Patmos Verlag Endlich Freitag! Wenn Platzangst das Leben einengt Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
In Gedenken
DDr. Erich Gräßer (1927-2017) ist am 2. Juni verstorben.
Er war Professor em. für Neues Testament an der Ev.-Theol. Fakultät der Universität Bonn, vielfach ausgezeichnet, beteiligt u.a. an bedeutenden Kommentarreihen.
Wir werden das Andenken unseres Autors in Ehren halten.
RIP.

PDF Nachruf der Herausgeber auf unseren Kollegen
Erich Gräßer (1927-2017)
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Albert Biesinger / Sarah Biesinger
Meine Kinderbibel für Sonnenschein und Regentage
Albert Biesinger / Sarah Biesinger: Meine Kinderbibel für Sonnenschein und Regentage
Albert Biesinger erzählt mit seiner Enkelin Sarah die Geschichten der Bibel neu. Und beide entdecken: Gott ist da. Jeden Tag. Auch heute noch. Denn was die Menschen mit ihm erlebt und in der Bibel aufgeschrieben haben, lässt sich vergleichen mit dem, was wir heute in unserem Alltag erleben. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Mechthild Schroeter-Rupieper
24.08.2017 in Luzern
Peter Wild
25.08.2017 in Morschach (CH)
Katharina Plehn-Martins
27.08.2017 in Deutschlandfunk Kultur
Pierre Stutz
31.08.2017 in Genf
Katharina Plehn-Martins
31.08.2017 in Wittenberg
Alle Veranstaltungen anzeigen.
pastoral.de
0
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!
Unsere eBooks
eBooks: 11 bis 20
von insgesamt 221
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 ...  >>> 
Cover Name
Paul Petzel / Norbert Reck: Von Abba bis Zorn Gottes 
Paul Petzel / Norbert Reck
Von Abba bis Zorn Gottes
Irrtümer aufklären – das Judentum verstehen
 
Im 20. Jahrhundert haben die großen christlichen Kirchen auf höchster Ebene eine Neubesinnung auf das Judentum vollzogen. Bis heute begegnen allerdings die alten Pauschalvorstellungen in Gottesdienst und Schule: vom vermeintlich zornigen Gott des Alten Testamentes bis zu den »Pharisäern« als sprichwörtlich kleinlichen Gesetzesdienern.

mehr Info zum eBook
 
Karl-Josef Kuschel: Die Bibel im Koran 
Karl-Josef Kuschel
Die Bibel im Koran
Grundlagen für das interreligiöse Gespräch
 
Eine wissenschaftliche und persönliche Summe: Karl-Josef Kuschel fasst in diesem Band seine zwei Jahrzehnte währenden Studien zum Thema Bibel und Koran zusammen: neu bearbeitet und vor allem um die Erträge der neuesten Forschungen zum Koranverständnis erweitert.

mehr Info zum eBook
 
Frère John: Unser Woher und unser Wohin 
Frère John
Unser Woher und unser Wohin
Was die Bibel über Anfang und Vollendung der Schöpfung sagt
 
Nach Taizé bringen viele ihre Fragen an den Glauben und die Bibel mit. Frère John hält Bibeleinführungen, die die Fragen aus dem Leben und die Erträge der Textforschung miteinander ins Gespräch bringen. In seinem Buch geht er dem biblischen Blick auf Anfang und Ende der Schöpfung nach (Genesis Kapitel 1–4, Offenbarung Kapitel 17–22).

mehr Info zum eBook
 
Uwe Birnstein: Mensch Martinus 
Uwe Birnstein
Mensch Martinus
Warum uns Luther zu Herzen geht
 
Er war ein Sturkopf und sensibler Seelsorger, ein sorgender Familienvater und treuer Freund, ein Mann, der zu seinen Ängsten wie zu seinem Glauben stand. Uwe Birnstein stellt die menschlichen Seiten Luthers vor, das, was uns anrührt, nicht kitschig, aber menschelnd.

mehr Info zum eBook
 
Peter Balleis SJ: Seht den Menschen 
Peter Balleis SJ
Seht den Menschen
Die Versuchung zur Macht und das Elend der Flüchtlinge
 
20 Jahre lang war Peter Balleis an vorderster Front in der Flüchtlingsarbeit tätig. Er fragt nach den Ursachen für das Elend und blickt dabei nicht nur auf politische Hintergründe, sondern auch in menschliche Abgründe. Menschen werden zu Flüchtlingen, weil andere Menschen rücksichtslos eigene Interessen durchsetzen wollen. Die Versuchungen von Reichtum, Ehre und Macht sind Triebfedern der Gewalt und Ursachen der Kriege.

mehr Info zum eBook
 
Verena Kast: Wider Angst und Hass 
Verena Kast
Wider Angst und Hass
Das Fremde als Herausforderung zur Entwicklung
 
Wieder einmal sind wir konfrontiert mit viel Hass in der Welt – und mit viel Angst. Noch nie waren so viele Menschen auf der Flucht, um Tod und Zerstörung zu entgehen. Es stehen große Veränderungen an, und das löst Angst aus. Oft scheint es, dass diese Angst auch noch künstlich geschürt wird. Sie schlägt dann um in blanken Hass. Menschen suchen nach Schuldigen, die eliminiert werden sollen: die Fremden.

mehr Info zum eBook
 
Sabine Dankbar / Monika Homann: Das Dankbar-Prinzip<sup>®</sup> 
Sabine Dankbar / Monika Homann
Das Dankbar-Prinzip®
Kraft und Gelassenheit im Alltag finden
 
Viele Menschen leiden unter dem Druck, perfekt sein zu müssen. Was hilft, zufriedener und gelassener zu werden? Sabine Dankbar und Monika Homann zeigen: Die verwandelnde Kraft der Dankbarkeit kann unser Leben positiv beeinflussen. Das Dankbar-Prinzip® zeigt einen Weg auf, zu den eigenen Kraftquellen zu finden, um den tagtäglichen Herausforderungen zuversichtlich zu begegnen. Denn: Wir sind nicht dankbar, weil wir glücklich sind. Wir werden glücklich, wenn wir dankbar sind.

mehr Info zum eBook
 
Nikolaus Kuster / Nadia Rudolf von Rohr: Fernnahe Liebe 
Nikolaus Kuster / Nadia Rudolf von Rohr
Fernnahe Liebe
Niklaus und Dorothea von Flüe
 
Niklaus von Flüe, der Nationalheilige der Schweiz, ist undenkbar ohne Dorothea, seine starke Frau, mit der er gern »zu Tanze ging« und mit der er seinen Weg gemeinsam errungen hat.
Dieses Buch lässt Dorothea sprechen. Sie erzählt vom Leben einer großen Bauernfamilie in der Zentralschweiz im 15. Jahrhundert, von 20 glücklichen Ehejahren, von Niklaus’ überraschender Lebenswende mit 50 und von ihrem eigenen Werden.

mehr Info zum eBook
 
Wunibald Müller: Loslassen und weitergehen 
Wunibald Müller
Loslassen und weitergehen
Schritte in den Ruhestand
 
Wer aus dem Beruf ausscheidet, muss sich auf vieles im Leben neu einstellen. Wunibald Müller weiß aus eigener Erfahrung, dass der Übergang in den sogenannten Ruhestand vielfach überschattet wird vom Gefühl, nicht mehr gebraucht zu werden. Wie kann man sich lösen von all dem, das man von einem Tag auf den nächsten verlieren wird oder schon verlassen musste?

mehr Info zum eBook
 
Verena Kast: Schöpferisch leben 
Verena Kast
Schöpferisch leben
 
Wenn wir schöpferisch werden, können wir Lebensprobleme besser bewältigen. Wir lernen etwa, mit Ängsten und Krisen gelassener umzugehen, oder entdecken hinter unserer Verletzlichkeit unsere robuste Seite. Eine schöpferische Haltung ermöglicht aber vor allem die Entfaltung unserer Persönlichkeit.

mehr Info zum eBook
 
eBooks: 11 bis 20
von insgesamt 221
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 ...  >>> 
zur Startseite
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Gestatten, hier
KOMMT GRÜN
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum