Patmos Verlag Zwänge bewältigen Mensch Martinus Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
In Gedenken
DDr. Erich Gräßer (1927-2017) ist am 2. Juni verstorben.
Er war Professor em. für Neues Testament an der Ev.-Theol. Fakultät der Universität Bonn, vielfach ausgezeichnet, beteiligt u.a. an bedeutenden Kommentarreihen.
Wir werden das Andenken unseres Autors in Ehren halten.
RIP.

PDF Nachruf der Herausgeber auf unseren Kollegen
Erich Gräßer (1927-2017)
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Walter Homolka
Übergänge
Beobachtungen eines Rabbiners
Walter Homolka: Übergänge
Walter Homolka ist einer der profiliertesten Vertreter des Judentums in Deutschland. Seit zwanzig Jahren wirkt er als Rabbiner und bildet heute Rabbiner und Kantoren für ganz Europa aus. Er ist Gründer und Rektor des ersten deutschen Rabbinerseminars nach der Schoa, des Abraham Geiger Kollegs. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Pierre Stutz
02.08.2017 in WDR 5
Peter Wild
18.08.2017 in Oeversee
Paul J. Kohtes
20.08.2017 in Deutschlandfunk
Mechthild Schroeter-Rupieper
24.08.2017 in Luzern
Peter Wild
25.08.2017 in Morschach (CH)
Alle Veranstaltungen anzeigen.
pastoral.de
0
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!
Unsere eBooks
eBooks: 31 bis 40
von insgesamt 217
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 ...  >>> 
Cover Name
Marascha Daniela Heisig: Trotz allem Liebe 
Marascha Daniela Heisig
Trotz allem Liebe
Wie Paaren Versöhnung gelingt
 
Kaum eine Beziehung ist so herausfordernd wie eine Partnerschaft. Nirgendwo anders sind wir so verletzlich, gibt es bei Konflikten so heftige Gefühle. Vor dem Hintergrund ihrer langjährigen therapeutischen Arbeit mit Paaren zeigt Marascha Daniela Heisig: Wir müssen immer wieder lernen, Unversöhntes zu wandeln, um die tagtäglichen Herausforderungen in der Liebe zu meistern.

mehr Info zum eBook
 
Klaus Koziol: Christ sein als Lebenskunst 
Klaus Koziol
Christ sein als Lebenskunst
 
Christsein ist nicht die Befolgung von Geboten und Lehren, Christsein ist eine Kunst zu leben. Klaus Koziol spürt den vielfältigen Möglichkeiten nach, wie diese Kunst gelingen kann. Leicht und inspirierend, aber immer mit Tiefgang und verantwortet vor den bohrenden Fragen heutiger Zeitgenossen ...

mehr Info zum eBook
 
Josef Epp: Weichen stellen 
Josef Epp
Weichen stellen
Inspirationen für eine selbstbestimmte dritte Lebenshälfte
 
Unsere erfreulich hohe Lebenserwartung stellt auch vor neue Herausforderungen. Mehr denn je sind wir aufgefordert, uns verantwortlich mit dem eigenen Älterwerden auseinanderzusetzen. Dadurch gewinnen wir viele Möglichkeiten, frühzeitig Weichen zu stellen und Befürchtungen zu überwinden.

mehr Info zum eBook
 
Michael H.F. Brock: Was bleibt 
Michael H.F. Brock
Was bleibt
Begegnungen mit Jesus – Annäherungen an Lukas 6-10
 
Die Seligpreisungen sind voller Sprengkraft; alle Hoffnung der Menschen auf eine veränderte Welt findet hier ihren Ausdruck. In fiktiven Gesprächen zwischen Maria von Magdala und Jesus werden diese Worte lebendig: Zukunft für die Armen, Hungernden, Weinenden. Das erfahren auch die Menschen, denen Jesus auf dem Weg nach Jerusalem begegnet: heilsame und vergebende Nähe.

mehr Info zum eBook
 
Hans Gerhard Behringer: Die Heilkraft der Feste erfahren – Den Jahreskreis neu entdecken 
Hans Gerhard Behringer
Die Heilkraft der Feste erfahren – Den Jahreskreis neu entdecken
 
Wie wird das Leben ganz und heil? Was gehört zu uns, will akzeptiert und integriert werden, damit wir ein erfülltes Leben haben? Dass wir uns entwickeln können hin zu mehr Reife, Weisheit und Zufriedenheit?

mehr Info zum eBook
 
Christoph Augner: Seele auf Sinnsuche 
Christoph Augner
Seele auf Sinnsuche
Für eine Psychologie, die unserem Leben wieder Halt gibt
 
Mobbing, Burnout und Depression bekommen epidemische Ausmaße. »Besorgte Bürger« zünden Flüchtlingsunterkünfte an. Noch nie war die Psychologie so gefordert wie heute und noch nie war sie uns so wenig Hilfe. Denn Statistik, ein materialistisches Menschenbild und angebliche Objektivität liefern noch keine Antworten auf die zentralen Fragen nach Sinn und einem guten Leben.

mehr Info zum eBook
 
Walter Kardinal Kasper: Das Feuer des Evangeliums 
Walter Kardinal Kasper
Das Feuer des Evangeliums
Mein Weg mit Papst Franziskus
 
Wohin führt Papst Franziskus die Kirche? Kardinal Walter Kasper gehört zu dessen treuesten Mitarbeitern. Der deutsche Theologe und der Papst aus Lateinamerika teilen nicht nur die Option für eine barmherzige Kirche. Auch in ihrer Lebenshaltung herrscht ein besonderer Gleichklang: die Liebe zum Einfachen und das Unbehagen gegenüber jedem klerikalen Umgangsstil.

mehr Info zum eBook
 
Papst Franziskus: Die Freude der Liebe 
Papst Franziskus
Die Freude der Liebe
Das Apostolische Schreiben AMORIS LAETITIA über die Liebe in der Familie
 
»Amoris laetitia« ist eine Ermutigung, sich auf das Abenteuer Liebe einzulassen. Papst Franziskus überrascht einmal mehr durch Lebensnähe und Warmherzigkeit, unerwartete Aussagen und erhellende Perspektivenwechsel. Diese Ausgabe dokumentiert sein Lehrschreiben in voller Länge, lesefreundlich im Sachbuchformat.

mehr Info zum eBook
 
Paul M. Zulehner: Vom Gesetz zum Gesicht 
Paul M. Zulehner
Vom Gesetz zum Gesicht
Ein neuer Ton in der Kirche: Papst Franziskus zu Ehe und Familie (»Amoris laetitia«)
 
Das Dokument »Amoris laetitia« wurde in der Rezeption erheblich unterbewertet. Dabei handelt es sich um ein Dokument, das weit über die Ehe- und Familienpastoral hinausweist. Der erfahrene Pastoraltheologe Paul M. Zulehner zeigt hier seine zukunftsweisende Bedeutung auf.

mehr Info zum eBook
 
Anton A. Bucher: Ehrfurcht 
Anton A. Bucher
Ehrfurcht
Psychologie einer Stärke
 
Ein neuer Blick auf ein altes Wort: »Ehrfurcht« – ein sperriger Begriff, weil er oft missbraucht wurde, um Menschen klein zu halten. Richtig verstanden, bedeutet er das Gegenteil. Ehrfurcht, das ist diese tiefe Emotion, die uns ergreift, wenn wir etwas wahrhaft Großem begegnen, das uns anzieht und uns bewegt, ihm ähnlich zu werden.

mehr Info zum eBook
 
eBooks: 31 bis 40
von insgesamt 217
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 ...  >>> 
zur Startseite
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Gestatten, hier
KOMMT GRÜN
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum