Patmos Verlag Zwänge bewältigen Mensch Martinus Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
In Gedenken
DDr. Erich Gräßer (1927-2017) ist am 2. Juni verstorben.
Er war Professor em. für Neues Testament an der Ev.-Theol. Fakultät der Universität Bonn, vielfach ausgezeichnet, beteiligt u.a. an bedeutenden Kommentarreihen.
Wir werden das Andenken unseres Autors in Ehren halten.
RIP.

PDF Nachruf der Herausgeber auf unseren Kollegen
Erich Gräßer (1927-2017)
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Walter Homolka
Übergänge
Beobachtungen eines Rabbiners
Walter Homolka: Übergänge
Walter Homolka ist einer der profiliertesten Vertreter des Judentums in Deutschland. Seit zwanzig Jahren wirkt er als Rabbiner und bildet heute Rabbiner und Kantoren für ganz Europa aus. Er ist Gründer und Rektor des ersten deutschen Rabbinerseminars nach der Schoa, des Abraham Geiger Kollegs. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Pierre Stutz
02.08.2017 in WDR 5
Peter Wild
18.08.2017 in Oeversee
Paul J. Kohtes
20.08.2017 in Deutschlandfunk
Mechthild Schroeter-Rupieper
24.08.2017 in Luzern
Peter Wild
25.08.2017 in Morschach (CH)
Alle Veranstaltungen anzeigen.
pastoral.de
0
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!
Unsere eBooks
eBooks: 71 bis 80
von insgesamt 217
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 ...  >>> 
Cover Name
Harald Lesch / Christian Kummer: Wie das Staunen ins Universum kam 
Harald Lesch / Christian Kummer
Wie das Staunen ins Universum kam
Ein Physiker und ein Biologe über kleine Blumen und große Sterne
 
Was versetzt einen Biologen und einen Astrophysiker gleichermaßen in Staunen? In diesem Fall ist es eine unscheinbare blaue Blume. Von der Faszination durch die Traubenhyazinthe ausgelöst, machen sich die beiden die Gründe für ihr Staunen bewusst – und kommen dabei aus dem Staunen nicht mehr heraus.

mehr Info zum eBook
 
Andrea Schwarz: Um Antwort wird gebeten 
Andrea Schwarz
Um Antwort wird gebeten
52 Einladungen ins Leben
 
Was wäre, wenn »Gott« ein »Tätigkeitswort« würde? 52 Mal stellt Andrea Schwarz Alltagstätigkeiten vor Augen: anfangen oder loslassen, spielen oder suchen, aufbrechen oder sitzenbleiben. Nur auf den ersten Blick erscheint das Alltägliche gewöhnlich, dann wird deutlich, dass sich hinter jedem Wort Überraschendes verbirgt. Nein, keine To-do-Liste und kein lästiger Pflichtenkatalog, sondern eine Einladung.

mehr Info zum eBook
 
Hans Jürgen Herber / Ulrich Beckers: Der lange Abschied 
Hans Jürgen Herber / Ulrich Beckers
Der lange Abschied
Als meine Frau mit 40 an Alzheimer erkrankte
 
Wenn eine Frau mit 40 Jahren die Diagnose einer unheilbaren Krankheit erhält und ihr Mann ihr das Versprechen gibt, sie durch alles hindurch zu begleiten, dann klingt das wie eine Selbstverständlichkeit. Wenn diese Krankheit die geliebte Frau aber nicht nur schwächt, sondern sie vor seinen Augen als Person verschwinden lässt wie eine Bleistiftzeichnung unter dem Radiergummi, dann ist das eine andere Dimension.

mehr Info zum eBook
 
Rosa Rechtsteiner: Familie im Gepäck 
Rosa Rechtsteiner
Familie im Gepäck
Wie Sie sich aus alten Mustern lösen und zum eigenen Leben finden
 
Unsere Herkunftsfamilie prägt uns viel mehr, als uns bewusst ist. Übernommene Muster, Werte und Leitsätze, die oft über Generationen auf uns einwirken, begründen nicht nur unsere Stärken und Lösungsideen, sondern ebenso unsere Schwächen und Blockaden.

mehr Info zum eBook
 
Erni Kutter: Jahre, die uns geschenkt sind 
Erni Kutter
Jahre, die uns geschenkt sind
Eine Spiritualität des Älterwerdens für Frauen
 
Erni Kutter entwirft eine Spiritualität des Älterwerdens mit Blick auf die Erfahrungen und Bedürfnisse von Frauen, die ihre »geschenkten Jahre« bewusst erleben und gestalten wollen.

mehr Info zum eBook
 
Martin Kämpchen: Wahrhaftig sein 
Martin Kämpchen
Wahrhaftig sein
7 Schritte zur Lebenskunst
 
Das eigene Leben zu leben ist Zielpunkt aller Wünsche und alles andere als selbstverständlich. Die Sehnsucht nach einem authentischen, wahrhaftigen Leben ist ebenso verbreitet wie die Klage, ein entfremdetes, fremdbestimmtes Leben führen zu müssen.

mehr Info zum eBook
 
Renate Schoof: Geheimnisse des Christentums 
Renate Schoof
Geheimnisse des Christentums
Vom verborgenen Wissen alter Bilder
 
In christlichen Bildern steckt viel verborgenes und längst vergessenes Wissen über Gott, Mensch und Welt, verpackt in Gleichnissen und Symbolen. Sobald wir die Werke unter einem veränderten religiösen Blickwinkel anschauen, fangen sie an, neu zu uns zu sprechen. Etwa wenn Renate Schoof die Weihnachtsgeschichte als innerseelisches Geschehen und als »Herzöffnung« deutet.

mehr Info zum eBook
 
Carola Thimm / Diana Müller: Mein Leben ohne mich 
Carola Thimm / Diana Müller
Mein Leben ohne mich
Wie ich fünf Jahre im Koma erlebte
 
Dramatischer kann eine Lebensgeschichte kaum sein. Carola Thimm ist im fünften Monat schwanger, als in ihrem Gehirn ein Aneurysma platzt. Sie fällt ins Wachkoma, wird künstlich ernährt, kann nicht sprechen, reagiert nicht. Selbst die Geburt ihrer Tochter erlebt Carola Thimm nicht mit. Fünf Jahre bleibt sie in diesem Zustand, bis sie langsam wieder erwacht.

mehr Info zum eBook
 
Wunibald Müller: Das Gold im Dunkeln der Seele finden 
Wunibald Müller
Das Gold im Dunkeln der Seele finden
Neue Kraft aus verborgenen Quellen
 
Wut und Hass, Neid und Gier sind Gefühle, die wir nicht gerne zugeben und deshalb meist verdrängen. Doch in solchen Schattenseiten des Menschen ist Gold verborgen. Denn die Kraft, die in diesen schwierigen Emotionen steckt, kann konstruktiv eingesetzt werden. Auch in den unbewussten Tiefen der Seele steckt ein großes Potenzial, wie Wunibald Müller zeigt.

mehr Info zum eBook
 
Holger Feindel: Onlinesüchtig? 
Holger Feindel
Onlinesüchtig?
Ein Ratgeber für Betroffene und Angehörige
 
Online spielen, surfen oder chatten - was wie ein Zeitvertreib oder ein Hobby beginnt, kann außer Kontrolle geraten. Wenn das ständige Onlinesein dazu führt, dass Menschen ihr reales Leben – Freunde, Arbeit, Schlaf und Ernährung – vernachlässigen, dann ist das Internet zu einem existenzbedrohenden Problem geworden.

mehr Info zum eBook
 
eBooks: 71 bis 80
von insgesamt 217
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 ...  >>> 
zur Startseite
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Gestatten, hier
KOMMT GRÜN
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum