Patmos Verlag Zwänge bewältigen Mensch Martinus Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
In Gedenken
DDr. Erich Gräßer (1927-2017) ist am 2. Juni verstorben.
Er war Professor em. für Neues Testament an der Ev.-Theol. Fakultät der Universität Bonn, vielfach ausgezeichnet, beteiligt u.a. an bedeutenden Kommentarreihen.
Wir werden das Andenken unseres Autors in Ehren halten.
RIP.

PDF Nachruf der Herausgeber auf unseren Kollegen
Erich Gräßer (1927-2017)
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Walter Homolka
Übergänge
Beobachtungen eines Rabbiners
Walter Homolka: Übergänge
Walter Homolka ist einer der profiliertesten Vertreter des Judentums in Deutschland. Seit zwanzig Jahren wirkt er als Rabbiner und bildet heute Rabbiner und Kantoren für ganz Europa aus. Er ist Gründer und Rektor des ersten deutschen Rabbinerseminars nach der Schoa, des Abraham Geiger Kollegs. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Pierre Stutz
02.08.2017 in WDR 5
Peter Wild
18.08.2017 in Oeversee
Paul J. Kohtes
20.08.2017 in Deutschlandfunk
Mechthild Schroeter-Rupieper
24.08.2017 in Luzern
Peter Wild
25.08.2017 in Morschach (CH)
Alle Veranstaltungen anzeigen.
pastoral.de
0
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!
Unsere eBooks
eBooks: 131 bis 140
von insgesamt 217
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 ...  >>> 
Cover Name
Klaus Koziol: Gerade jetzt! 
Klaus Koziol
Gerade jetzt!
Nie war das Christentum wichtiger als heute
 
Gewinnmaximierung, Fortschrittsdenken und Konsum haben über Jahre unserer Gesellschaft ihren Stempel aufgedrückt. Doch es wird immer offensichtlicher, dass »Höher, schneller, weiter« nirgendwohin als an den Abgrund führt. Doch was gibt stattdessen Orientierung? Hat vielleicht der christliche Glaube immer noch und gerade jetzt eine prägende Kraft? Kann er mehr, als Krisendiskussionen zu entfachen?

mehr Info zum eBook
 
Christian Rutishauser: Zu Fuß nach Jerusalem 
Christian Rutishauser
Zu Fuß nach Jerusalem
Mein Pilgerweg für Dialog und Frieden
 
Zwei Männer und zwei Frauen brechen in der Schweiz zu Fuß zu einer ungewöhnlichen Pilgerschaft auf: Sieben Monate später wollen sie Weihnachten in Jerusalem feiern. Unterwegs durch Krisengebiete und Regionen, die durch religiöse Spannungen geprägt sind, fühlt sich die Pilgergruppe ganz dem friedlichen Dialog der Religionen verpflichtet.

mehr Info zum eBook
 
Gil Borms / Steven Stes / Ria Van Den Heuvel: Chaosqueen und Traumtänzer 
Gil Borms / Steven Stes / Ria Van Den Heuvel
Chaosqueen und Traumtänzer
Ein Ratgeber für Erwachsene mit ADHS
 
Wie ein Computer, der immer eingeschaltet ist, sogar nachts. So fühlen sich Menschen mit ADHS. Sie sind unaufmerksam, impulsiv, immer auf dem Sprung, dabei aber meist sehr kreativ, schnell und unkonventionell. Wegen der typischen motorischen Unruhe wird ADHS auch als »Zappelphilipp-Syndrom« bezeichnet und galt lange Zeit als reines Kindheitsphänomen.

mehr Info zum eBook
 
Gunilla Norris: Die Weisheit der Wäscheklammer 
Gunilla Norris
Die Weisheit der Wäscheklammer
Und andere Wege zum Heiligen
 
Glück, Erfüllung und spirituelle Erfahrungen suchen wir meistens im Außergewöhnlichen. Der Alltag mit seinen Aufgaben scheint uns eher daran zu hindern, achtsamer und ruhiger zu werden, mehr zu uns selbst zu kommen. Doch wir kommen nicht an, wenn wir davonlaufen.

mehr Info zum eBook
 
Hildegund Keul: Weihnachten – Das Wagnis der Verwundbarkeit 
Hildegund Keul
Weihnachten – Das Wagnis der Verwundbarkeit
 
Die Weihnachtsgeschichten erzählen, wie leidenschaftlich und zugleich verletzlich Menschen sind. Verwundbar ist das neugeborene Kind. Aber auch Maria und Josef sind es, als sie in der Herberge keinen Platz finden und später sogar fliehen müssen.
Wie gehen die Menschen an der Krippe mit Verwundbarkeit um? Setzen sie auf Selbstschutz oder wagen sie Hingabe?

mehr Info zum eBook
 
Nam Nguyen: Sei ein Frosch 
Nam Nguyen
Sei ein Frosch
oder die Kunst, im Leben den richtigen Moment zu erwischen
 
Von einem Termin zum nächsten hetzen, nebenbei noch die Mails checken und das Geschenk für die Schwiegermutter besorgen. Oft sind wir so beschäftigt, dass wir vergessen, was wir eigentlich wollen. Nam Nguyen kennt das aus eigener Erfahrung. Für seine Karriere vernachlässigt er seine Familie und alles, was ihm wichtig ist.

mehr Info zum eBook
 
Eugen Drewermann: Worte der Freiheit 
Eugen Drewermann
Worte der Freiheit
Die Seligpreisungen Jesu
 
»Wer versteht, was Jesus hier sagen will, für den ändert sich die Welt; er ist ein buchstäblich Verwandelter«, so Drewermann, der die acht Seligpreisungen Jesu in exemplarischen Lebensgeschichten lebendig veranschaulicht.

mehr Info zum eBook
 
Paul J. Kohtes: Meister Eckhart 
Paul J. Kohtes
Meister Eckhart
33 Tore zum guten Leben
 
Paul J. Kohtes nimmt die Leserinnen und Leser mit auf eine Entdeckungsreise zu sich selbst. In den großartigen Aphorismen und Weisungen Meister Eckharts findet er dazu die passenden Schlüsseltexte.

mehr Info zum eBook
 
Willi Butollo / Gabriele Pfoh: Wenn Zeit alleine nicht heilt 
Willi Butollo / Gabriele Pfoh
Wenn Zeit alleine nicht heilt
Komplizierte Trauer begleiten
 
Wenn Trauer zum Trauma wird – Trauer braucht Zeit. Das weiß jeder, der selbst trauert oder Trauernde begleitet. Doch wie kann man einem Trauernden helfen, wenn der quälende Zustand kein Ende nehmen will oder sich mit der Zeit sogar verschlimmert? Wenn der Verlust unfassbar und die Einsamkeit erdrückend bleibt?

mehr Info zum eBook
 
Thomas Merton: Meditationen eines Einsiedlers 
Thomas Merton
Meditationen eines Einsiedlers
Über den Sinn von Meditation und Einsamkeit
 
Für Thomas Merton ist Meditation der Königsweg, um sich dem Geheimnis Gottes zu nähern. Das stille In-sich-Gehen, der Rückzug und das Atemholen sind für ihn intensive Formen der Gottesbegegnung. Daraus entwickelt sich eine innere Haltung der Dankbarkeit, die selbst das oft ruhelose alltägliche Tun zum Gebet werden lässt.

mehr Info zum eBook
 
eBooks: 131 bis 140
von insgesamt 217
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 ...  >>> 
zur Startseite
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Gestatten, hier
KOMMT GRÜN
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum