Patmos Verlag Wie Jona in den Fischbauch kam Zwänge bewältigen Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Walter Kasper / Mouhanad Khorchide
Gottes Erster Name
Ein islamisch-christliches Gespräch über Barmherzigkeit
Walter Kasper / Mouhanad Khorchide: Gottes Erster Name
Walter Kardinal Kasper hat mit Veröffentlichungen und Initiativen das Thema »Barmherzigkeit« mit ins Zentrum von Theologie und Pastoral gerückt. Für Mouhanad Khorchide, Professur für Islamische Religionspädagogik an der Universität Münster, steht Barmherzigkeit im Zentrum eines modernen Verständnisses des Islams. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Katharina Plehn-Martins
26.04.2017 in 3sat
Margarethe Mehring-Fuchs / Kathrin Feldhaus
03.05.2017 in Freiburg
Pim van Lommel / Sabine Mehne
04.05.2017 in Gießen
Ingrid Riedel
04.05.2017 in Konstanz-Allmannsdorf
Renate Schoof
05.05.2017 in Bremen-Aumund/Fähr
Alle Veranstaltungen anzeigen.
pastoral.de
0
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Jetzt beim Kunstverlag Ver Sacrum erhältlich.
Unsere eBooks
eBooks: 131 bis 140
von insgesamt 213
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 ...  >>> 
Cover Name
Hildegund Keul: Weihnachten – Das Wagnis der Verwundbarkeit 
Hildegund Keul
Weihnachten – Das Wagnis der Verwundbarkeit
 
Die Weihnachtsgeschichten erzählen, wie leidenschaftlich und zugleich verletzlich Menschen sind. Verwundbar ist das neugeborene Kind. Aber auch Maria und Josef sind es, als sie in der Herberge keinen Platz finden und später sogar fliehen müssen.
Wie gehen die Menschen an der Krippe mit Verwundbarkeit um? Setzen sie auf Selbstschutz oder wagen sie Hingabe?

mehr Info zum eBook
 
Nam Nguyen: Sei ein Frosch 
Nam Nguyen
Sei ein Frosch
oder die Kunst, im Leben den richtigen Moment zu erwischen
 
Von einem Termin zum nächsten hetzen, nebenbei noch die Mails checken und das Geschenk für die Schwiegermutter besorgen. Oft sind wir so beschäftigt, dass wir vergessen, was wir eigentlich wollen. Nam Nguyen kennt das aus eigener Erfahrung. Für seine Karriere vernachlässigt er seine Familie und alles, was ihm wichtig ist.

mehr Info zum eBook
 
Eugen Drewermann: Worte der Freiheit 
Eugen Drewermann
Worte der Freiheit
Die Seligpreisungen Jesu
 
»Wer versteht, was Jesus hier sagen will, für den ändert sich die Welt; er ist ein buchstäblich Verwandelter«, so Drewermann, der die acht Seligpreisungen Jesu in exemplarischen Lebensgeschichten lebendig veranschaulicht.

mehr Info zum eBook
 
Paul J. Kohtes: Meister Eckhart 
Paul J. Kohtes
Meister Eckhart
33 Tore zum guten Leben
 
Paul J. Kohtes nimmt die Leserinnen und Leser mit auf eine Entdeckungsreise zu sich selbst. In den großartigen Aphorismen und Weisungen Meister Eckharts findet er dazu die passenden Schlüsseltexte.

mehr Info zum eBook
 
Willi Butollo / Gabriele Pfoh: Wenn Zeit alleine nicht heilt 
Willi Butollo / Gabriele Pfoh
Wenn Zeit alleine nicht heilt
Komplizierte Trauer begleiten
 
Wenn Trauer zum Trauma wird – Trauer braucht Zeit. Das weiß jeder, der selbst trauert oder Trauernde begleitet. Doch wie kann man einem Trauernden helfen, wenn der quälende Zustand kein Ende nehmen will oder sich mit der Zeit sogar verschlimmert? Wenn der Verlust unfassbar und die Einsamkeit erdrückend bleibt?

mehr Info zum eBook
 
Thomas Merton: Meditationen eines Einsiedlers 
Thomas Merton
Meditationen eines Einsiedlers
Über den Sinn von Meditation und Einsamkeit
 
Für Thomas Merton ist Meditation der Königsweg, um sich dem Geheimnis Gottes zu nähern. Das stille In-sich-Gehen, der Rückzug und das Atemholen sind für ihn intensive Formen der Gottesbegegnung. Daraus entwickelt sich eine innere Haltung der Dankbarkeit, die selbst das oft ruhelose alltägliche Tun zum Gebet werden lässt.

mehr Info zum eBook
 
Frère Emmanuel: Gottes Liebe – größer als gedacht 
Frère Emmanuel
Gottes Liebe – größer als gedacht
Warum es notwendig ist, unsere Vorstellungen von Gott zu hinterfragen
 
Ob gläubig, nicht gläubig oder auf der Suche – jeder Mensch steht unter dem Einfluss unbewusster Projektionen, welche die spontane Gottesvorstellung und persönliche Überzeugungen bedingen.

mehr Info zum eBook
 
Haus der Geschichte Baden-Württemberg: Mit Rabbiner Joel Berger durch das jüdische Jahr 
Haus der Geschichte Baden-Württemberg
Mit Rabbiner Joel Berger durch das jüdische Jahr
 
Das jüdische Jahr ist reich an spannenden Bibeltexten, die am Sabbat im Gottesdienst gelesen werden. Mit geistlicher Tiefe und kompaktem Sachwissen erschließt Joel Berger in diesem Buch alle wöchentlichen Lesungen sowie die Bibeltexte zu den hohen jüdischen Feiertagen.

mehr Info zum eBook
 
Stefan Zweig: Händels Auferstehung 
Stefan Zweig
Händels Auferstehung
 
London, 1741. Gesundheitlich am Ende, finanziell ruiniert und trotz früherer Erfolge vereinsamt, fristet Georg Friedrich Händel sein Leben in tiefer Verzweiflung. Die Quelle, aus der sein musikalisches Schaffen hervorging, scheint versiegt zu sein. Doch da fällt ein Manuskript in seine Hände, das ihn merkwürdig berührt.

mehr Info zum eBook
 
Sabine Mehne: Licht ohne Schatten 
Sabine Mehne
Licht ohne Schatten
Leben mit einer Nahtoderfahrung
 
Peng! Hinauskatapultiert in eine andere Dimension. Als die Schmerzen unerträglich werden, verlässt Sabine Mehne ihren Körper. Plötzlich sieht sie sich von oben im Krankenbett liegen, ist eingehüllt in ein heilsames Licht und fühlt sich grenzenlos frei. Doch niemand – und sie selbst am wenigsten – versteht, was mit ihr geschehen war.

mehr Info zum eBook
 
eBooks: 131 bis 140
von insgesamt 213
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 ...  >>> 
zur Startseite
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Gestatten, hier
KOMMT GRÜN
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum