Patmos Verlag Narzissten sind auch nur Menschen Lebe deine Möglichkeiten Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Andrea Schwarz
Am Tag der offenen Himmelstür: Nur ein Märchen?
Andrea Schwarz: Am Tag der offenen Himmelstür: Nur ein Märchen?
Petrus, dem die Schlüssel des Himmelstores anvertraut sind, kann sie nicht mehr finden. Ob ihn die Verwaltung des Himmels überanstrengt? Es bleibt ihm nichts anderes übrig, als andere nach dem Schlüssel und um guten Rat zu fragen ... und am Ende eine ungeahnte Überraschung zu erleben! weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Michael Blume
18.01.2018 in Balingen
Nicole Knörr
18.01.2018 in Brugg (CH)
Harald Lesch / Christian Kummer
21.01.2018 in München
Michael Blume
23.01.2018 in Heidelberg
Katharina D. Oppel
24.01.2018 in Hof (Saale)
Alle Veranstaltungen anzeigen.
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!

Christentum & Gesellschaft

Titel: 51 bis 60
von insgesamt 89
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  >>> 
Cover Name Preis
Wir sterben und wissen nicht wohin
Tullio Aurelio
Wir sterben und wissen nicht wohin
Bilder vom Jenseits

Wie stellen Sie sich das Leben nach dem Tod vor? – Denken Sie, es gibt eine »Zeit danach«, einen »Himmel«? Oder ist mit dem Tod alles aus? Über diese Fragen denkt Tullio Aurelio nach, motiviert durch die spürbar nahe Bedrohung seines eigenen Todes, die er in seinem Leben mehrfach erfahren hat. Er ergänzt seinen persönlichen, existenziellen Zugang durch verschiedene Ansätze aus der Philosophie, alten Mythen und den großen Religionen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,99*
Mitgift
Paul M. Zulehner
Mitgift
Autobiografisches anderer Art

Paul M. Zulehner bedenkt in seiner Autobiografie der etwas anderen Art spirituell und theologisch das, was er freudig erlebt und dunkel erlitten hat. Seine Lebensgeschichte erscheint als roter Faden, an dem sich bedeutende gesellschaftliche wie kirchliche Themen der letzten Jahrzehnte entlangreihen. So wird seine Biografie zu einem Spiegel, in dem sich kirchlich und theologisch Engagierte wiederfinden und die jüngere Kirchengeschichte in einem manchmal überraschenden Licht betrachten können.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,99*
Nicht Kirchenschafe sondern Mutchristen
Hermann-Josef Frisch
Nicht Kirchenschafe sondern Mutchristen
Was der Kirche guttut

Was bewirkt der frische Wind aus Rom? Hat Kirche wieder Zukunft? Nur mit tiefgreifenden Reformen und selbstbewusstem Einsatz der Gläubigen, davon ist Hermann-Josef Frisch überzeugt. In seinem aktuellen Buch ermutigt er zu einer Neuorientierung von unten: Christen und Christinnen sollen das Schicksal der Kirche selbst in die Hand nehmen und beherzt einen neuen Aufbruch wagen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,99*
Menschenbilder der Bibel
Silvia Schroer / Thomas Staubli
Menschenbilder der Bibel

Ausgehend von neunzig Themen wie »Vom Wunder der Liebe«, »Von Müttern und Vätern«, »Vom Kindsein« oder »Von Arm und Reich« kommen in diesem Buch Aspekte des Menschlichen im Alten Testament in den Blick. Dabei werden exegetische Erkenntnisse in den Kontext einer historischen Anthropologie des Alten Orients gestellt und ihre Relevanz für die theologische Rede vom Menschen aufgezeigt.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 35,00*
Die Liebe ist unsere einzige Aufgabe
Annette Schleinzer
Die Liebe ist unsere einzige Aufgabe
Das Lebenszeugnis von Madeleine Delbrêl

Poetin – Sozialarbeiterin – Mystikerin: das sind nur drei der zahlreichen Attribute, die Madeleine Delbrêl kennzeichnen. Als Jugendliche noch überzeugte Atheistin, entdeckte sie nach einer tiefen Lebenskrise den christlichen Glauben und lebte ihn als »Mystikerin der Straße« auf eine Weise, die sie bis heute unvergessen gemacht hat.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,99*
Wie das Staunen ins Universum kam
Harald Lesch / Christian Kummer
Wie das Staunen ins Universum kam
Ein Physiker und ein Biologe über kleine Blumen und große Sterne

Was versetzt einen Biologen und einen Astrophysiker gleichermaßen in Staunen? In diesem Fall ist es eine unscheinbare blaue Blume. Von der Faszination durch die Traubenhyazinthe ausgelöst, machen sich die beiden die Gründe für ihr Staunen bewusst – und kommen dabei aus dem Staunen nicht mehr heraus.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,00*
Das Herz der Materie und Das Christische in der Evolution
Pierre Teilhard de Chardin
Das Herz der Materie und Das Christische in der Evolution

Viele Menschen sehnen sich danach, ihren Glauben mit den Erkenntnissen der Wissenschaft zu vereinen. Sie suchen nach einer Antwort auf die drängende und wieder aktuelle Frage, wie Naturwissenschaft und Glaube, Evolution und Schöpfung zusammengedacht werden können. Gibt es ein geistiges Prinzip hinter den Vorgängen der Natur?

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,99*
Wahrhaftig sein
Martin Kämpchen
Wahrhaftig sein
7 Schritte zur Lebenskunst

Das eigene Leben zu leben ist Zielpunkt aller Wünsche und alles andere als selbstverständlich. Die Sehnsucht nach einem authentischen, wahrhaftigen Leben ist ebenso verbreitet wie die Klage, ein entfremdetes, fremdbestimmtes Leben führen zu müssen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 14,99*
Geheimnisse des Christentums
Renate Schoof
Geheimnisse des Christentums
Vom verborgenen Wissen alter Bilder

In christlichen Bildern steckt viel verborgenes und längst vergessenes Wissen über Gott, Mensch und Welt, verpackt in Gleichnissen und Symbolen. Sobald wir die Werke unter einem veränderten religiösen Blickwinkel anschauen, fangen sie an, neu zu uns zu sprechen. Etwa wenn Renate Schoof die Weihnachtsgeschichte als innerseelisches Geschehen und als »Herzöffnung« deutet.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,99*
Lieber Bruder Franziskus
Franz von Assisi
Lieber Bruder Franziskus

Was würde der Franz von Assisi dem neuen Papst raten, der mit seiner Namenswahl den großen Heiligen zum Maßstab seiner Amtsführung gemacht hat? Fiktive Briefe im Geist des Heiligen aus Assisi bestärken Papst Franziskus darin, die notwendigen Schritte der Umkehr und Veränderung anzugehen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 9,99*
Titel: 51 bis 60
von insgesamt 89
Seiten:
<<<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  >>> 
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum