Patmos Verlag Narzissten sind auch nur Menschen Lebe deine Möglichkeiten Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Andrea Schwarz
Am Tag der offenen Himmelstür: Nur ein Märchen?
Andrea Schwarz: Am Tag der offenen Himmelstür: Nur ein Märchen?
Petrus, dem die Schlüssel des Himmelstores anvertraut sind, kann sie nicht mehr finden. Ob ihn die Verwaltung des Himmels überanstrengt? Es bleibt ihm nichts anderes übrig, als andere nach dem Schlüssel und um guten Rat zu fragen ... und am Ende eine ungeahnte Überraschung zu erleben! weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Michael Blume
18.01.2018 in Balingen
Nicole Knörr
18.01.2018 in Brugg (CH)
Harald Lesch / Christian Kummer
21.01.2018 in München
Michael Blume
23.01.2018 in Heidelberg
Katharina D. Oppel
24.01.2018 in Hof (Saale)
Alle Veranstaltungen anzeigen.
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!
<<< Titel 25 von 29 in der Kategorie
»Weltreligionen«
>>>
Muhammad Asad - Der Weg nach Mekka
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 705 kB einsehen
lieferbar
€ 26,00
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
4. Auflage 2015
Format 15 x 22,5 cm
448 Seiten
Hardcover
ISBN: 978-3-8436-0110-8
Bisherige ISBN: 978-3-491-72541-6
Muhammad Asad

Der Weg nach Mekka

Muhammad Asad ist einer der bedeutendsten muslimischen Intellektuellen des 20. Jahrhunderts. Sein Weg führte ihn aus der Welt seiner jüdischen Familie und aus Europa in die muslimische Welt nach Arabien. Lebendig und spannend schildert Asad seine Bekehrung in Berlin, seine abenteuerlichen Wüstenerfahrungen in Arabien, die Verstrickung in die politischen Verhältnisse der Zeit und die Beteiligung am Freiheitsstreben der islamischen Länder. Beeindruckend sind die Intensität seiner Darstellung, die Echtheit seiner Überzeugungen und die Authentizität seiner Erfahrungen. Entsprechend überwältigend ist die Resonanz auf dieses Werk in der gesamten Welt bis heute. Wahrscheinlich gibt es kein Buch – außer dem Koran selbst –, das den Islam in ähnlicher Weise Millionen von Menschen nahe gebracht hat.
REZENSIONEN
Deutschlandradio Kultur, 16. Dezember 2009
»Neben den ausführlichen und hochinteressanten historischen Ausführungen, die das Buch zu einem wichtigen Dokument der Geschichte des Nahen Ostens dieses Zeitabschnitts machen und die helfen, die heutigen Konflikte in der Region besser zu verstehen, brilliert der Autor vor allem durch seine scharfen Analysen hinsichtlich der politischen, sozialen und religiösen Verhältnisse im Nahen Osten.«

alle Rezensionen 

Deutsche Welle, November 2009
»Der Lebensweg von Muhammad Asad zählt zu den ungewöhnlichsten des 20. Jahrhunderts und seine Biografie liest sich wie ein Orient-Roman von Alexandre Dumas. Zugleich spiegelt sich darin aber auch die orientalische Kolonialgeschichte seiner Zeit.«
Schlagwörter für dieses Produkt:
BiografieIslam
Das könnte Sie auch interessieren:
Muhammad Asad: Die Botschaft des Koran
Muhammad Asad
Die Botschaft des Koran
Übersetzung und Kommentar
Hadayatullah Hübsch: Der muslimische Witz
Hadayatullah Hübsch
Der muslimische Witz
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Eugen Drewermann:
Eugen Drewermann
Was uns Zukunft gibt
Vom Reichtum des Lebens
Eugen Drewermann:
Eugen Drewermann
Die Zehn Gebote
Khalil Gibran:
Khalil Gibran
Der Wanderer
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum