Patmos Verlag Segen auf See Traumatisierte Kinder in der Schule Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
In Gedenken
DDr. Erich Gräßer (1927-2017) ist am 2. Juni verstorben.
Er war Professor em. für Neues Testament an der Ev.-Theol. Fakultät der Universität Bonn, vielfach ausgezeichnet, beteiligt u.a. an bedeutenden Kommentarreihen.
Wir werden das Andenken unseres Autors in Ehren halten.
RIP.

PDF Nachruf der Herausgeber auf unseren Kollegen
Erich Gräßer (1927-2017)
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Papst Franziskus
Follow Him
Frohe KurzBotschaften
Papst Franziskus: Follow Him
Manchmal reichen 140 Zeichen für eine gute Botschaft. Die populären Tweets von Papst Franziskus sind ein tägliches spirituelles Vitaminbonbon für weit über 400.000 Follower allein in deutscher Sprache. In den verschiedenen Sprachen weltweit sind es viele Millionen. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Kathrin Feldhaus / Margarethe Mehring-Fuchs
20.09.2017 in Rottenburg
Max Rinneberg
20.09.2017 in Bayern 2
Heribert Körlings
21.09.2017 in Aachen
Sylvia Wetzel
21.09.2017 in Bremen
Paul M. Zulehner
21.09.2017 in Wolfach
Alle Veranstaltungen anzeigen.
pastoral.de
0
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!
Alle Titel mit dem Schlagwort »Interreligiöses« im Patmos Verlag  
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 34
Seiten:
 1  2  3  4  >>> 
Cover Name Preis
Islam in der Krise
Michael Blume
Islam in der Krise
Eine Weltreligion zwischen Radikalisierung und stillem Rückzug

Der Islam scheint selbstbewusst zu expandieren. Doch das Gegenteil ist der Fall. Der Religionswissenschaftler Michael Blume erklärt das Szenario als Symptom einer weltweiten tiefen Krise des Islams. Er zeigt: Es ist nicht einmal mehr klar, wie viele Muslime es tatsächlich noch gibt.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,00*
Heimat wird mehr, wenn man sie teilt
Heribert Schlensok
Heimat wird mehr, wenn man sie teilt
Von Flüchtlingen, die zu Nachbarn wurden

»Anfangs fanden die Kinder es toll, so lange Ferien zu haben«, sagt Marwah aus dem Irak. Mit ihrer Familie hat sie es übers Mittelmeer und die Balkanroute bis nach Deutschland geschafft, lernte Deutsch, wurde Dolmetscherin.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,00*
Gottes Erster Name
Walter Kardinal Kasper / Mouhanad Khorchide
Gottes Erster Name
Ein islamisch-christliches Gespräch über Barmherzigkeit

Walter Kardinal Kasper hat mit Veröffentlichungen und Initiativen das Thema »Barmherzigkeit« mit ins Zentrum von Theologie und Pastoral gerückt. Für Mouhanad Khorchide, Professur für Islamische Religionspädagogik an der Universität Münster, steht Barmherzigkeit im Zentrum eines modernen Verständnisses des Islams.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,99*
Übergänge
Walter Homolka
Übergänge
Beobachtungen eines Rabbiners

Walter Homolka ist einer der profiliertesten Vertreter des Judentums in Deutschland. Seit zwanzig Jahren wirkt er als Rabbiner und bildet heute Rabbiner und Kantoren für ganz Europa aus. Er ist Gründer und Rektor des ersten deutschen Rabbinerseminars nach der Schoa, des Abraham Geiger Kollegs.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 18,00*
Von Abba bis Zorn Gottes
Paul Petzel / Norbert Reck (Hg.)
Von Abba bis Zorn Gottes
Irrtümer aufklären – das Judentum verstehen

Im 20. Jahrhundert haben die großen christlichen Kirchen auf höchster Ebene eine Neubesinnung auf das Judentum vollzogen. Bis heute begegnen allerdings die alten Pauschalvorstellungen in Gottesdienst und Schule: vom vermeintlich zornigen Gott des Alten Testamentes bis zu den »Pharisäern« als sprichwörtlich kleinlichen Gesetzesdienern.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 10,00*
Die Bibel im Koran
Karl-Josef Kuschel
Die Bibel im Koran
Grundlagen für das interreligiöse Gespräch

Eine wissenschaftliche und persönliche Summe: Karl-Josef Kuschel fasst in diesem Band seine zwei Jahrzehnte währenden Studien zum Thema Bibel und Koran zusammen: neu bearbeitet und vor allem um die Erträge der neuesten Forschungen zum Koranverständnis erweitert.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 49,00*
Dazugehören und sich abgrenzen
Brigitte Dorst / Christiane Neuen / Wolfgang Teichert (Hg.)
Dazugehören und sich abgrenzen

Dazuzugehören ist ein menschliches Grundbedürfnis. Zugehörigkeit sichert schon beim Neugeborenen das Überleben, aber auch in allen weiteren Lebensphasen ist Verbundenheit mit anderen die Voraussetzung für Identität. Umgekehrt sind auch Abgrenzung, Freisein und Autonomie existenzielle Bedürfnisse.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 22,99*
Das Welthaus
Hubertus Halbfas
Das Welthaus
Texte der Menschheit
Literatur und Religion – Band 3

Die Texte des dritten Bandes »Literatur und Religion« bündeln die Religionsgeschichte der Menschheit: von den steinzeitlichen Höhlen über Naturreligionen, mythischen Erzähltraditionen bis zu den heutigen Weltreligionen. Die Jahrtausende belegen in ihren literarischen Zeugnissen mehr Verwandtschaft in diesem Welthaus als Fremdheit.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 34,00*
Wir sterben und wissen nicht wohin
Tullio Aurelio
Wir sterben und wissen nicht wohin
Bilder vom Jenseits

Wie stellen Sie sich das Leben nach dem Tod vor? – Denken Sie, es gibt eine »Zeit danach«, einen »Himmel«? Oder ist mit dem Tod alles aus? Über diese Fragen denkt Tullio Aurelio nach, motiviert durch die spürbar nahe Bedrohung seines eigenen Todes, die er in seinem Leben mehrfach erfahren hat. Er ergänzt seinen persönlichen, existenziellen Zugang durch verschiedene Ansätze aus der Philosophie, alten Mythen und den großen Religionen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,99*
Wahrhaftig sein
Martin Kämpchen
Wahrhaftig sein
7 Schritte zur Lebenskunst

Das eigene Leben zu leben ist Zielpunkt aller Wünsche und alles andere als selbstverständlich. Die Sehnsucht nach einem authentischen, wahrhaftigen Leben ist ebenso verbreitet wie die Klage, ein entfremdetes, fremdbestimmtes Leben führen zu müssen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,99*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 34
Seiten:
 1  2  3  4  >>> 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum