Patmos Verlag Narzissten sind auch nur Menschen Lebe deine Möglichkeiten Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Papst Franziskus
Follow Him #young
KurzBotschaften für junge Menschen
Papst Franziskus: Follow Him #young
Mehr als 40 Millionen Menschen weltweit lassen sich täglich eine Kurzbotschaft von Papst Franziskus aufs Smartphone schicken. Manche richten sich insbesondere an junge Menschen. Hier ist eine Auswahl der schönsten in Smartphone-Optik zusammengestellt: ermutigend, begeisternd, voll von ansteckendem Optimismus. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Michael Blume
23.01.2018 in Heidelberg
Katharina D. Oppel
24.01.2018 in Hof (Saale)
Andrea Länger
24.01.2018 in Mering
Michael Blume
25.01.2018 in Hohengehren
Sabine Mehne
25.01.2018 in Darmstadt
Alle Veranstaltungen anzeigen.
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!

Erziehungsfragen

Titel: 1 bis 10
von insgesamt 31
Seiten:
 1  2  3  4  >>> 
Cover Name Preis
Die tun nicht nichts, die liegen da und wachsen
Neuerscheinung
Elisabeth Raffauf
Die tun nicht nichts, die liegen da und wachsen
Was in der Pubertät hilft

Irgendwie haben wir sie ja alle überlebt, die Pubertät. Und aus den allermeisten von uns ist sogar was Anständiges geworden. Warum befürchten wir dann, dass unsere pubertierenden Kinder nie die Kurve kriegen werden? War es bei uns früher anders? Oder waren wir genauso, nur unser Blickwinkel hat sich aus der Elternperspektive fundamental geändert?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 18,00*
Wie ich meinem Kind zu einem starken Selbstwertgefühl verhelfe
Heinz-Peter Röhr
Wie ich meinem Kind zu einem starken Selbstwertgefühl verhelfe

Nur wenn Kinder ein starkes Selbstwertgefühl haben, können sie sich gut entwickeln. Störungen der Selbstwertentwicklung haben dagegen oft psychische Probleme und Verhaltensauffälligkeiten zur Folge. Viele Eltern möchten daher die Selbstwertentwicklung bei ihren Kindern fördern. Dies gelingt jedoch nur, wenn sie selbst ein starkes Selbstwertgefühl besitzen. Und wenn sie verstehen, was das Selbstwertgefühl ihrer Kinder untergräbt.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 16,00*
Stressfreier erziehen
Felicitas Römer
Stressfreier erziehen
Einfühlen statt schimpfen

Kinder im Vorschulalter fordern immer mehr Freiräume. Doch wie sollen Eltern auf Widerworte und Wutausbrüche ihrer Sprösslinge reagieren? Schelten und Strafen helfen nicht wirklich weiter, sondern sorgen nur für schlechte Stimmung. Viele Eltern merken selbst, dass Schimpfen keine Lösung ist, wissen aber nicht, was sie stattdessen tun können.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,99*
Wenn Kinder trauern
Christine Fleck-Bohaumilitzky
Wenn Kinder trauern
Was sie fühlen – was sie fragen – was sie brauchen

Kinder trauern nicht nur beim Tod eines Menschen oder ihres Haustieres, sondern ebenso beim Verlust eines Kuscheltieres oder beim Wegzug eines Freundes.
Wie Eltern und Erziehende in Kita, Kindergarten und Grundschule Kindern helfen können, mit solchen Verlusten umzugehen, beschreibt die Autorin einfühlsam, kompetent und hilfreich.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 9,99*
Endlich durchschlafen
Christine Rankl
Endlich durchschlafen
Schlafprobleme verstehen und lösen

Jedes vierte Kleinkind hat Schlafprobleme. Und die Eltern sind Nacht für Nacht auf den Beinen. Das zehrt an den Nerven – und zwar auf beiden Seiten. Was sind die Ursachen? Und was hilft wirklich?
Christine Rankl weiß für jedes Schlafproblem – vom Säugling bis zum Grundschulalter – eine Lösung.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 16,00*
Trauernden Kindern Halt geben
Monika Specht-Tomann
Trauernden Kindern Halt geben
Was Eltern tun können

Manche Kinder verkriechen sich und verstummen, wenn sie trauern. Andere sind kaum zu beruhigen und lassen ihren Tränen immer wieder freien Lauf. Nicht selten können trauernde Kinder auch aggressiv sein. Und wieder andere stellen die erstaunlichsten Fragen. Doch oft werden sie nicht wahrgenommen, sondern übergangen oder allein gelassen, weil auch die Eltern und Erzieher überfordert sind.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,99*
Was macht das Monster unterm Bett?
Monika Specht-Tomann
Was macht das Monster unterm Bett?
Ängste von Kindern verstehen und bewältigen

Angst vor der Dunkelheit, vor Abschieden oder vor Schwierigkeiten in Kindergarten oder Schule – Kinder erleben vielfältige belastende Situationen, die sie im Laufe ihrer Entwicklung meistern müssen. Welche Ängste gehören zu jeder normalen Entwicklung? Wann werden Kinderseelen besonders belastet? Was können Eltern ganz konkret tun, um Kindern in ängstigenden Situationen Halt zu geben?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,99*
Als Paar getrennt – Als Eltern zusammen
Jos Willems / Brigit Appeldoorn / Maaike Goyens
Als Paar getrennt – Als Eltern zusammen
Wie eine gemeinsame Erziehung nach der Trennung gelingt

Wenn Eltern sich trennen, leiden die Kinder oft am meisten. In vielen Fällen geht die intensive Beziehung zu einem Elternteil verloren, dabei brauchen Kinder eine vertrauensvolle Bindung an beide Eltern, auch während und nach einer Trennung. Doch wie kann das – praktisch und emotional – gelingen?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 18,99*
Baby, warum isst du nicht?
Josephine Schwarz-Gerö
Baby, warum isst du nicht?
Essprobleme verstehen und lösen

Wenn ein Baby nicht essen oder trinken will, sich beim Füttern wegdreht oder bei jeder Mahlzeit weint, dann machen sich Eltern zu Recht Sorgen um das Wohlergehen ihres Kindes. Ihre verzweifelten Versuche jedoch, ihr Baby wieder zum Essen zu bewegen, münden oft in einen Teufelskreis. Dabei wüsste das Baby selbst die Lösung, würde man seine Signale verstehen!

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 16,00*
Mama, chill mal!
Felicitas Römer
Mama, chill mal!
Pubertät und trotzdem gut drauf

Monster? Kaktus? Nein: Jugendliche in der Pubertät sind nicht nur ruppige Stinkstiefel. Auch wenn nicht immer alles »easy« ist: Panik vor der Pubertät ist nicht nötig. Felicitas Römer, selbst Mutter von inzwischen erwachsenen Kindern, zeigt: Wenn Eltern bereit sind, alte Denkweisen und eingefahrene Verhaltensmuster aufzugeben, ist die Pubertät für alle eine große Chance, sich selbst positiv zu verändern.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,99*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 31
Seiten:
 1  2  3  4  >>> 
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum