Patmos Verlag Mensch Martinus Die Welt im Spiegel der Seele Die Verlagsgruppe mit Sinn für das Leben
 
zur erweiterten Suche  
In Gedenken
DDr. Erich Gräßer (1927-2017) ist am 2. Juni verstorben.
Er war Professor em. für Neues Testament an der Ev.-Theol. Fakultät der Universität Bonn, vielfach ausgezeichnet, beteiligt u.a. an bedeutenden Kommentarreihen.
Wir werden das Andenken unseres Autors in Ehren halten.
RIP.

PDF Nachruf der Herausgeber auf unseren Kollegen
Erich Gräßer (1927-2017)
eBooks bei Patmos
eBooks
Buch der Woche
Susanne Preusker
Ich schreib dir einfach weiter
SMS eines Abschieds
Susanne Preusker: Ich schreib dir einfach weiter
Gabi und Tine sind beste Freundinnen. Als Tine an Krebs erkrankt und später mit Metastasen in ein Hospiz kommt, schreiben sich die beiden herzzerreißend liebevolle, aufmunternde und traurige SMS, die im Original wiedergegeben werden. Das leicht fragmentarische dieser ungewöhnlichen Korrespondenz hat seinen ganz eigenen Charme. weiterlesen...
Infobriefe
Unsere kostenlosen Infobriefe informieren Sie über unsere aktuellen Neuerscheinungen.

Patmos-Kinderbuch

Bestellen Sie hier unseren neuen Kinderbuch-Infobrief und gewinnen Sie mit ein wenig Glück ein tolles Kinderbuch!
Veranstaltungen
Unsere nächsten Autoren-Veranstaltungen auf einen Blick:
Niklaus Brantschen
17.10.2017 in Bern
Niklaus Brantschen
18.10.2017 in Basel
Nicole Knörr
18.10.2017 in Aarau (CH)
Michael Blume
19.10.2017 in Rottweil
Lea Ackermann
20.10.2017 in Pliezhausen
Alle Veranstaltungen anzeigen.
Wege-Hefte
Die ideale Vorbereitung auf das Abitur – und für das spätere Leben.

Der Mensch – Schülerheft – neue wege 3

Der Mensch: Schülerheft und Lehrerheft jetzt erhältlich!
Alle Titel mit dem Schlagwort »Abschied« im Patmos Verlag  
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 41
Seiten:
 1  2  3  4  5  >>> 
Cover Name Preis
Ich wohne bald im Zeitlosraum
Sabine Rachl
Ich wohne bald im Zeitlosraum
Mutgeschichten vom Sterben und vom Leben – Kinder und Familien erzählen

Als Lehrerin und im Kinderhospiz hat Sabine Rachl viele Kinder und ihre Familien begleitet. Sie erzählt in diesem Buch die Geschichten von sterbenden Kindern, ihren Geschwistern, Eltern und Großeltern. Alexandra, Lucián, Kim, Hauke, Elvi, Erich und viele andere sprechen von ihren Erfahrungen mit Sterbesituationen und von ihrem eigenen Lebendigsein, das sich durch die Erfahrung des Todes verändert hat.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 18,00*
Fernnahe Liebe
Niklaus Kuster / Nadia Rudolf von Rohr
Fernnahe Liebe
Niklaus und Dorothea von Flüe

Niklaus von Flüe, der Nationalheilige der Schweiz, ist undenkbar ohne Dorothea, seine starke Frau, mit der er gern »zu Tanze ging« und mit der er seinen Weg gemeinsam errungen hat.
Dieses Buch lässt Dorothea sprechen. Sie erzählt vom Leben einer großen Bauernfamilie in der Zentralschweiz im 15. Jahrhundert, von 20 glücklichen Ehejahren, von Niklaus’ überraschender Lebenswende mit 50 und von ihrem eigenen Werden.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 19,00*
Tage voller Leben
Maria Hagenschneider
Tage voller Leben
Unsere gemeinsame Zeit im Hospiz

Was geschieht, wenn jemand ins Hospiz umzieht, um dort zu sterben? Maria Hagenschneider erzählt davon, wie Sie mit ihrem sterbenskranken Mann überraschend lange zehn Wochen in einem stationären Hospiz gelebt hat – mit allen Höhen und Tiefen, mit den Herausforderungen und Chancen für sie als Einzelne und als Paar. »Tage voller Leben« gewährt Einblicke in das Leben im Hospiz und in die Erlebnisse und Gespräche dieses Paares.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 17,00*
Geschichten, die das Leben erzählt
Mechthild Schroeter-Rupieper
Geschichten, die das Leben erzählt
weil der Tod sie geschrieben hat

»Wie halten Sie das aus, die ganze Traurigkeit, in Ihrem Job?«, wird die Trauerbegleiterin Mechthild Schroeter-Rupieper oft gefragt. Dabei geht es oft sehr fröhlich zu in ihrer Arbeit, auch wenn die Trauer deshalb nicht wegzudenken ist. Und das zeigt sie in diesen lustigen und traurigen, tiefen und alltäglichen, schönen und manchmal skurrilen Geschichten aus ihrem ganz normalen Arbeitsalltag.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 17,00*
Damit das Leben wieder heller wird
Eva Terhorst
Damit das Leben wieder heller wird
Das besondere Tagebuch in der Zeit der Trauer

Dieses Trauertagebuch ist ein Wegweiser, der Betroffene durch ihre Trauer führt und begleitet. Er bietet Struktur für jeden einzelnen Tag und erleichtert es, wieder ein Gefühl für sich selbst und mehr Achtsamkeit für die erschwerte Lebenssituation zu entwickeln. So stärkt dieses Buch Trauernde, die Zeit der Trauer zu überstehen, und hilft, die eigenen Erfahrungen für das weitere Leben positiv zu nutzen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 16,00*
Vergiss mein nie
Anemone Zeim / Madita van Hülsen
Vergiss mein nie
Der Erinnerungskalender für Trauernde

Trauer ist keine Sache von zwei Wochen. Nicht umsonst gibt es den Begriff des Trauerjahres. Und wie das Jahr durchläuft die Trauer Jahreszeiten, sie verändert sich. Von Monat zu Monat stehen andere Gefühle im Mittelpunkt. Ob Wutkapsel, Weihnachtskugel oder Lebenskarte: Für jeden Monat des Jahres bietet der Kalender eine Idee ...

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 9,99*
77 Wolkenfenster
Willi Hoffsümmer (Hg.)
77 Wolkenfenster
Geschichten für Zeiten des Abschieds

Zeiten des Abschieds sind auch Zeiten des Aufbruchs und der Veränderung. Willi Hoffsümmers Geschichten machen Mut, unsere Herzensfenster zu öffnen und hinter den oft dunklen Wolken des Abschieds und der Trauer die Sonne zu ahnen, die Weite und einen Neubeginn verheißt.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,99*
Vergiss mein nie
Anemone Zeim / Madita van Hülsen
Vergiss mein nie
Mit Erinnerungen die Trauer gestalten

Mit Trauer kennt sich niemand aus, bevor er sie nicht selbst erlebt hat. Und plötzlich steckt man mittendrin in einem Zustand, in dem alles versagt, worauf man sich bisher verlassen konnte. Was bleibt, sind die Erinnerungen.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 16,99*
Wenn Kinder trauern
Christine Fleck-Bohaumilitzky
Wenn Kinder trauern
Was sie fühlen – was sie fragen – was sie brauchen

Kinder trauern nicht nur beim Tod eines Menschen oder ihres Haustieres, sondern ebenso beim Verlust eines Kuscheltieres oder beim Wegzug eines Freundes.
Wie Eltern und Erziehende in Kita, Kindergarten und Grundschule Kindern helfen können, mit solchen Verlusten umzugehen, beschreibt die Autorin einfühlsam, kompetent und hilfreich.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 9,99*
Mein Herz ist wie April
Hubert Böke
Mein Herz ist wie April
Geschichten vom Trauern und vom Leben

In der Trauer reicht der Erfahrungshorizont von bitterer Kälte und Dunkelheit bis hin zum Aufbrechen zarter Knospen im ersten milden Frühlingslicht. So gesehen erfasst der April wie kein anderer Monat die Gefühlswelt Trauernder. Diese Erfahrung nimmt der Seelsorger und Trauerbegleiter Hubert Böke auf und webt sie wie einen roten Faden in seine Geschichten ein.

mehr Informationen

Diesen Artikel bestellen
€ 12,99*
Titel: 1 bis 10
von insgesamt 41
Seiten:
 1  2  3  4  5  >>> 
Zurück
Patmos Verlag
Verlag am Eschbach
Matthias Grünewald Verlag
Jan Thorbecke Verlag
Schwabenverlag
Kunstverlag Ver Sacrum
Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Angebote unserer Verlage
Verlagsgruppe Patmos
GENIESSEN
VERSCHENKEN
BEDENKEN

Lebe gut - Ihr kostenloses Kundenmagazin der Verlagsgruppe Patmos
Wir kommen auf einen
GRÜNEN ZWEIG
Lebe gut bei Facebook
Patmos Verlag
Ein Unternehmen der Verlagsgruppe Patmos in der Schwabenverlag AG
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Telefon: +49 (0) 711 44 06-0 · Fax: +49 (0) 711 44 06-177
Vorstand: Ulrich Peters · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Clemens Stroppel
Registergericht Stuttgart, HRB 210919 · USt.-Id.Nr.: DE 147 799 617
Kontakt | Sitemap | AGB | Versandkosten | Widerruf | Datenschutz | Impressum