHLINGSVERSPRECHEN
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum