Patmos Verlag Narzissten sind auch nur Menschen Lebe deine Möglichkeiten Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Andrea Schwarz
Am Tag der offenen Himmelstür: Nur ein Märchen?
Andrea Schwarz: Am Tag der offenen Himmelstür: Nur ein Märchen?
Petrus, dem die Schlüssel des Himmelstores anvertraut sind, kann sie nicht mehr finden. Ob ihn die Verwaltung des Himmels überanstrengt? Es bleibt ihm nichts anderes übrig, als andere nach dem Schlüssel und um guten Rat zu fragen ... und am Ende eine ungeahnte Überraschung zu erleben! weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Michael Blume
18.01.2018 in Balingen
Nicole Knörr
18.01.2018 in Brugg (CH)
Harald Lesch / Christian Kummer
21.01.2018 in München
Michael Blume
23.01.2018 in Heidelberg
Katharina D. Oppel
24.01.2018 in Hof (Saale)
Alle Veranstaltungen anzeigen.
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!
Alle Titel zu »Heilige« im Patmos Verlag  
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 20
Seiten:
 1  2  >>> 
Cover Name Preis
Dummheit ist Sünde
Hans Conrad Zander
Dummheit ist Sünde
Thomas von Aquin im Interview mit Hans Conrad Zander

Thomas von Aquin (1224–1274) ist ein Philosoph und Theologe mit überragender Wirkungsgeschichte. Die Schriften und Lehren des Heiligen prägen bis ins 20. Jahrhundert die katholische Kirche maßgebend. Er ist der Repräsentant eines Christentums mit Verstand.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 9,99*
Glaubenszeugen der Moderne
Armin Strohmeyr
Glaubenszeugen der Moderne
Die Heiligen und Seligen des 20. und 21. Jahrhunderts

Heilige haben Leit- und Vorbildfunktion, rufen wegen ihres oft bewegten Lebens Neugier und Staunen hervor. Über 70 Männer und Frauen aus dem deutschsprachigen Raum werden in diesem Buch vorgestellt.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,90
€ 9,99*
Lieber Bruder Franziskus
Franz von Assisi
Lieber Bruder Franziskus

Was würde der Franz von Assisi dem neuen Papst raten, der mit seiner Namenswahl den großen Heiligen zum Maßstab seiner Amtsführung gemacht hat? Fiktive Briefe im Geist des Heiligen aus Assisi bestärken Papst Franziskus darin, die notwendigen Schritte der Umkehr und Veränderung anzugehen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 9,99*
Lebensorte – Lebenszeichen
Hildegund Keul (Hg.)
Lebensorte – Lebenszeichen
Auf den Spuren von Mechthild von Magdeburg und Elisabeth von Thüringen

Mechthild von Magdeburg und Elisabeth von Thüringen, beide 1207 geboren, sind über die Armutsbewegung eng miteinander verbunden. In Magdeburg und auf der Wartburg, in Marburg und im Kloster Helfta waren sie offen für die Anliegen und Nöte ihrer Zeit. Sie haben dort Lebenszeichen hinterlassen, die heute noch wegweisend sind.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 12,90*
Mutter Teresa – Mein Leben mit den Armen
Marianne Sammer (Hg.)
Mutter Teresa – Mein Leben mit den Armen

Mutter Teresa, 1910–1997, gehört zu den beeindruckendsten Frauen des 20. Jahrhunderts. Wegen ihres kompromisslosen Einsatzes für die »Ärmsten der Armen« wird sie weit über die Grenzen der Kirche hinaus als Heilige verehrt. Marianne Sammer erzählt das Leben und Wirken dieser großen Zeugin der Menschlichkeit und stellt die Orden und Organisationen vor, die von ihr gegründet wurden.

mehr Informationen

Dieser Titel ist vergriffen.
keine Nachauflage!
€ 12,90*
Warum Franziskus mit den Tieren sprach
Für Kinder ab 3
Martina Steinkühler
Warum Franziskus mit den Tieren sprach

Der heilige Franziskus war den Tieren ganz nah. Man sagt ihm nach, dass er sogar mit ihnen sprechen konnte. Besonders mochte er wohl die Lerchen. Und daher ist es auch in diesem Buch eine kleine Lerche, die Franziskus auf seinem Weg begleitet und uns die Geschichten aus seinem Leben erzählt: wie er den Wolf zähmte, Frieden unter den Menschen stiftete, den Armen Brot schenkte ...

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,99*
Warum Nikolaus am liebsten heimlich schenkt
Für Kinder ab 3
Marlene Fritsch
Warum Nikolaus am liebsten heimlich schenkt

Kinder lieben Geschichten. Und manche möchten sie jedes Jahr wieder hören – so wie die von Nikolaus, der alles verschenkte, um anderen zu helfen. Dieses Buch erzählt in einfachen Worten und farbenfrohen Bildern, wie das damals war, als Nikolaus einer armen Familie sein Gold gab und sie so vor Armut und Not bewahrte.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,99*
Wie Franziskus und Loupio den Wolf zähmen und andere Geschichten
Für Kinder ab 6
Jean-François Kieffer
Wie Franziskus und Loupio den Wolf zähmen und andere Geschichten
Band 1

Loupio ist ein Waisenjunge und lebt zur Zeit der Ritter und Barden im 13. Jahrhundert in Italien. Um sein Brot zu verdienen, zieht er als Musikant durch das Land. Sein bester Freund ist Franz von Assisi, dem nicht nur die Menschen, sondern auch die Tiere ganz besonders am Herzen liegen. Bei ihm lernt Loupio Bruder Wolf kennen – und fortan begleitet und beschützt er ihn bei all seinen Abenteuern.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,99*
Wie Loupio Franziskus gesund macht und andere Geschichten
Für Kinder ab 6
Jean-François Kieffer
Wie Loupio Franziskus gesund macht und andere Geschichten
Band 2

Loupio ist ein Waisenjunge und lebt zur Zeit der Ritter und Barden im 13. Jahrhundert in Italien. Um sein Brot zu verdienen, zieht er als Musikant durch das Land. Sein bester Freund ist Franz von Assisi, dem nicht nur die Menschen, sondern auch die Tiere ganz besonders am Herzen liegen. Bei ihm lernt Loupio Bruder Wolf kennen – und fortan begleitet und beschützt er ihn bei all seinen Abenteuern.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,99*
Wie Sankt Martin seinen Mantel teilte
Für Kinder ab 3
Marlene Fritsch
Wie Sankt Martin seinen Mantel teilte

Viele Geschichten möchten Kinder immer wieder hören – so wie die von Sankt Martin, der seinen Mantel mit dem armen Bettler am Wegesrand geteilt hat. Dieses Buch erzählt in einfachen Worten und farbenfrohen Bildern, was damals geschehen ist.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,99*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 20
Seiten:
 1  2  >>> 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum