Patmos Verlag Tage voller Leben Henrietta spürt den Wind Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
Buch der Woche
Hans Morschitzky
Wenn Platzangst das Leben einengt
Agoraphobie bewältigen – Ein Selbsthilfeprogramm
Hans Morschitzky: Wenn Platzangst das Leben einengt
»Ich fahre nicht mit dem Aufzug, da bekomme ich Platzangst!« – »Aufs Stadtfest komme ich nicht mit. Ich kippe dort bestimmt um!« Menschen mit einer Agoraphobie oder Klaustrophobie fürchten Situationen, in denen eine Flucht nur schwer möglich oder keine Hilfe zur Verfügung zu stehen scheint. Aus Angst, hilflos ausgeliefert zu sein, schränken viele Betroffene ihr Leben stark ein. Manche trauen sich nicht einmal mehr allein aus dem Haus. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Heribert Körlings
30.03.2017 in Jülich/Barmen
Norbert Reck
30.03.2017 in Berlin
Jochen Weeber
31.03.2017 in Reutlingen
Freddy Leck
31.03.2017 in MDR Fernsehen
Peter Balleis
02.04.2017 in München
Alle Veranstaltungen anzeigen.
pastoral.de
0
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Jetzt beim Kunstverlag Ver Sacrum erhältlich.
<<< Titel 4 von 22 in der Kategorie
»Advent & Weihnachten«
>>>
Thomas Söding / Robert Vorholt - Das Flüchtlingskind in Gottes Hand
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 118 kB einsehen
lieferbar
€ 12,99
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2016
Format 13 x 21,3 cm
126 Seiten
Hardcover
ISBN: 978-3-8436-0810-7
auch als ebook erhältlich
Thomas Söding / Robert Vorholt

Das Flüchtlingskind in Gottes Hand

Die Aktualität der Weihnachtsbotschaft

So schön das Weihnachtsfest ist - die Geschichte ist ein Skandal. Wie kann es sein, dass eine hochschwangere Frau sich auf eine lange Reise machen muss? Wie kann es sein, dass ein König kleine Kinder ermorden lässt, um seine Macht zu sichern? Wie kann es sein, dass er eine Familie mit einem Säugling in die Flucht treibt? Dieser Skandal spielt sich auch heute tausendfach ab. Das Weihnachtsevangelium ist politischer denn je.

Dieses Buch zeigt, in welchen historischen und theologischen Dimensionen die Weihnachtsgeschichte von Anfang an erzählt worden ist. Und es verdeutlicht anschaulich, worin ihre Frohe Botschaft von der Menschenfreundlichkeit Gottes besteht.
die Brisanz von Weihnachten – uralt und hochaktuell
rege Vortragstätigkeit in Deutschland und der Schweiz
INTERVIEW
Thomas Söding im Gespräch mit Anne Françoise Weber auf Deutschlandradio Kultur
REZENSIONEN
»Publik Forum«, Norbert Copray, Nr. 24 vom 16. Dezember 2016
»... Ein dichtes, mitunter theologisch voraussetzungsreiches Büchlein, das sich in der zweiten Hälfte immer politischer entfaltet und prophetische Worte an uns richtet.«
Schlagwörter für dieses Produkt:
BibelWeihnachtenKirchenjahr
Das könnte Sie auch interessieren:
Heinrich Bedford-Strohm: Alles ändert sich
Heinrich Bedford-Strohm
Alles ändert sich
Die Welt im Licht von Weihnachten
Hildegund Keul: Weihnachten – Das Wagnis der Verwundbarkeit
Hildegund Keul
Weihnachten – Das Wagnis der Verwundbarkeit
Michael H.F. Brock: Wie alles begann
Michael H. F. Brock
Wie alles begann
Begegnungen mit Jesus
Annäherungen an Lukas 1-6
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Paul M. Zulehner:
Paul M. Zulehner
Vom Gesetz zum Gesicht
Ein neuer Ton in der Kirche: Papst Franziskus zu Ehe und Familie (»Amoris laetitia«)
Simone Burster / Petra Heilig / Susanne Herzog:
Simone Burster / Petra Heilig / Susanne Herzog (Hg.)
Verbunden und frei
Frauenkalender 2017
Sandra Salm:
Sandra Salm
Atempausen im Advent
Der Adventskalender für Mütter
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Gestatten, hier
KOMMT GRÜN
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum