Patmos Verlag Die Heilkraft der Feste erfahren – Den Jahreskreis neu entdecken Frieden ist in meiner Seele Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Aktuell
Jörg Zink, dessen Texte auch bei Eschbach und Schwaben erschienen sind, ist am 9. September 2016 im Alter von 93 Jahren verstorben. Der Bibelübersetzer und Poet, (TV-)Prediger und friedensbewegte Bürger war einer der bekanntesten Theologen der Gegenwart. Mit Dankbarkeit und Anerkennung gedenken wir seiner.
R.I.P.
Auszeichnung
Wir gratulieren herzlich unserem Autor
und Ausnahme-Hornist Felix Klieser
zum Leonard Bernstein Award 2016


Felix Klieser - Fußnoten
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Buch der Woche
Ingrid Riedel / Christa Henzler
Maltherapie
Auf Basis der Analytischen Psychologie C.G. Jungs
Ingrid Riedel / Christa Henzler: Maltherapie
Beim Malen aus dem Unbewussten geht es um etwas anderes als das Produzieren von »schönen« Bildern: Das Ziel der Jung’schen Maltherapie ist, der Seele zu ermöglichen, sich selbst auszudrücken, und durch Malen und Gestalten Selbstheilungsprozesse in Gang zu setzen. weiterlesen...
pastoral.de
0
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Soheyla Sadr
29.09.2016 in Lübeck
Wunibald Müller
29.09.2016 in Pfullingen
Beate Hofmann / Olaf Hofmann
06.10.2016 in 01099 Dresden
Jochen Weeber
11.10.2016 in Obermarchtal
Sabine Mehne
13.10.2016 in Freiburg
Alle Veranstaltungen anzeigen.
<<< Titel 6 von 6 in der Kategorie
»Weitere Themen«
>>>
Pim van Lommel - Endloses Bewusstsein
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 277 kB einsehen
lieferbar
€ 18,99
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
Neuausgabe
6. Auflage 2009
Format 14 x 22 cm
440 Seiten
Hardcover
ISBN: 978-3-8436-0522-9
Bisherige ISBN: 978-3-8436-0013-2
auch als ebook erhältlich
Pim van Lommel

Endloses Bewusstsein

Neue medizinische Fakten zur Nahtoderfahrung

Übersetzt von Bärbel Jänicke
2001 erschien in der international wohl bedeutendsten medizinischen Zeitschrift »The Lancet« ein aufsehenerregender Artikel. Darin zweifelt der Kardiologe Pim van Lommel die herkömmliche Auffassung von Leben und Tod an. Seine These: Das Bewusstsein ist auch nach neuesten Erkenntnissen der Hirnforschung nicht im Körper lokalisierbar und es hört nach dem Tod nicht auf zu existieren.

Van Lommels »aufsehenerregende Studie« (3sat/Kulturzeit) beruht auf internationalen Langzeituntersuchungen und Berichten tausender Patienten, die Nahtoderfahrungen erlebten. Sie ist damit wissenschaftlich vielfach abgestützt und liegt nun als Sachbuch in einer aktualisierten Auflage vor!
BUCHTRAILER
Was geschieht mit uns, wenn wir sterben?
Das Herz steht still, die Atmung ist ausgefallen. Die Diagnose lautet: klinisch tot. Kann man in einem solchen Zustand noch etwas wahrnehmen? Ja – sagt der Kardiologe Pim van Lommel. Denn Millionen von Menschen, die eine solche Phase überlebten, berichten von Nahtoderfahrungen.
INTERVIEW
Forschung zwischen Leben und Tod
Pim van Lommel im Interview mit dem STERN, 28.09.09
WEITERE INFOS
Future Trend Reportage - Wohin geht die Reise? Erlebnisse mit dem Nahtod
Schlagwörter für dieses Produkt:
LebensendeZeitNahtodMedizinethik
Aktuelle Veranstaltungen zu diesem Titel:
30.11.201619:00 Uhr – Düsseldorf – Eintritt: 8 €
Vortrag: Endloses Bewusstsein - Medizinische Fakten zur Nahtoderfahrung
Das könnte Sie auch interessieren:
Sabine Mehne: Licht ohne Schatten
Sabine Mehne
Licht ohne Schatten
Leben mit einer Nahtoderfahrung
Sylvester Walch: Dimensionen der menschlichen Seele
Sylvester Walch
Dimensionen der menschlichen Seele
Transpersonale Psychologie und holotropes Atmen
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Brigitte Dorst / Christiane Neuen / Wolfgang Teichert:
Brigitte Dorst / Christiane Neuen / Wolfgang Teichert (Hg.)
Der verletzliche Mensch
Zwischen Freiheit, Mitgefühl und Verantwortung
Brigitte Dorst / Christinae Neuen / Wolfgang Teichert:
Brigitte Dorst / Christiane Neuen / Wolfgang Teichert (Hg.)
Gönnen und Neiden
Psychotherapeutische und gesellschaftliche Aspekte
Hans Morschitzky / Thomas Hartl:
Hans Morschitzky / Thomas Hartl
Raus aus dem Schneckenhaus
Soziale Ängste überwinden
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
So ist er eben,
DER SWING DES LEBENS!
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum