Patmos Verlag Segen auf See Traumatisierte Kinder in der Schule Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
In Gedenken
DDr. Erich Gräßer (1927-2017) ist am 2. Juni verstorben.
Er war Professor em. für Neues Testament an der Ev.-Theol. Fakultät der Universität Bonn, vielfach ausgezeichnet, beteiligt u.a. an bedeutenden Kommentarreihen.
Wir werden das Andenken unseres Autors in Ehren halten.
RIP.

PDF Nachruf der Herausgeber auf unseren Kollegen
Erich Gräßer (1927-2017)
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Papst Franziskus
Follow Him
Frohe KurzBotschaften
Papst Franziskus: Follow Him
Manchmal reichen 140 Zeichen für eine gute Botschaft. Die populären Tweets von Papst Franziskus sind ein tägliches spirituelles Vitaminbonbon für weit über 400.000 Follower allein in deutscher Sprache. In den verschiedenen Sprachen weltweit sind es viele Millionen. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Max Rinneberg
24.09.2017 in SWR1 Mainz
Sabine Mehne
25.09.2017 in Winterthur
Norbert Reck
25.09.2017 in Ravensburg
Michael Blume
25.09.2017 in Stuttgart
Katharina Plehn-Martins
25.09.2017 in Donau-Flussfahrt
Alle Veranstaltungen anzeigen.
pastoral.de
0
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!
<<< Titel 14 von 28 in der Kategorie
»Weltreligionen«
>>>
Christoph Gellner / Georg Langenhorst - Blickwinkel öffnen
Download des Covers in verschiedenen Auflösungen Leseprobe als PDF mit 193 kB einsehen
lieferbar
€ 26,00
inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
  x 
1. Auflage 2013
Format 14 x 22 cm
376 Seiten
Hardcover
ISBN: 978-3-8436-0343-0
Christoph Gellner / Georg Langenhorst

Blickwinkel öffnen

Interreligiöses Lernen mit literarischen Texten

Interreligiöses Lernen bedeutet, den eigenen Blickwinkel zu öffnen. Den eigenen Denkhorizont zu weiten, ist angesichts der religiösen Vielfalt in unserer Gesellschaft wichtiger denn je. Doch so notwendig ein nachhaltiger Dialog auf Augenhöhe ist, so schwierig ist oft die konkrete Umsetzung.

Christoph Gellner und Georg Langenhorst entdecken anhand ausgewählter Beispiele deutschsprachiger jüdischer und muslimischer Gegenwartsliteratur Möglichkeiten, das Andere außerhalb der eigenen Perspektive wahrzunehmen. Ein überzeugendes interdisziplinäres Konzept, wie interreligiöses Lernen mit literarischen Texten gelingen kann.
wichtiger Beitrag für den interreligiösen Dialog
innovativ und interdisziplinär
Schlagwörter für dieses Produkt:
InterreligiösesTheologie und Kunst / LiteraturLernenJudentumIslam
Das könnte Sie auch interessieren:
Karl-Josef Kuschel: Festmahl am Himmelstisch Karl-Josef Kuschel
Festmahl am Himmelstisch
Wie Mahl feiern Juden, Christen und Muslime verbindet

Juden feiern Pessach, Christen Ostern und Muslime bitten Gott, einen Tisch vom Himmel zu senden (Koran, Sure 5), an dem die Gläubigen Platz nehmen. Mahl zu feiern stiftet also eine enge Verbindung zwischen den drei großen Religionen, sagt Karl-Josef Kuschel. Er beschreibt diese bisher nicht gesehene Verbindung zum ersten Mal in einem Buch.
Kunden kauften mit diesem Titel auch:
Karl-Josef Kuschel:
Karl-Josef Kuschel
Leben ist Brückenschlagen
Vordenker des interreligiösen Dialogs
Annemarie Schimmel:
Annemarie Schimmel
Allah, Koran und Ramadan
Alltag und Tradition im Islam
Muhammad Asad:
Muhammad Asad
Die Botschaft des Koran
Übersetzung und Kommentar
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum